Große Koalition in Kiel: CDU und SPD wollen noch vor Ostern verhandeln

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2005

Nach der vierfachen Niederlage von Heide Simonis bei der Ministerpräsidentenwahl wollen CDU und SPD in Kiel jetzt schnell über eine große Koalition verhandeln. Größtes Hindernis: CDU-Chef Carstensen will SPD-Finanzminister Stegner aus der Regierung drängen. Stegner galt als Kronprinz von Simonis. mehr...

Simonis' Debakel: Demontage einer Landesmutter

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2005

Es war der bisher schwärzeste Tag für Heide Simonis. In vier Wahlgängen verweigerte der Kieler Landtag der einzigen Ministerpräsidentin der Republik die Wiederwahl. Berater nennen sie "politisch tot". Doch Simonis will ihre lange Karriere nicht so beenden. Von Philipp Wittrock mehr...

Kieler Polit-Krimi: Entscheidung nach Ostern - Simonis bleibt vorerst im Amt

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2005

Hängepartie in Kiel: Erst nach Ostern wird der Landtag von Schleswig-Holstein wieder versuchen, einen neuen Ministerpräsidenten zu wählen. Nachdem weder Regierungschefin Heide Simonis noch CDU-Kandidat Peter Harry Carstensen bei vier Wahlgängen eine Mehrheit bekamen, vertagte sich das Parlament. Simonis wird so lange im Amt bleiben. mehr...

Ministerpräsidentenwahl in Kiel: Vierter Wahlgang soll die Entscheidung bringen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2005

Bei der Ministerpräsidentenwahl in Schleswig-Holstein wird es einen vierten Wahlgang geben. Das beschloss der Ältestenrat. In den ersten drei Wahlgängen hatten weder Ministerpräsidentin Heide Simonis noch CDU-Kandidat Peter Harry Carstensen eine Mehrheit bekommen. Die CDU forderte die SPD nach dem Patt zur Bildung einer großen Koalition auf. mehr...

Ministerpräsidentenwahl in Kiel: Bangen um eine Stimme

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2005

Was sonst eine reine Formsache ist, könnte heute spannend werden: Im Kieler Landtag stellt sich Schleswig-Holsteins Ministerpräsidentin Heide Simonis der Wiederwahl. Doch auch CDU-Herausforderer Peter Harry Carstensen will Regierungschef werden. Die Stimme eines einzigen Abweichlers würde ihm genügen. mehr...

Dänische Ampel: Demokratisches Neuland in Kiel

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2005

SPD und Grüne in Schleswig-Holstein haben die Neuauflage ihres Regierungsbündnisses besiegelt. Zur Nagelprobe kommt es bereits morgen: Heide Simonis stellt sich in Kiel zur Wiederwahl als Ministerpräsidentin. Doch es gibt Spekulationen, dass SPD-Abgeordnete für CDU-Mann Carstensen stimmen werden. mehr...

Schleswig-Holstein: SSW-Parteitag stützt Rot-Grün

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2005

Grünes Licht für die rot-grüne Minderheitenregierung in Schleswig Holstein: Auf dem Parteitag des Südschleswigschen Wählerverbands stimmten 96 Delegierte für den Tolerierungsvertrag. Neun Gegenstimmen wurden gezählt. mehr...

Schleswig-Holstein: SPD und Grüne einigen sich auf Koalitionsvertrag

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2005

Die Verhandlungen dauerten bis tief in die Nacht, dann kam die Einigung: SPD und Grüne in Schleswig-Holstein wollen laut ihrem neuen Koalitionsvertrag möglichst schnell die Gemeinschaftsschule nach skandinavischem Vorbild einführen. Heute wollen sie die Vereinbarung dem Südschleswigschen Wählerverband vorstellen. mehr...

Schleswig-Holstein: Koalitionsverhandlungen im Eiltempo

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2005

Die SPD will mit den Grünen zügig die Fortsetzung ihrer Regierung in Schleswig-Holstein besiegeln. Trotz der Kritik aus Union und Wirtschaft begannen die Spitzen beider Parteien in Kiel ihre Verhandlungen über eine Minderheitsregierung, die der SSW unterstützen will. mehr...

Kiel: Carstensen sieht Minderheitsregierung rasch am Ende

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2005

In Schleswig-Holstein beginnen heute Verhandlungen über eine Regierungsbildung. Ziel ist eine rot-grüne Minderheitsregierung, die vom Südschleswigschen Wählerverband unterstützt wird. CDU-Landeschef Carstensen will am 17. März dennoch bei der Wahl des Ministerpräsidenten gegen SPD-Spitzenkandidatin Simonis antreten. mehr...

Themen von A-Z