ThemaLandwirtschaftRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Proteste gegen Wettbewerbsverzerrung: Französische Bauern blockieren Grenze zu Deutschland

Proteste gegen Wettbewerbsverzerrung: Französische Bauern blockieren Grenze zu Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Jeder zehnte Agrarbetrieb in Frankreich steht vor der Pleite. Einen Schuldigen haben die Bauern auch ausgemacht: Dank osteuropäischer Arbeiter würden deutsche Betriebe den Wettbewerb verzerren. Deshalb haben französische Landwirte nun die Grenze blockiert. mehr... Video | Forum ]

Proteste gegen Wettbewerbsverzerrung: Französische Bauern blockieren Grenze zu Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2015

Jeder zehnte Agrarbetrieb in Frankreich steht vor der Pleite. Einen Schuldigen haben die Bauern auch ausgemacht: Dank osteuropäischer Arbeiter würden deutsche Betriebe den Wettbewerb verzerren. Deshalb haben französische Landwirte nun die Grenze blockiert. mehr...

Lebensmittel: Edeka von Biobetrug betroffen

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Mecklenburg-Vorpommern: Mutmaßlicher Betrug mit Bioschweinefleisch zieht größere Kreise als bisher bekannt. Die mutmaßlichen Betrugsfälle mit Bioschweinefleisch in Mecklenburg-Vorpommern ziehen größere Kreise als bisher bekannt. Ein Sprecher von Ed... mehr...

Ortstermin: Waschen, schneiden, föhnen

DER SPIEGEL - 13.06.2015

In Oldenburg wird bei der Deutschen Holstein-Schau der beste Kuhfriseur gekürt. An einem Mittwoch im Juni steht Preisrichter Gary Jones in einem Oldenburger Plastikzelt und sucht die schönste Kuh. Schönheit ist für ihn Perfektion, ein ideales Maß, ... mehr...

Landwirtschaft: Bio kann sich für Bauern lohnen

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2015

Wer Biolebensmittel kauft, muss mehr bezahlen. Für die Bauern lohnt sich das Geschäft. Sie verdienen oft mehr als konventionelle Landwirte, zeigt eine Studie - für Deutschland gilt das allerdings nicht. mehr...

Besuch beim Schäfer: Stress machen nur die Menschen

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2015

Als Chef der größten Schäferei Niedersachsens ist Klaus Seebürger auch Herdenmanager. Aber viel lieber ist er draußen bei seinen Tieren, springt als Hebamme ein oder gibt Lämmern die Flasche. mehr...

Heizen mit Holzschnitzeln: Gequetscht, nicht geföhnt

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2015

Stämme zuschneiden - das bringt kleinen Sägewerken kaum noch Geld ein. Ein Unternehmer setzt seine ganze Hoffnung auf eine Maschine, die Hackschnitzel für die Heizung trocknet. Jetzt muss er nur noch andere von seiner Erfindung überzeugen. mehr...

Landwirtschaft: Unsichtbarer Feind

DER SPIEGEL - 23.05.2015

Herbizide verbreiten sich kilometerweit durch die Luft und kontaminieren die Felder von Ökobauern. Die sollen für das Risiko haften. Es ist ein idyllischer Ort, umgeben von geschwungenem Ackerland, Seen und Wäldern: Gut Wilmersdorf liegt inmitten d... mehr...

Gentechnik: Ertrinken in der Siegelflut

SPIEGEL ONLINE - 19.05.2015

Forscher und Lobbyisten fordern eine umfassende Kennzeichnung von gentechnisch veränderten Lebensmitteln. Das ist neu - doch die scheinbare Kehrtwende könnte ein Trick sein. mehr...

Eine Meldung und ihre Geschichte: Früchte des Zorns

DER SPIEGEL - 16.05.2015

Im Westen Australiens führen zwei Farmer einen Stellvertreterkrieg in Sachen Genfood. . Immer wenn sich früh am Morgen Fußspuren über den staubigen Boden vor dem Haus ziehen, weiß Stephen Marshs Frau Sue, dass es ihrem Mann nicht gut geht. Dass er ... mehr...

Ortstermin: Großer Bonsai

DER SPIEGEL - 09.05.2015

Eine Hamburger Baumschule verkauft alte Eiben, Erlen, Akazien an reiche Leute, die nicht warten wollen. Der Trend geht zur interessanten Borkenstruktur, sagt Bernhard von Ehren. Die Eibe dort draußen im Hof, die könne man gleich für 100?000 Euro mi... mehr...








Themen von A-Z