ThemaLandwirtschaftRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Landwirtschaft: Existenznot von Milchbauern führt zu illegaler Tötung von Bullenkälbern

Landwirtschaft: Existenznot von Milchbauern führt zu illegaler Tötung von Bullenkälbern

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2015

Der Preiskampf am Milchmarkt erzeugt unschöne Kollateralschäden: Jungbullen, deren Aufzucht nicht rentabel ist, werden vernachlässigt, bis sie sterben - oder gleich getötet. mehr... Forum ]

Entsorgte Kälber: Bulle? Stirb!

Entsorgte Kälber: Bulle? Stirb!

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2015

Die Existenznot von Milchbauern führt zu einem zynischen Umgang mit Bullenkälbern. Tanja Busse, Autorin des Buches "Die Wegwerfkuh", über eine grausame Entsorgungsmethode der Agroindustrie. mehr... Forum ]

Zorn eines Landwirts: Bauer geht mit Schaufel auf Biker los

SPIEGEL ONLINE - 22.04.2015

Zwei Motorradfahrer haben bei einer Geländefahrt im westfälischen Möhnesee den Zorn eines Bauern auf sich gezogen: Der Landwirt attackierte die Biker mit einer Schaufel, einer von ihnen wurde schwer verletzt. mehr...

Imker korrigieren Prognose: Ein Fünftel der Bienenvölker ist tot

SPIEGEL ONLINE - 17.04.2015

Die Imker haben ihre Schätzung zum Bienensterben im Winter korrigiert. Demnach haben im Schnitt 20 Prozent der Völker in Deutschland die kalte Jahreszeit nicht überlebt. Die Tiere fehlen nun bei der Bestäubung von Blüten. mehr...

YouTube-Hit: Mit der Drohne die Schafe hüten

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2015

Moderne Schäfer setzen auf moderne Gadgets: Ein Video auf YouTube zeigt, wie eine Schafherde nur von einer Drohne dorthin getrieben wird, wo sie hingehen soll. Das spart den Hund und sieht amüsant aus. mehr...

Eine Meldung und ihre Geschichte: Rinderwahn

DER SPIEGEL - 28.03.2015

Ein englischer Farmer bekommt Ärger wegen seiner bösen "Nazi-Kühe". . Derek Gow wollte nie bekannt werden als der Mann, der das Böse nach England holte. Und er hatte nie die Absicht, eine alte Leidenschaft der Nazis wieder aufleben zu lassen. In W... mehr...

Indonesien: Das schmutzige Geschäft der Palmöl-Produzenten

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2015

Palmöl ist ein begehrter Rohstoff, doch die Produktion ist umstritten. Indonesische Konzerne roden riesige Regenwaldflächen, Einheimische werden gewaltsam aus ihren Dörfern vertrieben. Und was macht die EU? mehr...

Karrieren: Minister im Fettnapf

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Vor einem Jahr wurde Christian Schmidt unverhofft Ressortchef in Berlin. Doch das Leben in der ersten Reihe ist komplizierter als gedacht. Christian Schmidt war auf dem Weg zu einem Termin ganz nach seinem Geschmack. Der Bundesagrarminister hatte i... mehr...

Internet: Rückschlag für Samwer-Start-up

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Berliner Onlinelieferdienst Bonativo ohne nötige Bio-Zertifizierung. Der Berliner Onlinelieferdienst Bonativo vertreibt Bio-Lebensmittel ohne eine dafür gesetzlich nötige Bio-Zertifizierung. Geschäftsführer Christian Eggert räumte ein, bisher ledig... mehr...

Neues Gutachten: Genpollen fliegen statt 30 Meter bis zu 4,5 Kilometer weit

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2015

Maispollen fliegen laut einem neuen Gutachten viel weiter als bislang angenommen. Die mögliche Verunreinigung dürfte damit nicht nur unmittelbare Nachbarfelder treffen. Nun soll die Risikobewertung überarbeitet werden. mehr...

Gentechnik: Streit der Minister

DER SPIEGEL - 28.02.2015

Streit zwischen Landwirtschafts-und Umweltministerium zur Neuregelung der Gentechnik. Das Bundesamt für Naturschutz hat sich in den Streit um eine Regelung der grünen Gentechnik in Deutschland eingemischt. "Der Gesetzentwurf des Bundesministeriums ... mehr...

Agrarwende: Die Schwanzfrage

DER SPIEGEL - 21.02.2015

In Niedersachsen leben zwölfmal mehr Nutztiere als Menschen. Nun ist ein Grüner seit zwei Jahren Landwirtschaftsminister - und es tobt ein Agrikulturkampf um die Zukunft der Massentierhaltung. Kein Stroh liegt im Stall, das ist normal, sagt Martin ... mehr...

Gentechnik: Lobbyisten als Kontrolleure

DER SPIEGEL - 31.01.2015

Studie: Leitende Mitarbeiter von Behörden pflegen enge Kontakte zur Ernährungswirtschaft. Leitende Mitarbeiter von Behörden, die im Auftrag des Bundeslandwirtschaftsministeriums unter anderem genmanipulierte Agrarprodukte überprüfen, pflegen enge K... mehr...








Themen von A-Z