ThemaLandwirtschaftRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Landwirtschaft in Frankreich: Der Hightech-Bauer

SPIEGEL ONLINE - 06.04.2014

Es ist ein Hof aus der Zukunft: Melk- und Fütterungsroboter, Videoüberwachung per Tablet-PC. Der französische Milchbauer Jean-Pierre Dufeu ist Hightech-Landwirt. Die Milchproduktion auf seinem Hof ist vollautomatisiert. mehr...

Preiskampf im Einzelhandel: Gensoja im Tierfutter macht Discounter-Fleisch billig

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Die Discounter senken die Fleischpreise - auch weil die Geflügelzüchter künftig nur noch billiges Gensoja verfüttern und damit Kosten sparen. Angeblich gibt es zu wenig gentechnikfreies Futter. Der Kampf um jeden Cent geht weiter. mehr...

Zukunftsmarkt Bioökonomie: Alles Leben wird zu Geld gemacht

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Unter dem harmlos bis nett klingenden Label "Bioökonomie" kämpft die Industrie für die maximale kommerzielle Nutzung aller biologischen Ressourcen. Ihr Verbündeter ist die Bundesregierung unter Angela Merkel. Und die Leidtragenden könnten wir sein. mehr...

SUBVENTIONEN: Koalition der Wegschauer

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Europäische Fördergelder in Milliardenhöhe versickern in dunklen Kanälen. EUParlamentarier fordern deshalb schärfere Kontrollen, doch die Kommissare in Brüssel mauern: Sie wollen es sich nicht mit ihren Heimatregierungen verderben. Wer die Internet... mehr...

LANDWIRTSCHAFT: Deutschland kann Genmais nicht stoppen

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Rechtsexperten zweifeln an Genmais-Verbot. Der Wissenschaftliche Dienst des Bundestags äußert große Zweifel daran, dass das Agrarministerium den Anbau von Genmais der Sorte 1507 verhindern kann. Um Kritiker zu beruhigen, hatte das Ministerium ein n... mehr...

DER SPIEGEL - 10.03.2014

Winzer Emmanuel Giboulot wegen Nicht-Einsatzes von Gift in seinen Weinbergen vor Gericht. Emmanuel Giboulot, 51, Winzer im Burgund, steht in Dijon vor Gericht, weil er in seinen Weinbergen kein Gift versprühen will. Das französische Landwirtschaftm... mehr...

Niedersachsens Landwirtschaftsminister: Die Zeit der unregulierten Massentierhaltung ist vorbei

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2014

Der Grüne Christian Meyer ist vor einem Jahr als "Bauernschreck" ins niedersächsische Landwirtschaftsministerium eingezogen - und er macht Ernst mit dem Kampf gegen die Agrarindustrie. Im Interview spricht er über Lobbygruppen und die überraschende Unterstützung der CDU. mehr...

PRIVATISIERUNGEN: Merkwürdige Amtshilfe

DER SPIEGEL - 01.03.2014

Mecklenburg-Vorpommerns Landwirtschaftsminister Backhaus will Bundesminister für Justiz und Finanzen gegeneinander ausspielen. "Sie wollen Acker- und Grünland erwerben oder interessieren sich für Wald, Bauland oder Gebäude im ländlichen Raum?" - mi... mehr...

GENMAIS: Deutschland kann nicht aussteigen

DER SPIEGEL - 17.02.2014

Nationales Anbauverbot für neue Genmaissorten in Deutschland problematisch. Anders als vom bisherigen Agrarminister Hans-Peter Friedrich (CSU) in Aussicht gestellt, wird ein nationales Anbauverbot für neue Genmaissorten nicht ohne weiteres möglich ... mehr...

TIERE: Der Mensch macht's

DER SPIEGEL - 17.02.2014

Die moderne Kuh funktioniert nach der Logik der Formel 1: auf Hochleistung gezüchtet, von Technik umgeben, fein gewartet und clever getunt. Gras unter den Klauen spürt sie nie. Muss das so sein? Jens Nielsen ist der letzte Milchbauer auf Sylt, er a... mehr...








Themen von A-Z