Thema Landwirtschaft

Alle Artikel und Hintergründe

Zoff um Ökoprodukte auf dem Oktoberfest: Bayern first

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Der Münchner Stadtrat hat ein neues Bewertungssystem für regionale Lebensmittel auf der Wiesn beschlossen. Die Grünen sprechen von einer Bio-Bremse. mehr...

Öko-Boom: Welche Milch macht's?

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Großes Angebot und schwankende Preise: Viele Milchbauern stecken in der Krise. Ist Bio ein Ausweg? Ein Besuch auf zwei unterschiedlichen Höfen - ökologisch und konventionell. mehr...

Umfrage zum Konsumverhalten: Frauen greifen häufiger zu Biomilch

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2017

Verbraucher in Deutschland schätzen die Milch - und halten laut einer Umfrage auch höhere Preise für angemessen. Bio ist demnach bei einigen wenigen Gruppen besonders angesagt. mehr...

Anteil der Biolandwirtschaft bleibt gering: Ess O Ess

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2017

Immer mehr Menschen greifen zu Biolebensmitteln. Doch die Ökolandwirtschaft in Deutschland kann die Nachfrage laut neuen Zahlen kaum bedienen. Der Ausbau geht nur langsam voran. mehr...

Tschechien: Agrarfirma beendet Schweinemast auf früherem KZ-Gelände

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2017

Jahrzehntelang wurden südlich von Prag Schweine geschlachtet und zu Fleisch verarbeitet - auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Lety. Nun soll der Betrieb einem würdigen Gedenken weichen. mehr...

Ökologische Landwirtschaft: Warum Bio-Bauern ein Schwermetall spritzen

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2017

Die Bio-Branche wächst, fast alle großen Parteien sprechen sich in ihren Wahlprogrammen für die ökologische Landwirtschaft aus. Doch „ohne Gift“, wie es die Grünen versprechen, kommt auch der Öko-Anbau nicht aus. mehr...

Comeback der Viehhirten: Endlich frei

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2017

Sie sind jung, kommen aus der Stadt - und haben Sehnsucht nach dem einfachen Leben: Der Beruf des Viehhirten erlebt in den Pyrenäen einen Aufschwung. Statt Bürostress gibt es ehrliche, harte Arbeit. mehr...

Familiäre Schweinemast: NRW-Agrarministerin wird Tierquälerei vorgeworfen

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2017

Tierschützer äußern scharfe Kritik an Nordrhein-Westfalens neuer Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking. TV-Bilder zeigen einen Schweinemastbetrieb ihrer Familie, in dem schlimme Zustände herrschen sollen. mehr...

EU-Landwirtschaftspolitik: Der Agrar-Wahnsinn

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2017

Für nichts gibt die EU mehr aus als für die Landwirtschaft: Die Agrarpolitik verschlingt fast 40 Prozent des Budgets. Ausgerechnet der Brexit könnte bei überfälligen Reformen helfen. mehr...

Landgrabbing in Rumänien: Im Paradies für Spekulanten

SPIEGEL ONLINE - 29.06.2017

Rumänien ist zu einem heißen Tipp für internationale Investoren geworden. Touristisch attraktive Lagen, aber vor allem Ackerland gelangen in die Hände von Kapitalanlegern - zulasten der Einheimischen. mehr...