Thema Landwirtschaft

Alle Artikel und Hintergründe

Knacken im Geäst: Forscher hören Mais beim Wachsen zu

Knacken im Geäst: Forscher hören Mais beim Wachsen zu

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Wie klingt es, wenn eine Pflanze wächst? Forscher haben Mais mit extrem empfindlichen Mikrofonen belauscht. Die Erkenntnisse sollen helfen, stabilere Pflanzen zu züchten. mehr...

Nicaragua: Mysteriöse Nierenkrankheit tötet Feldarbeiter

Nicaragua: Mysteriöse Nierenkrankheit tötet Feldarbeiter

SPIEGEL ONLINE - 28.11.2016

Sie sind jung, kräftig - bis plötzlich ihre Nieren versagen: Warum sterben in Mittelamerika und Indien so viele Feldarbeiter an einem Nierenleiden? Mediziner stehen vor einem Rätsel. mehr...


Landwirtschaft: Die Geschichte der Maiskolben

Landwirtschaft: Die Geschichte der Maiskolben

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2016

Vor 9000 Jahren begannen Menschen, ein Wildgras aus Mexiko anzubauen. Überraschend schnell entwickelte sich daraus Mais - allerdings verloren die Kolben lange ihre Körner. mehr...

Trotz Killer-Pilz: Warum gibt es immer noch Bananen?

Trotz Killer-Pilz: Warum gibt es immer noch Bananen?

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2016

Seit Jahren warnen Forscher, dass ein aggressiver Pilz namens TR4 die Banane weltweit ausrottet. Im Supermarkt gibt's das gelbe Obst aber immer noch. Alles falscher Alarm? Von Carolin Wahnbaeck mehr... Forum ]


Grundwasserbelastung: EU reicht Nitrat-Klage gegen Deutschland ein

Grundwasserbelastung: EU reicht Nitrat-Klage gegen Deutschland ein

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2016

Die EU verklagt Deutschland vor dem EuGH wegen der steigenden Nitratbelastung des Grundwassers - und weil der Bund nicht genug dagegen tut. Für die Bauern könnte das schwere Folgen haben. mehr... Forum ]

Verbot manipulierter Pflanzen: „Das ist ein Gentechnik-Comeback-Gesetz“

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Die Bundesregierung will Anbauverbote für Genpflanzen neu regeln. Am Entwurf des Gesetzes ist bis zuletzt geschraubt worden: Nun befürchten Kritiker eine Deregulierung durch die Hintertür. mehr...

Ökologische Landwirtschaft: Wo Europa seine Biolebensmittel anbaut

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2016

Biolebensmittel liegen im Trend - und benötigen auch in Europa immer mehr Anbauflächen. Während einige Staaten ihre Kapazitäten zuletzt erheblich vergrößert haben, gibt es auch Öko-Muffel, wie eine Statistik zeigt. mehr...

Umweltschutz: Wohin mit dem Mist?

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2016

Gülle wird in Deutschland zunehmend zum Problem. Die Nitratbelastung steigt. Schuld daran ist auch der „Gülletourismus“, bei dem Jauche durch Europa gekarrt wird. mehr...

Milchpreis: Bauern erhalten mehr Hilfen

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2016

Die deutschen Agrarminister haben sich geeinigt: So schnell wie möglich sollen Milchbauern Hilfen von EU und Bund erhalten. Für das erste Programm können noch im September die Anträge gestellt werden. mehr...

Agrarboom in Russland: Sanktionen? Super!

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2016

Russlands Einfuhrsperre für EU-Lebensmittel und die Rubelkrise kurbeln den Aufschwung der russischen Landwirtschaft an. Zum ersten Mal verdient das Land mit Agrarexporten mehr als mit Waffenverkäufen. mehr...

Ernte 2016: Regen, Pilze, Krankheiten - schlechtes Wetter lässt Bauern verzweifeln

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2016

„Die Nerven liegen blank": Die Erträge der deutschen Landwirte fallen. Die Ernte ist wegen der häufigen Regenschauer noch immer nicht abgeschlossen. mehr...

Der Bauer und sein Melkroboter: Mein Kuhstall wird digital

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2016

Mein Hof, mein Traktor, mein Melkroboter: Hightech-Maschinen können Landwirten die Arbeit erleichtern. Doch verdrängt die teure Technik Kleinbauern? mehr...

Preisverfall: Grüne Agrarminister wollen Milchmenge begrenzen

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2016

Wie kann Milchbauern geholfen werden? Die grünen Agrarminister von sechs Bundesländern fordern einem Bericht zufolge auf EU-Ebene eine staatliche Begrenzung der Milchmenge - zeitlich befristet und ohne Entschädigung. mehr...

Antarktis-Gewächshaus: Gärtnern im ewigen Eis

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

In der lebensfeindlichen Antarktis betätigen sich chinesische Polarforscher neuerdings als Kleingärtner. Dabei hilft ihnen Spezialglas aus Deutschland. mehr...

Illegal geschlagenes Holz: Holzverarbeiter verliert FSC-Siegel

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2016

Das FSC-Siegel steht für nachhaltig erzeugtes Holz. Immer wieder aber gibt es Zweifel. Jetzt verliert ein österreichischer Holzverarbeiter sein Label. mehr...