Thema Landwirtschaft

Alle Artikel und Hintergründe

Geflügelzucht: Das Leiden der Hühnereltern

Geflügelzucht: Das Leiden der Hühnereltern

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2017

Artgerechte Tierhaltung? Verspricht die Fleischbranche immer häufiger. Doch sie verschweigt, dass Millionen Elterntiere besonders qualvoll leben - mitunter ganz legal. SPIEGEL ONLINE liegen heimlich in Ställen gedrehte Videos vor. Von Nicolai Kwasniewski mehr... Forum ]

Träume im Nordsee-Dorf: Plan B wie Bananen

Träume im Nordsee-Dorf: Plan B wie Bananen

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2017

Oberndorf an der Nordseeküste droht das Schicksal, das viele Dörfer trifft: Die Jungen ziehen weg, das Leben kommt zum Erliegen. Doch dieser Ort will den Niedergang nicht hinnehmen. Eine Idee gibt es bereits: Fische - und Bananen. Von Susan Djahangard mehr...


Satellitenbild der Woche: Lichtenstein in der Wüste

Satellitenbild der Woche: Lichtenstein in der Wüste

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2017

Grüne und braune Punkte auf hellgelbem Untergrund: Was ein US-Satellit da kürzlich in der Wüste Ägyptens fotografiert hat, sieht aus wie ein Kunstwerk. Doch es gibt eine einfache Erklärung. mehr...

Krebsgefahr: EU-Behörde entlastet Glyphosat

Krebsgefahr: EU-Behörde entlastet Glyphosat

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Es ist das meistverkaufte Pestizid der Welt und hochumstritten. Die EU-Kommission hat die Zulassung für Glyphosat trotzdem verlängert. Nun sieht auch die Europäische Chemikalienagentur kein Krebsrisiko beim Menschen. mehr...


Gemüseanbau in der Großstadt: Zwölf Stockwerke Salat

Gemüseanbau in der Großstadt: Zwölf Stockwerke Salat

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Frisches Gemüse ist Mangelware, zumindest global gesehen. Nun kämpfen Erfinder dagegen an. In den USA entstehen regelrechte Pflanzenfabriken - und selbst Ikea mischt mit. Von Matthias Lauerer mehr... Video | Forum ]

Griechenland: Kretische Bauern protestieren gegen Sparkurs

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Die griechische Regierung verhandelt mit ihren Geldgebern erneut über den Sparkurs. Er trifft auch Bauern auf Kreta. Einige von ihnen machten ihrem Frust jetzt gewaltsam in Athen Luft. mehr...

FSC-Zertifikat: Waldschützer schmeißen Holzkonzern raus

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Das FSC-Logo ist eines der bekanntesten Siegel für nachhaltig erzeugtes Holz. Nach längerem Hin und Her muss die österreichische Schweighofer-Gruppe nun doch ihr Zertifikat abgeben. Der Konzern ist offenbar in den Kahlschlag von Rumäniens Wäldern verstrickt. mehr...

Blumengroßhändler: „Rosen am Valentinstag? So ein Quatsch!“

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Er sieht einer Rose an, ob sie aus Kenia oder Holland kommt: Ein Blumengroßhändler berichtet von seinem Berufsalltag - und erklärt, warum in Süddeutschland die schöneren Blumen verkauft werden. mehr...

Ärger um „neue Bauernregeln“: Bauern werfen Umweltministerin Hendricks Mobbing vor

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2017

„Steht das Schwein auf einem Bein, ist der Schweinestall zu klein": Umweltministerin Hendricks (SPD) will „neue Bauernregeln“ plakatieren. Bauern und Unionspolitiker sind empört - können aber auch nicht besser reimen. mehr...

Grafik: So wichtig sind Bauern für die deutsche Wirtschaft

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2017

Die Grüne Woche ist die größte Agrarmesse der Welt, Polit-Prominenz erweist hier der Landwirtschaft die Ehre. Dabei ist die ökonomische Bedeutung der Branche gering. mehr...

Schmidt stellt Grünbuch vor: Agrarminister plant Siegel für glückliche Tiere

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2016

Auf der Weide grasende Kühe, freilaufende Hühner, im Matsch wühlende Schweine - solche Bilderbuchidylle ist kaum noch zu finden. Agrarminister Schmidt will das nun mit einem Tierwohl-Label ändern. Wie, verrät er aber nicht. mehr...

Krisenjahr 2016: Bauern hoffen auf bessere Zeiten

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2016

Ob Milch, Weizen oder Geflügel: Deutsche Landwirte mussten im vergangenen Jahr bei vielen Erzeugnissen Einbußen verkraften. Für 2017 sind sie zumindest vorsichtig optimistisch. mehr...

Verbot manipulierter Pflanzen: „Das ist ein Gentechnik-Comeback-Gesetz“

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Die Bundesregierung will Anbauverbote für Genpflanzen neu regeln. Am Entwurf des Gesetzes ist bis zuletzt geschraubt worden: Nun befürchten Kritiker eine Deregulierung durch die Hintertür. mehr...

Ökologische Landwirtschaft: Wo Europa seine Biolebensmittel anbaut

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2016

Biolebensmittel liegen im Trend - und benötigen auch in Europa immer mehr Anbauflächen. Während einige Staaten ihre Kapazitäten zuletzt erheblich vergrößert haben, gibt es auch Öko-Muffel, wie eine Statistik zeigt. mehr...

Umweltschutz: Wohin mit dem Mist?

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2016

Gülle wird in Deutschland zunehmend zum Problem. Die Nitratbelastung steigt. Schuld daran ist auch der „Gülletourismus“, bei dem Jauche durch Europa gekarrt wird. mehr...