Lebensmittel: 34 Geflügelbetriebe gesperrt - Verdacht auf verunreinigtes Futter

Lebensmittel: 34 Geflügelbetriebe gesperrt - Verdacht auf verunreinigtes Futter

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2018

In einem Schlachtbetrieb in NRW ist offenbar belastetes Mastgeflügel entdeckt worden. Auch in anderen Bundesländern wurden daraufhin Kontrollen durchgeführt. mehr...

Schlechte Hopfenernte: Dürre-Sommer könnte Bierpreise steigen lassen

Schlechte Hopfenernte: Dürre-Sommer könnte Bierpreise steigen lassen

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2018

Der Extrem-Sommer hat die Nachfrage nach Bier zunächst deutlich anwachsen lassen - doch die Hitze machte auch Hopfen und Gerste zu schaffen. Auf Biertrinker könnten deshalb 2019 höhere Preise zukommen. mehr...


"Goldener Windbeutel": Wer wirbt mit den dreistesten Slogans?

"Goldener Windbeutel": Wer wirbt mit den dreistesten Slogans?

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2018

Zu süß, zu fett, zu viele Zusatzstoffe: Die Verbraucherorganisation Foodwatch nominiert fünf Produkte für den "Goldenen Windbeutel", den Schmähpreis für die dreisteste Werbeaussage des Jahres. Die Kandidaten. Von Florian Gontek mehr... Forum ]

Warnung vor Kunststoffteilen: Tiefkühlpizza aus Rewe-Märkten zurückgerufen

Warnung vor Kunststoffteilen: Tiefkühlpizza aus Rewe-Märkten zurückgerufen

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2018

Auf Tiefkühlpizzen mit dem Namen "Gustavo Gusto I like Pizza Prosciutto" befinden sich womöglich scharfkantige Kunststoffteile. Betroffen sind Rewe-Märkte in drei Bundesländern. mehr...


Plastikteile im Lachssalat: Hersteller rufen Sushi bei Penny und Aldi zurück

Plastikteile im Lachssalat: Hersteller rufen Sushi bei Penny und Aldi zurück

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2018

Im Lachssalat könnten Hartplastikteile stecken: Zwei Hersteller rufen Sushi-Boxen zurück, die bei Aldi Süd und Penny verkauft werden. mehr...

Seelachs: Fischstäbchen könnten um bis zu 15 Prozent teurer werden

Seelachs: Fischstäbchen könnten um bis zu 15 Prozent teurer werden

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2018

Die Preise für Seelachs steigen seit Monaten stark an. Tiefkühlkosthersteller wie Iglo und Frosta wollen deshalb deutlich höhere Preise für Fischstäbchen durchsetzen. mehr... Forum ]


WWF-Studie: Deutsche werfen 1,7 Millionen Tonnen Backwaren weg

WWF-Studie: Deutsche werfen 1,7 Millionen Tonnen Backwaren weg

SPIEGEL ONLINE - 04.10.2018

Brot, Brötchen, Torte: Was nicht verkauft wird, landet oft im Müll. Laut dem WWF vernichten einige Bäcker ein Fünftel ihrer Produkte. Dabei gibt es Ideen, wie weniger verschwendet werden könnte. mehr... Video | Forum ]

Volksabstimmung: Schweizer schmettern Fair-Food-Initiative ab

Volksabstimmung: Schweizer schmettern Fair-Food-Initiative ab

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Sollen Lebensmittel in der Schweiz per Gesetz umwelt- und tierfreundlicher werden? Nein, hat die Mehrheit bei einer Volksabstimmung entschieden. In St. Gallen waren die Menschen außerdem zum Verhüllungsverbot gefragt. mehr... Forum ]


Abstimmung: Schweizer Fair-Food-Initiative droht zu scheitern

Abstimmung: Schweizer Fair-Food-Initiative droht zu scheitern

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

Wollen die Schweizer gute Lebensmittel staatlich verankert haben? Ersten Schätzungen zum Ausgang einer entsprechenden Abstimmung zufolge soll eine klare Mehrheit dagegen sein. mehr... Forum ]

Fair-Food-Initiative: Schweizer stimmen über gute Lebensmittel ab

Fair-Food-Initiative: Schweizer stimmen über gute Lebensmittel ab

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2018

Die Schweizer entscheiden über die Fair-Food-Initiative, nach der Standards für nachhaltige, ökologische und fair produzierte Lebensmittel in die Verfassung des Landes geschrieben werden sollen. Was steckt hinter dem Vorschlag? Von Felix Wellisch mehr... Forum ]

Mindesthaltbarkeitsdatum „Nicht schlecht nach“: Norwegische Molkereien wollen Kunden erziehen

SPIEGEL ONLINE - 10.01.2018

Tonnenweise Lebensmittel landen jährlich im Müll, obwohl sie noch gut sind. In Norwegen wollen Molkereien dagegen nun vorgehen und führen ein neues Haltbarkeitsdatum ein. mehr...

Insekten als Lebensmittel: Wie die Mehlwürmer in die Schweizer Burger kamen

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Seit dieser Woche werden in der Schweiz Nahrungsmittel aus Insekten verkauft. Demnächst könnten auch in Deutschland Grillen, Heuschrecken oder Würmer auf der Speisekarte stehen. Was steckt dahinter? mehr...

Schweizer Supermarktkette: Coop verkauft Burger aus Insekten

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2017

Seit diesem Jahr dürfen Grillen, Heuschrecken und Mehlwürmer in der Schweiz zum Verzehr verkauft werden. Nun hat die Supermarktkette Coop mit dem Verkauf der proteinhaltigen Fleisch-Alternative begonnen. mehr...

Angebliche Ost-West-Unterschiede bei Lebensmitteln: Der Käse weißer, die Waffeln knuspriger

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Weniger Fisch in Fischstäbchen, kleinere Teeblätter im Beutel: Osteuropäische EU-Staaten beschuldigen globale Konzerne, Markenprodukte in ihren Ländern in geringerer Qualität anzubieten. Was ist dran an den Vorwürfen? mehr...

Fleisch, Obst, Gemüse: Wie sich eine Millionenstadt nur aus dem Umland ernähren kann

SPIEGEL ONLINE - 11.12.2016

Regionale Ernährung ist Trend: Kurze Wege schonen die Umwelt, kleine Betriebe stärken das Vertrauen. Aber ist es überhaupt realistisch, Lebensmittel ausschließlich aus dem Umland zu beziehen? mehr...

SPIEGEL-Gespräch: „Die Mehrheit will Bulette“

DER SPIEGEL - 27.08.2016

Der 180 Jahre alte Wurstproduzent Rügenwalder Mühle verkauft seit einiger Zeit auch Mortadella aus Eiweiß und Hack aus Soja. Und ist damit erstaunlich erfolgreich. mehr...

Lebensmittel: Ernährungsministerium plant Alternative zum Mindesthaltbarkeitsdatum

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2016

Obst, Gemüse, Milchprodukte: Etliche Kilo Lebensmittel schmeißt jeder Deutsche pro Jahr weg - obwohl die Produkte noch gut sind. Nun will das Ernährungsministerium ein „Verbrauchsverfallsdatum“ einführen. mehr...

Ernährung: Großstadtneurotiker

DER SPIEGEL - 21.05.2016

Auf den Dächern New Yorks, im Land von McDonald's, sprießt supergesundes Essen, gepflanzt von jungen Stadtmenschen. Amerikas Ökowahn produziert das, was man aus dem Zeitalter der Fast-Food-Ketten kennt: kranke Menschen. Von Philipp Oehmke  mehr...

Konsum: Will uns die Industrie für dumm verkaufen, Herr Winkler?

DER SPIEGEL - 07.05.2016

Was sind vegane Möhren?; Rochus Winkler, 37, Markt- und Trendforscher, über die Veganisierung unseres Alltags SPIEGEL: In Supermärkten tragen neuerdings auch Produkte wie Möhren oder Mineralwässer das Etikett „vegan“. Was soll… mehr...

Massenkonsum: Der wahre Preis von Lebensmitteln

SPIEGEL ONLINE - 02.04.2016

Einen Euro mehr für jedes Stück Käse, mindestens 50 Cent mehr pro Packung Müsli: Das wäre fällig, würden Industrie und Kunden für die Schäden an der Natur herangezogen, die die Lebensmittelproduktion oft verursacht. Warum kostet das nichts? mehr...