ThemaLebensmittelindustrieRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Neue Standards: Lebensmittelkonzerne wollen auf Käfigeier verzichten

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2013

Das dürfte Tierschützer freuen: Verschiedene große Lebensmittelkonzerne versprechen, in Zukunft auf Eier aus Käfighaltung zu verzichten oder besser über die Haltungsform der Legehennen zu informieren. Bislang muss bei verarbeiteten Eiern keine Angabe über deren Herkunft gemacht werden. mehr...

Die Menschen-Mäster

DER SPIEGEL - 04.03.2013

Mit viel Fett, Salz und Zucker macht die Lebensmittelindustrie ihre Produkte attraktiv und ihre Kunden süchtig. Kritiker vergleichen die Gesundheitsrisiken der Fresslust mit den Gefahren von Alkohol und Tabak. Die Tüte öffnet sich mit einem Knister... mehr...

Coca-Cola, Nestlé, Unilever: Oxfam wirft Konzernen Verantwortungslosigkeit vor

SPIEGEL ONLINE - 26.02.2013

"Die Lebensmittelkonzerne sind weit davon entfernt, soziale und ökologische Standards zu erfüllen." Die internationale Organisation Oxfam hat die Versprechen der zehn führenden Nahrungsmittelhersteller geprüft. Die Ergebnisse sind ernüchternd. mehr...

LEBENSMITTEL: Fury in the Slaughterhouse

DER SPIEGEL - 18.02.2013

Der Skandal um falsch deklariertes Pferdefleisch zeigt vor allem: Der Preiswahnsinn im Handel und undurchsichtige Lieferketten erleichtern den Betrug. Nelson Müller versteht einiges vom Essen. Der Chefkoch der "Schote" moderiert die "Küchenschlacht... mehr...

Lancet-Studie: Lebensmittelkonzerne übernehmen Methoden der Tabaklobby

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2013

Es sind harte Vorwürfe: Internationale Lebensmittelkonzerne untergraben systematisch die Gesundheitspolitik - und gleichen darin der Tabakindustrie. Diesen Befund stellen Wissenschaftler in der medizinischen Fachzeitschrift "The Lancet". Fazit ihrer Studie: Die Branche braucht mehr Gesetze. mehr...

LANDWIRTSCHAFT: Kulturkampf auf dem Dorf

DER SPIEGEL - 09.02.2013

In Niedersachsen nimmt die Auseinandersetzung um die Agrarindustrie militante Züge an. Selbst die Kirchen haben sich mittlerweile eingeschaltet. Es war schwere Kost, die Prälat Peter Kossen den Kirchgängern in Lohne vor einigen Wochen auftischte. N... mehr...

Lebensmittel-Lobbyist: Herr Becker-Sonnenschein und das Trickser-Image

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2013

Er hat einen der härtesten Lobbyisten-Jobs: Stephan Becker-Sonnenschein soll die Lebensmittelbranche einen und das Vertrauen der Verbraucher gewinnen. Eine Studie zeigt, wie groß das Misstrauen der Konsumenten ist. Der neue Botschafter schlägt deshalb ganz ungewohnte Töne an. mehr...

Hygienemängel: Lebensmittelkontrolle rügt jeden vierten Betrieb

SPIEGEL ONLINE - 08.11.2012

Kontrolleure haben in Deutschland 2011 fast 150.000 Lebensmittelbetriebe beanstandet - das ist mehr als ein Viertel. In den meisten Fällen mangelte es an allgemeiner Hygiene. Foodwatch kritisiert, dass die Ergebnisse anonymisiert veröffentlicht werden. mehr...

LEBENSMITTELINDUSTRIE: Viel Zucker bringt viel Umsatz

DER SPIEGEL - 22.10.2012

Thilo Bode über die freiwillige Zuckerreduzierung des Lebensmittelriesen Nestlé. Thilo Bode, 65, Chef der Verbraucherorganisation Foodwatch, über die freiwillige Zuckerreduzierung des Lebensmittelriesen NestléSPIEGEL: Herr Bode, der Nestlé-Konzern ... mehr...

FOODWATCH: Handel und Industrie schlagen zurück

DER SPIEGEL - 01.10.2012

Lebensmittelbranche gründet Lobbyverein gegen Verbraucherschutzorganisationen. Die Lebensmittelbranche hat nach jahrelanger Diskussion einen neuen Lobbyverband gegründet, mit dessen Hilfe sie sich gegen die stärker werdende Kritik von Verbraucheror... mehr...


Fotostrecke
Lebensmittel: Jetzt iss mal richtig!

Fotostrecke
Landwirtschaft: Bioprodukte bringen kaum einen Gesundheitsbonus





Themen von A-Z