ThemaLebensmittelskandaleRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Angebliche Blei-Belastung: Indien verklagt Nestlé wegen Nudel-Affäre

Angebliche Blei-Belastung: Indien verklagt Nestlé wegen Nudel-Affäre

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2015

Die Affäre um angeblich mit Blei belastete Maggi-Nudeln in Indien soll vor Gericht. Die indische Regierung fordert vom Lebensmittelkonzern Nestlé 90 Millionen Euro Schadensersatz. Das Unternehmen weiß davon aber angeblich noch nichts. mehr... Forum ]

Gefahr durch Listerien: Penny ruft Gorgonzola zurück

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2015

Der Discounter Penny hat einen Rückruf für Gorgonzola gestartet. In Proben der Produkte eines italienischen Herstellers seien Listerien gefunden worden, hieß es. Diese Bakterien können für Menschen mit einem geschwächten Immunsystem gefährlich sein. mehr...

Lebensmittel: Keim im Hahn

DER SPIEGEL - 01.08.2015

Mangelnde Hygiene in Schlachthöfen führt zu steigender Zahl von Darmerkrankungen. Das Fleisch kommt direkt aus den Schlachthöfen und ist alles andere als gesund: In den vergangenen zehn Jahren ist die Zahl der Darmerkrankungen, die durch Campylobac... mehr...

Keime auf Geflügelfleisch: Mangelnde Hygiene in Schlachthöfen alarmiert Regierung

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2015

Der Verzehr von Geflügelfleisch ruft immer häufiger Krankheiten hervor. Grund dafür ist nach SPIEGEL-Informationen mangelnde Sauberkeit beim Töten und Zerlegen der Tiere. Das Gesundheitsministerium ist besorgt. mehr...

Wein-Panscherei in Österreich: Ein Prosit auf das Frostschutzmittel

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2015

Tote Fische in den Kanälen, Straßensperren, Hysterie in den Medien: Mitte der Achtzigerjahre wurde in österreichischen Weinen Frostschutzmittel gefunden und ein echter Krimi entspann sich. Dem Wein hat der Skandal gut getan. mehr...

Lebensmittelskandal: 40 Jahre altes Fleisch in China beschlagnahmt

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2015

Chinesische Zöllner haben tonnenweise Gammelfleisch entdeckt. Die teils 40 Jahre alte Tiefkühlware soll einen Marktwert von umgerechnet 430 Millionen Euro gehabt haben. 130 Menschen wurden festgenommen. mehr...

Lebensmittel: Edeka von Biobetrug betroffen

DER SPIEGEL - 20.06.2015

Mecklenburg-Vorpommern: Mutmaßlicher Betrug mit Bioschweinefleisch zieht größere Kreise als bisher bekannt. Die mutmaßlichen Betrugsfälle mit Bioschweinefleisch in Mecklenburg-Vorpommern ziehen größere Kreise als bisher bekannt. Ein Sprecher von Ed... mehr...

Pferdefleischskandal: Haftstrafe für niederländischen Händler Willy Selten

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2015

Millionen Verbraucher ekelten sich 2013 über als Rind deklariertes Pferdfleisch in Lebensmitteln. Nun ist der Hauptverdächtige in dem Fall zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden. mehr...

Rückrufaktion: Snack-Hersteller entdeckt Glassplitter in Dip

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2015

Der Hersteller Intersnack hat Glassplitter in zwei seiner Dip-Sorten gefunden. Kunden sollen Produkte mit bestimmten Chargennummern vorsichtshalber in die Geschäfte zurückbringen. mehr...

Studie vom BUND: Billig-Putenfleisch sehr oft mit resistenten Keimen belastet

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2015

Putenfleisch vom Discounter ist offenbar häufig mit antibiotika-resistenten Keimen belastet. Die Umweltorganisation BUND fand bei einer Stichprobe in 50 von 57 Fleischstücken solche Bakterien. mehr...

Rückruf: Lidl nimmt Pralinen wegen Salmonellen aus dem Verkauf

SPIEGEL ONLINE - 23.12.2014

Eine von Lidl verkaufte Pralinen-Marke ist mit Salmonellen belastet. Der Discounter hat den Verkauf von "Amidala" gestoppt, Kunden können die Schokokugeln auch ohne Kassenzettel zurückgeben. mehr...

Themen von A-Z