Expertin über optimierte Altersvorsorge: „Wenn man es richtig macht, sind viele Tausend Euro drin“

SPIEGEL Plus - 09.10.2018

Ob Lebens-, ob private Rentenversicherung: Fast jede Altersvorsorge lässt sich nachträglich optimieren. Geldexpertin Katharina Henrich von „Finanztest“ sagt, welche Tricks dabei helfen, mehr Geld aus den Verträgen herauszuholen.  mehr...

Hohe Gewinnausschüttungen: Klamme Lebensversicherer müssen Millionen an Mutterkonzerne schleusen

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2018

34 deutschen Lebensversicherern drohen laut Finanzaufsicht finanzielle Probleme - dennoch führten diese Unternehmen nach neuesten Zahlen der Bundesregierung 2017 Rekordgewinne an ihre Eigentümer ab. 32,8 Millionen Verträge sind betroffen. mehr...

Altersvorsorge: Sofortrente oder Aktienfonds - was ist besser?

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2018

Lebensversicherungen sind teuer - und werfen immer weniger Rendite ab. Doch was ist die Alternative in Zeiten von Niedrigzinsen? Für viele Menschen könnte ein Auszahlplan mit einem Aktienindexfonds die Lösung sein. mehr...

Verkauf von vier Millionen Lebensversicherungen: Der langsame Zerfall der privaten Altersvorsorge

SPIEGEL ONLINE - 06.07.2018

Generali Deutschland verkauft Millionen Lebensversicherungsverträge. Die Entscheidung zeigt, wie schlecht es um die private Altersvorsorge mittlerweile steht. Verbraucher müssen nun noch besser aufpassen. mehr...

Lebensversicherungen: Generali will sich von vier Millionen Verträgen trennen

SPIEGEL ONLINE - 05.07.2018

Der Versicherungskonzern Generali will sein klassisches Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland verkaufen. Verbraucherschützer kritisieren den Deal, weil das Vertrauen der Kunden erschüttert werde. mehr...

Minizinsen: 34 Lebensversicherern drohen Finanzprobleme

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Mehr als jeder dritte Lebensversicherer in Deutschland könnte finanzielle Schwierigkeiten bekommen. Das bestätigt die Finanzaufsicht BaFin dem SPIEGEL. Grund sind die seit Jahren niedrigen Zinsen. mehr...

BGH-Urteil zu Bewertungsreserven: Lebensversicherer dürfen Kunden weniger Geld auszahlen

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2018

Lebensversicherungskonzerne können die Auszahlung der Bewertungsreserven an ihre Kunden kürzen. Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Für Kunden sinkt damit die Gesamtverzinsung ihrer Verträge. mehr...

Bewertungsreserven: Lebensversicherer können Auszahlungen wohl kürzen

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2018

Die Zinsflaute trifft Lebensversicherungen hart: Viele kürzen deshalb ihren Kunden die Beteiligungen an den Bewertungsreserven. Doch der Bundesgerichtshof hält das Vorgehen offenbar für verfassungsgemäß. mehr...

Geldanlage: Lebensversicherungen wälzen ihre Probleme auf die Kunden ab

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2018

Bis zu sieben Prozent Verzinsung bei der Lebensversicherung, das war einmal. Eine Auswertung der Bundesregierung zeigt nun, wie Konzerne die Ausschüttungen an Kunden drücken - obwohl ein Gesetz das verhindern soll. mehr...

Altersvorsorge: Was Sie bei Ihrer Lebensversicherung beachten sollten

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2018

Die Zinsen sind mickrig und viele Kunden verunsichert: Lohnt sich eine Lebensversicherung überhaupt noch? Und sollte man alte Verträge kündigen? Die Antworten sind ziemlich eindeutig. mehr...