ThemaLehrerRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Lehrergeständnisse: Nun schreiben wir ein Diktat

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Im Studium lernen angehende Lehrer, jede Schulstunde minutiös zu planen. Im Alltag fehlt allerdings oft die Zeit. Hier gesteht ein Pädagoge, wie er unterrichtet, wenn er eigentlich nicht weiterweiß. mehr...

Lehrergeständnisse über Eltern: Unsere Tochter kann leider nicht kommen

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Lehrer sollen nicht einfach nur unterrichten, sie sollen Schüler begleiten, fördern, loben. Es gibt nur ein Problem, findet eine Lehrerin: Wenn's drauf ankommt, sperren sich die Eltern. mehr...

Lehrergeständnisse: Ich fürchte mich vor meinen Schülern

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2014

Wenn man betrunken ist oder sich mit seiner Frau streitet, will man eines nicht: seinen Schülern begegnen. Aber genau dann passiert es, erzählt ein 38-jähriger Lehrer. Davor hat er panische Angst. mehr...

Appell eines ehemaligen Schulleiters: Fürchtet euch nicht!

SPIEGEL ONLINE - 29.07.2014

Die Schüler fürchten die Lehrer, die Lehrer fürchten den Schulleiter, der Schulleiter fürchtet die Eltern. Emotionscoach und Ex-Studiendirektor Michael Kobbeloer fragt: Wie schön wäre Unterricht, wenn niemand Angst haben müsste? mehr...

Afrikanische Lehrer in Deutschland: Unfassbar! Küssende Schüler!

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2014

Schüler, die sich öffentlich küssen? Menschen, die immer an roten Ampeln warten? Für die kenianische Lehramtsstudentin Sellah Awino war deutsche Schule ein großer Kulturschock - und sie verliebte sich neu in ihren Beruf. mehr...

Neue Facebook-Regeln: Sachsen schränkt Kontakte zwischen Lehrern und Schülern ein

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2014

Lehrer in Sachsen haben sich gegen ein komplettes Facebook-Verbot gewehrt, jetzt steht die neue Richtlinie für soziale Medien in Schulen: Spielraum, Facebook für den Unterricht zu nutzen, gibt es dann nicht mehr. Freundschaften bleiben erlaubt. mehr...

Lehrergeständnisse: Wie mich meine Schüler rührten

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2014

Es kommt selten vor, dass ihn Schüler fast zum Weinen bringen. Aber an diesem Tag passierte es: Arne Ulbricht hatte Tränen in den Augen, und das vor Glück. Hier berichtet er von seinem Erfolgserlebnis. mehr...

Zum Experten geboren: Sind Lehrer faule Säcke, Herr Faul?

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2014

Sechs Wochen Sommerferien - braucht man noch mehr Beweise, dass die Wörter faul und Lehrer zusammengehören? Zumindest bei Lateinlehrer David Faul sind sie untrennbar. Er hat kein Problem mit seinem Namen. Seine Frau schon. mehr...

Lehramt-Quereinsteiger in Berlin: Plötzlich Pauker

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2014

Lehrer werden ohne Ausbildung? In Berlin kein Problem: Der Pädagogenmangel in der Hauptstadt ist so groß, dass Quereinsteiger ohne Fortbildung auf Schulklassen losgelassen werden. Kurse gibt's später. mehr...

Burn-out bei Lehramtsstudenten: Schon der Nachwuchs brennt eher aus

SPIEGEL ONLINE - 08.07.2014

Lehrer macht ihre stressige Arbeit krank - so lautet das Klischee. Eine neue Studie zeigt jetzt: Bereits viele Studenten haben ein hohes Burn-out-Risiko. Oft, weil sie aus den falschen Gründen Lehrer werden wollen. mehr...

Themen von A-Z