Thema Leiharbeit

Alle Artikel und Hintergründe

Grundsatzurteil: Mindestlohn gilt auch für Nachtzuschläge und Feiertage

Grundsatzurteil: Mindestlohn gilt auch für Nachtzuschläge und Feiertage

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Dieses Urteil dürfte viele Arbeitnehmer freuen: Laut Bundesarbeitsgericht dürfen Firmen bei Nacht- und Feiertagszuschläge nicht den gesetzlichen Mindestlohn kleinrechnen. mehr... Forum ]

900.000 neue Jobs: Reguläre Arbeit wächst stärker als Leiharbeit, Minijobs und Teilzeit

900.000 neue Jobs: Reguläre Arbeit wächst stärker als Leiharbeit, Minijobs und Teilzeit

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2017

Im Jahr 2016 ist die Zahl der Arbeitsplätze in Deutschland um mehr als 900.000 gestiegen - fast alle davon reguläre Jobs. Die Zahl der Beschäftigten in Teilzeit, Befristung oder Leiharbeit wächst weit schwächer. mehr... Forum ]


Ohne Festanstellung: Leiharbeiter sind fünf Tage länger krank

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

Schwere Arbeit, unsichere Jobs, begrenzte Entwicklungsmöglichkeiten - die Belastungen für Leiharbeiter sind vielfältig. Das wirkt sich laut einer Studie auch auf die Gesundheit aus. mehr...

Ausnahme vom Gesetz: IG Metall stimmt Zeitarbeit bis zu vier Jahren zu

SPIEGEL ONLINE - 19.04.2017

Leiharbeiter dürfen seit 1. April im Prinzip nur noch für 18 Monate in einem Betrieb bleiben. Nun hat mit der Metallindustrie die erste Branche eine Ausnahme von dem Gesetz vereinbart. mehr...

Ende einer Tradition: DRK-Schwestern gelten ab jetzt als Leiharbeiterinnen

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2017

Das Bundesarbeitsgericht hat den Sonderstatus von Rotkreuz-Schwestern gekippt. Jetzt gelten sie als Leiharbeiterinnen, doch die Schwestern pochen auf die 125 Jahre alte Tradition. mehr...

Arbeitsmarkt: Zahl der Leiharbeiter überschreitet Millionenmarke

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Mehr als eine Million Arbeitnehmer in Deutschland waren 2016 nur geliehen - ein neuer Rekord. Im Frühjahr kommt ein neues Gesetz, das die Situation für Leiharbeiter verbessern soll. mehr...

Arbeitsmarkt: Zahl der Leiharbeiter überschreitet Millionenmarke

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2017

Mehr als eine Million Arbeitnehmer in Deutschland waren 2016 nur geliehen - ein neuer Rekord. Im Frühjahr kommt ein neues Gesetz, das die Situation für Leiharbeiter verbessern soll. mehr...

Arbeitsmarkt: Leiharbeiter wechseln in reguläre Jobs - oder werden arbeitslos

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2016

Für Hunderttausende Arbeitnehmer ist die Leiharbeit Sprungbrett in einen regulären Job, das geht aus Zahlen der Bundesagentur für Arbeit hervor. Fast genauso viele landen allerdings auch wieder in der Arbeitslosigkeit. mehr...

Arbeitsmarkt: Zahl der Leiharbeiter erreicht Höchststand

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2016

Fast eine Million Menschen waren im vergangenen Jahr in Deutschland als Leiharbeiter beschäftigt - so viele wie noch nie. Für die Betroffenen hat das viele Nachteile, das beschäftigt auch den Bundestag. mehr...

Gesetzentwurf: Regierung geht gegen Lohndumping bei Leiharbeit vor

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2016

Die Bundesregierung verschärft die Regeln für Leiharbeiter und Werkverträge. Damit will sie Arbeitnehmer in Deutschland besser vor Lohndumping schützen. mehr...

Schutz von Arbeitnehmern: Leiharbeit, Werkverträge, Flexi-Rente - darauf hat sich die Koalition geeinigt

SPIEGEL ONLINE - 11.05.2016

Leiharbeiter als Niedriglöhner im Dauereinsatz - das soll künftig nicht mehr möglich sein. Die Koalitionsspitze hat sich nach Monaten des Streits geeinigt. Die Ergebnisse im Überblick. mehr...

Arbeitsmarkt: Koalitionsspitze beschließt neue Regeln bei Leiharbeit und Werkverträgen

SPIEGEL ONLINE - 10.05.2016

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit - zumindest fast: Die Spitzen aus CDU, CSU und SPD haben bei ihrem Treffen in Berlin Streitpunkte beim Gesetzentwurf zu Leiharbeit und Werkverträgen ausgebügelt. mehr...