DPA

Literarisches Frühjahr

Jedes Jahr präsentieren Verlage und Autoren die Neuerscheinungen des Frühjahrs auf der Leipziger Buchmesse. Unter dem Motto "Leipzig liest" gibt es in der ganzen Stadt verstreut Veranstaltungen. Ein Höhepunkt: die Vergabe des Preises der Leipziger Buchmesse.

Literaturfrühling: Das sind die wichtigsten Romane der Saison

Literaturfrühling: Das sind die wichtigsten Romane der Saison

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2018

Literatur entführt den Leser - in eine Welt ohne Internet, in die eigene Vergangenheit oder auf bulgarische Toiletten: Entdecken Sie 25 Bücher, die aus der Veröffentlichungsmasse der Frühjahrssaison herausstechen. Von Felix Bayer mehr... Forum ]

Leipziger Buchmesse: Esther Kinsky gewinnt Literaturpreis

Leipziger Buchmesse: Esther Kinsky gewinnt Literaturpreis

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2018

Es ist die wichtigste Auszeichnung des literarischen Frühlings: Der Preis der Leipziger Buchmesse geht in diesem Jahr an Esther Kinsky und den Roman "Hain". mehr... Forum ]


Preis der Leipziger Buchmesse: Drei Frauen für Belletristik-Auszeichnung nominiert

Preis der Leipziger Buchmesse: Drei Frauen für Belletristik-Auszeichnung nominiert

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2018

Georg Klein ist der bekannteste Autor unter den fünf Nominierten für den Preis der Leipziger Buchmesse in der Kategorie Belletristik - er konkurriert mit drei Frauen und einem Mann. Bei den Sachbüchern dominiert ein Verlag. mehr... Forum ]

Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung: Åsne Seierstad für Breivik-Roman geehrt

Leipziger Buchpreis zur Europäischen Verständigung: Åsne Seierstad für Breivik-Roman geehrt

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Mit ihrem Roman "Einer von uns" versucht die norwegische Autorin den Massenmord ihres Landsmannes Anders Breivik zu verstehen. Dafür wird Åsne Seierstad bei der Leipziger Buchmesse 2018 ausgezeichnet. mehr... Forum ]


Verkleidet auf der Buchmesse: Auch nackte Hasen sind politisch

Verkleidet auf der Buchmesse: Auch nackte Hasen sind politisch

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2017

Wo beginnt Politik, wo hört der Spaß auf? Muss die heilige Ernsthaftigkeit einer Buchmesse vor verkleideten Teenagern geschützt werden? Nein, muss sie nicht. Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]

Preis der Buchmesse: Leipziger Buchpreis geht an Natascha Wodin

Preis der Buchmesse: Leipziger Buchpreis geht an Natascha Wodin

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2017

Drei Gewinnerinnen beim Preis der Leipziger Buchmesse: In der Kategorie Belletristik ging die wohl wichtigste literarische Auszeichnung der Frühjahrssaison an Natascha Wodin für "Sie kam aus Mariupol". mehr... Forum ]


Preis der Leipziger Buchmesse: Brigitte Kronauer ist unter den Nominierten

Preis der Leipziger Buchmesse: Brigitte Kronauer ist unter den Nominierten

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Ein breites Spektrum decken die Belletristik-Nominierungen für den Preis der Leipziger Buchmesse ab: Vom Gedichtband über einen Verfolgungsroman bis zu einer Erinnerung an die eigene Mutter. mehr... Forum ]

Buchpreis zur Europäischen Verständigung: Mathias Énard wird bei Leipziger Buchmesse geehrt

Buchpreis zur Europäischen Verständigung: Mathias Énard wird bei Leipziger Buchmesse geehrt

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2016

Sein Roman "Kompass" handelt von den kulturellen Verflechtungen zwischen Orient und Okzident: Für das Buch wird der französische Schriftsteller Mathias Énard im März 2017 bei der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. mehr... Forum ]


Leipziger Buchmesse: Klimaforschen bei Rechtspopulisten und Manga-Eskapisten

Leipziger Buchmesse: Klimaforschen bei Rechtspopulisten und Manga-Eskapisten

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2016

Die Leipziger Buchmesse 2016 geht mit einem erneuten Publikumsrekord zu Ende - nach vier Tagen, in denen die Stimmung im Lande mit Lesungen und Diskussionen erfühlt wurde. Ein Rundgang zwischen "Compact" und Cosplayern. Von Felix Bayer und Enrico Ippolito mehr...

Preis der Leipziger Buchmesse: Literaturpreis für Guntram Vesper

Preis der Leipziger Buchmesse: Literaturpreis für Guntram Vesper

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2016

Eine Chronik über eine sächsische Kleinstadt, tausend Seiten stark, gewinnt den Leipziger Buchpreis. Guntram Vesper wird für "Frohburg" ausgezeichnet, erschienen in einem Kleinverlag. mehr... Forum ]