ThemaLernschwäche und -behinderungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Kognitive Leistungsfähigkeit: Schwitz dich schlau

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Lernen, sitzen, lernen: So sieht der Alltag vieler Schüler aus. Sport und Bewegung kommen dabei viel zu kurz. Dabei ist körperliche Aktivität auch für den Kopf essenziell, betonen Forscher. mehr...

Kreativitätstest 2: Brücken finden

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2016

Wörter finden und geschickt miteinander kombinieren - das erfordert kreatives Denken. In der zweiten Runde unseres Trainings sollen Sie dabei Brücken bauen. Das klingt einfacher, als es ist. mehr...

Kreativitätstest 1: Das Sanduhren-Problem elegant lösen

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2016

Wer um die Ecke denkt, findet mitunter die elegantere Lösung. So auch bei unserer Aufgabe mit den zwei Sanduhren. Hier gehts zum Lösungsvorschlag. mehr...

Kreativitätstraining: Sind Sie ein Querdenker?

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2016

Für Unternehmen ist die Kreativität ihrer Mitarbeiter enorm wichtig. Zum Glück lässt sich kreatives Denken üben. SPIEGEL WISSEN hat ein Training zusammengestellt - hier gehts zu den Aufgaben. mehr...

Gehirnstimulation: Schlau im Schlaf

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2016

Lernen im Schlaf - klingt traumhaft. Tatsächlich scheint es möglich zu sein, die Gedächtnisbildung nachts gezielt zu fördern. mehr...

Kreativitätstest 1: 13 Minuten mit zwei Sanduhren stoppen

SPIEGEL ONLINE - 20.05.2016

Die erste Runde im Kreativitätstraining von SPIEGEL WISSEN erscheint wie eine Rechenaufgabe. Aber gefragt sind vor allem Einfallsreichtum und ein Denken um die Ecke - kriegen Sie das hin? mehr...

Bildung: „Störer haben schlechte Karten“

DER SPIEGEL - 27.06.2015

Warum Mädchen in der Schule besser sind; Stephan Sievert, 33, Mitarbeiter am Berlin-Institut für Bevölkerung und Entwicklung, über die Schulleistungen von Jungen und Mädchen SPIEGEL: Nach einer Erhebung sind Mädchen auf der Überholspur. Bei den… mehr...

Kreativität: Wie kommen neue Ideen in den Kopf?

SPIEGEL ONLINE - 18.04.2015

Kreativ sein möchte jeder - Wissenschaftler verhelfen per Computersimulation zu neuen Ideen. Ihre Theorie: Wird das Gehirn mit Neuem konfrontiert, wird das Denken wieder flexibel. Bas Kast hat es ausprobiert. mehr...

Hirnforschung: „Konzentration kann blind machen“

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Zu viel Konzentration bremst Kreativität; Nicolas Schuck, 31, Neurowissenschaftler an der Princeton University, über Einblicke ins Querdenken SPIEGEL: Wer sich gut konzentrieren kann, ist klar im Vorteil, heißt es immer. Was sagt die Lernforschung… mehr...

Psychologie: Dranbleiben, bitte!

DER SPIEGEL - 07.03.2015

Nur noch schnell die Mails checken: Immer mehr Menschen klagen über zu viel Ablenkung. Psychologen sprechen von dem Phänomen des „wandernden Geistes“. Doch Konzentration und Durchhaltevermögen lassen sich trainieren. mehr...

Themen von A-Z