ThemaLettlandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Eingestürztes Einkaufszentrum in Riga: Lettische Baufirmen weisen Pfusch-Vorwürfe zurück

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2013

Dutzende Menschen sind beim Einsturz eines Einkaufszentrums in Riga gestorben. Die am Bau beteiligten lettischen Firmen weisen jeden Vorwurf zurück. Rettungskräfte suchen weiter nach Überlebenden und Toten. mehr...

Eingestürztes Einkaufszentrum in Riga: Retter versuchen Verschüttete über Handys zu orten

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2013

In Riga harren immer noch viele Menschen vor dem eingestürzten Einkaufszentrum aus - sie bangen um vermisste Angehörige. 52 Tote wurden geborgen. Die Rettungskräfte versuchen, Verschüttete mit Anrufen auf den Handys zu orten. Hinweise auf die Unglücksursache verdichten sich, offenbar wurde auf dem Dach schweres Baumaterial gelagert. mehr...

Einsturz von Einkaufszentrum in Riga: Unfassbare Tragödie

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2013

Noch immer werden Menschen unter den Trümmern vermutet: Die Rettungskräfte in Riga suchen rund 24 Stunden nach dem Einsturz eines Einkaufszentrums weiter nach Überlebenden. Laut dem Innenminister gibt es Zweifel, ob die Bauvorschriften eingehalten worden waren. mehr...

Unglück in Riga: Dutzende Tote bei Einsturz von Einkaufszentrum

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2013

Nach dem Einsturz eines Shoppingcenter-Dachs im lettischen Riga bergen Suchmannschaften immer mehr Tote aus den Trümmern. Niemand weiß, wie viele Menschen noch verschüttet sind. Die Polizei leitete Ermittlungen gegen den Besitzer des Marktes ein. mehr...

Nach Dacheinsturz: Tote und Verschüttete unter Einkaufszentrum in Riga

SPIEGEL ONLINE - 21.11.2013

In Riga ist das Dach eines Shoppingcenters auf einer Fläche von rund 500 Quadratmetern eingestürzt. Mindestens vier Menschen starben, etwa 50 sind den Behörden zufolge unter den Trümmern verschüttet. mehr...

Trotz Pannen und Sandpisten: Lette skatet vom Nordkap bis Gibraltar

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2013

Karis Bardelis mag die Natur, und er mag Superlative. Jetzt legte er auf Inlineskates 6200 Kilometer zurück, vom nördlichsten bis zum südlichsten Punkt Europas. Sein großer Wunsch ist ein Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde. mehr...

WÄHRUNGEN: Lettische Euros aus Deutschland

DER SPIEGEL - 21.09.2013

Lettland bereitet sich mit deutscher Hilfe auf die Einführung des Euro vor. Lettland bereitet sich mit deutscher Hilfe auf die Einführung des Euro am 1. Januar vor. Ein Großteil der 110 Millionen Banknoten für das 18. Mitglied des Euro-Währungsverb... mehr...

Europarekord: Letten schleppen 254 Tonnen schwere Lok

SPIEGEL ONLINE - 19.08.2013

Sechs Männer, eine Diesellokomotive und ein paar Gurte: Wer schweißtreibende Rekordversuche sehen will, sollte das Stadtfest im lettischen Riga besuchen. Hier brachten kräftige Jungs einen Stahlkoloss in Bewegung - mit Muskelkraft. mehr...

Rigas größter Markt: Shoppen gegen den Kater

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2013

Vor 80 Jahren galten Rigas gigantische Markthallen als die modernsten der Welt - heute sind sie der perfekte Ort, um lokale Spezialitäten wie Birkensaft oder Hanfbutter zu testen. Bis zu 140.000 Besucher kommen täglich, verkaterte Studenten dürfen hier auf einen Gratis-Drink hoffen. mehr...

Der nächste Euro-Staat: Wie sich Lettland zur Steueroase macht

SPIEGEL ONLINE - 10.07.2013

Der Euro-Raum ist bald um ein Steuerparadies reicher: Sein nächstes Mitglied Lettland bietet Bedingungen, die den zyprischen verdächtig ähnlich sehen. Manch reicher Russe informiert sich schon, wie man Geld aus Zypern nach Riga schafft. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Lettland

Offizieller Eigenname: Latvijas Republika

Staatsoberhaupt:
Andris Berzins (seit Juli 2011)

Regierungschefin: Laimdota Straujuma (seit Januar 2014)

Außenminister: Edgars Rinkevics (seit Oktober 2011)

Staatsform: Republik

Mitgliedschaften: EU, Nato, OSZE, Uno

Hauptstadt: Riga

Amtssprache: Lettisch

Religionen: mehrheitlich Lutheraner

Fläche: 64.559 km²

Bevölkerung: 2,070 Mio. Einwohner (2011)

Bevölkerungsdichte: 32,1 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: -0,4%

Fruchtbarkeitsrate: 1,2 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 18. November

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: LV

Telefonvorwahl: +371

Internet-TLD: .lv

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lettland-Reiseseite

Wirtschaft

Währung: 1 Lats (Ls) = 100 Santims
zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 28,725 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: –0,3%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 4%, Industrie 22%, Dienstleistungen 74%

Inflationsrate: 0,25% (2013; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 7,5% (2008)

Staatseinnahmen: 8,1 Mrd. EUR

Steueraufkommen (am BIP): 12,6%

Staatsausgaben: 8,5 Mrd. EUR

Haushaltsdefizit/-überschuss (am BIP): -1,4%

Staatsverschuldung (am BIP): 42,5%

Handelsbilanzsaldo: -0,255 Mrd. US$

Export: 11,231 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Metalle (16,7%), Holz und Holzprodukte (16,6%), Maschinen und Elektroartikel (12,5%), Chemikalien (8,4%), Nahrungsmittel und Tabak (7,9%), Textilien (5,5%)

Hauptausfuhrländer: Litauen (16,7%), Estland (14%), Russland (10%), Deutschland (8,1%), Schweden (6,6%)

Import: 11,486 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Maschinen und Elektroartikel (18,3%), Brennstoffe (15,6%), Transportmittel (10,7%), Metalle (10,3%), Chemikalien (9,7%)

Hauptlieferländer: Litauen (16,5%), Deutschland (13%), Russland (10,6%), Polen (7,2%), Estland (7,1%)

Landwirtschaftliche Produkte: Milcherzeugnisse, Schweinezucht, Getreide, Kartoffeln, Zuckerrüben, Futterpflanzen

Rohstoffe: Torf, Dolomit, Kalkstein, Gips, Bernstein, Sand und Kies, Erdöl

Gesundheit, Soziales, Bildung

Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 6,6%

Öffentliche Ausgaben für Bildung und Erziehung (am BIP): 5,0%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 8,5%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 3,0/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 7/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 20/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 68 Jahre, Frauen 78 Jahre

Schulpflicht: 7-16 Jahre

Energie, Umwelt, Tourismus

Energieproduktion: 1,8 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 4,5 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 17,8% der Landesfläche

CO2-Emission: 7,8 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 1979 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 13%, Industrie 33%, Haushalte 53%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 100% der städtischen, 96% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 1,323 Mio. Besucher

Einnahmen aus Tourismus: 1,013 Mrd. US$

Militär

Allgemeine Wehrpflicht: nein

Streitkräfte: 4600 Mann (Heer 1137, Marine 485, Luftwaffe 284, Sonstige 2694)

Militärausgaben (am BIP): 2,6%

Nützliche Adressen und Links

Lettische Botschaft in Deutschland
Reinerzstraße 40/41, D-14193 Berlin
Telefon: +49-30-82600222 Fax: +49-30-82600233
E-Mail: embassy.germany@mfa.gov.lv

Deutsche Botschaft in Lettland
Raina Bulvaris 13, 1050 Riga
Telefon: +371-67085100 Fax: +371-67085149
E-Mail: info@riga.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Lettland-Reiseseite







Themen von A-Z