China: Der Sündenbock

DER SPIEGEL - 24.10.2015

Chinas Premier Li Keqiang nach Wachstumskrise kaltgestellt; Vor dem China-Besuch von Bundeskanzlerin Angela Merkel kommende Woche gerät ihr Gastgeber, Premier Li Keqiang, zunehmend unter Druck. Parteiführer, Unternehmer und Netz-Kommentatoren haben… mehr...

16+1-Gipfel in Belgrad: China will Märkte in Osteuropa erobern

SPIEGEL ONLINE - 16.12.2014

Der chinesische Premier Li will Milliarden in Osteuropa investieren. Gute Chancen sieht er für den Neubau einer 350 Kilometer langen Eisenbahnverbindung zwischen Belgrad und Budapest. mehr...

Deutsch-chinesisches Treffen: Premier Li verbittet sich Kritik

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Mischt euch nicht ein! Freundlich, aber bestimmt hat Chinas Premier Li beim Besuch in Berlin Kritik an Pekings Hongkong-Politik zurückgewiesen. Kanzlerin Merkel versuchte, den Gast versöhnlich zu stimmen - beim Einkauf im Supermarkt. mehr...

China-Besuch in Berlin: Hauptsache der Export brummt

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2014

Chinas Premier kommt nach Berlin - und die Kanzlerin empfängt ihn mit offenen Armen. Würde sich die Regierung Merkel um ihre eigenen außenpolitischen Prinzipien scheren, dürfte dieses Treffen niemals stattfinden. mehr...

Staatsbesuch in China: Die zwei Gesichter des Herrn Li

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2014

Der chinesische Premierminister Li Keqiang überrascht mit einer Charmeoffensive, die Kanzlerin reagiert bei ihrem Staatsbesuch in Peking professionell freundlich. Sie weiß: Die deutsche Wirtschaft hängt längst von China ab. mehr...

Volkskongress in Peking: Premier Li verspricht harten Kurs gegen Korruption

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2014

Chinas Premier Li Keqiang hat ein striktes Vorgehen gegen Korruption angekündigt: Künftig herrsche eine Null-Toleranz-Politik. Der Volkskongress segnete auf seiner Jahrestagung Marktreformen und die deutliche Aufrüstung ab. mehr...

Prognose zur Außenpolitik: Und am Ende gewinnt Assad

SPIEGEL ONLINE - 02.01.2014

Anschläge, Wirtschaftskrisen, Katastrophen: Welcher ausländische Politiker wird im kommenden Jahr entzaubert, wer kann seine Stellung in der Weltpolitik stärken? Ein Ausblick auf die fünf Verlierer und Gewinner von 2014. mehr...

Premier in Berlin: Li schwärmt vom Traumpaar Deutschland-China

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2013

Chinas Premier umwirbt bei seinem Besuch in Berlin die Wirtschaft: Peking werde deutschen Unternehmen in mehreren Branchen bevorzugten Zugang geben, sagte Li Keqiang. Beim Erschließen neuer Märkte sollten beide Länder Hand in Hand vorangehen. mehr...

Chinesischer Premier in Berlin: Merkel will Handelsstreit zwischen Peking und Brüssel beenden

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2013

Die deutsch-chinesische Zusammenarbeit wird enger: Die beiden Länder unterzeichneten beim Berlin-Besuch von Premier Li Keqiang 17 Vereinbarungen und Erklärungen. Kanzlerin Merkel sicherte zu, sich für eine Lösung des Handelsstreits Pekings mit der EU einzusetzen. mehr...

Chinas neuer Premier: Als Kader Li die BRD besuchte

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2013

Déjà-vu in Deutschland: Kurz nach dem Aufstand am Tiananmen-Platz war Chinas neuer Ministerpräsident Li Keqiang zum ersten Mal in der BRD. Seine Gastgeber und sein Übersetzer von damals erinnern sich an eine umstrittene Reise. mehr...