ThemaLibyenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Überfall in Tripolis: Jordaniens Botschafter in Libyen entführt

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2014

Die vermummten Täter überwältigten ihn in seinem Auto: Der jordanische Botschafter in Libyen ist in der Hauptstadt Tripolis verschleppt worden. mehr...

Angst vor Milizen: Libyens Premier Thinni tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2014

Nur fünf Tage nach seiner Ernennung zum neuen Regierungschef hat Libyens Premier Thinni seinen Rücktritt eingereicht. Er begründet die Entscheidung mit einem Angriff auf seine Familie. mehr...

Schmiergeldverdacht: Libyen verklagt Société Générale auf 1,5 Milliarden Dollar

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2014

Wegen fragwürdiger Geschäfte mit dem Gaddafi-Regime droht der Société Générale Ärger. Libyens Staatsfonds hat die französische Großbank auf 1,5 Milliarden Dollar verklagt. Das Institut soll Schmiergelder gezahlt und schwere Verluste verursacht haben. mehr...

Flüchtlinge: Libyen - Lampedusa - Europa

SPIEGEL ONLINE - 30.03.2014

Der italienische Geheimdienst schlägt Alarm: Tausende Flüchtlinge warten in Nordafrika nur darauf, ihren gefährlichen Trip ins gelobte Europa zu starten. Das Chaos in Libyen hilft den Menschenschmugglern, vor allem Flüchtlinge aus Syrien bringen ihnen viel Geld ein. mehr...

Libyens gestürmter Öltanker: Navy Seals stoppen abtrünnigen Rebellen

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Ibrahim Dschadran hatte große Pläne: Der Rebellenchef will im Osten Libyens seinen eigenen Staat gründen. Nun haben ihn die Amerikaner gestoppt - Navy Seals stürmten den Tanker, mit dem er Öl verkaufen wollte. mehr...

US-Marine: Navy Seals stürmen von libyschen Rebellen beladenen Öltanker

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Soldaten der US-Marine haben einen Öltanker gestürmt, der in einem von libyschen Rebellen kontrollierten Hafen beladen worden war. Spezialkräfte der Navy Seals übernahmen die Kontrolle über das Schiff auf hoher See vor Zypern. mehr...

LIBYEN: Aufstand im Osten

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Selbsternannte Regierung Ostlibyens schwächt die Regierung in Tripolis. Drei Tage dauerte der Nervenkrieg, die Regierung hatte gedroht, den Öltanker zu versenken - und dann legte die "Morning Glory" am vorigen Dienstag doch vom Hafen Sidra ab und v... mehr...

Streit um Ölexport: Libyens Parlament entmachtet Premier Seidan

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Libyens Premierminister Seidan ist wegen des Streits um das Erdöl des Landes gestürzt: Das Parlament entzog ihm das Vertrauen. Zuvor war es Rebellen offenbar gelungen, vorbei an der Regierung Öl außer Landes zu verkaufen. mehr...

Rohstoff-Export: Streit um Libyens Ölreichtum eskaliert

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2014

Der Konflikt um Libyens Erdöl verschärft sich. Regierungsgegner haben im Hafen Es Sider einen Tanker befüllt und wollen den Erlös selbst einstreichen. Tripolis droht mit einem Bombardement des Schiffs. Der Streit vergrößert die Gefahr einer Spaltung des Landes. mehr...

Diktatoren-Clan: Gaddafi-Sohn nach Libyen ausgeliefert

SPIEGEL ONLINE - 06.03.2014

Saadi al-Gaddafi, Sohn des getöteten libyschen Diktators, ist in seine Heimat ausgeliefert worden. Er befindet sich in Haft und muss mit einem Prozess rechnen. Nach dem Sturz seines Vaters war der Ex-Profifußballer in den Niger geflüchtet - und wollte sich nach Mexiko absetzen. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Sozialistische Libysch-Arabische Volks-Dschamahirija

Offizieller Eigenname: Al-Jamahiriya al-Arabiya al-Libiya ash-Sha'biya al-Ishtirakiya

Staatsoberhaupt:
Nuri Ali Abu Sahmain (seit Juni 2013)

Regierungschef: Ali Seidan (per Misstrauensvotum des Amtes enthoben); Abdullah al-Thani (zurückgetreten)

Außenminister: Mohamed Abdulasis (seit Januar 2013)

Mitgliedschaften: Uno, Opec, AU

Hauptstadt: Tripolis

Amtssprache: Arabisch

Religionen: fast 100 Prozent Muslime (Sunniten)

Fläche: 1.775.500 km²

Bevölkerung: 6,355 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 4 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,8%

Fruchtbarkeitsrate: 2,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 1. September

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: LAR

Telefonvorwahl: +218

Internet-TLD: .ly

Mehr Informationen bei Wikipedia | Libyen-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Libyscher Dinar (LD.) = 1000 Dirham zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 77,140 Mrd. US$ (2010, geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 2,1%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 2%, Industrie 78%, Dienstleistungen 20%

Inflationsrate: 2,7% (2009)

Staatseinnahmen: 59,577 Mrd. US$ (2008)

Staatsausgaben: 36,642 Mrd. US$ (2008)

Handelsbilanzsaldo: +10,375 Mrd. US$

Export: 37,440 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Öl und Ölprodukte (97,5%) (2007)

Hauptausfuhrländer: Italien (41%), Deutschland (11,4%), Frankreich (6,4%) (2007)

Import: 27,065 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Anlagen und Zubehör (47,6%), industrielle Vorprodukte (20,8%), Nahrungsmittel und Vieh (14,8%) (2005)

Hauptlieferländer: Italien (8,1%), Japan (7,1%), Ägypten (6,8%), USA (6,3%), Deutschland (5,9%) (2007)

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Gerste, Kartoffeln, Oliven, Tomaten, Zwiebeln, Wassermelonen, Datteln, Zitrusfrüchte, Schaf- und Ziegenzucht

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Eisenerz, Salz, Kalkstein, Ton, Schwefel, Gips
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 3,0%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 2,1%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,9/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 17/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 64/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 72 Jahre, Frauen 77 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 103,7 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 18,2 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 57,3 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2895 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 83%, Industrie 3%, Haushalte 14%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 72% der städtischen, 68% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 34.000 (2009)

Einnahmen aus Tourismus: 159 Mio. US$ (2009)
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: 12-24 Monate

Streitkräfte: 76.000 Mann (Heer 50.000, Marine 8000, Luftwaffe 18.000)

Militärausgaben (am BIP): 1,2%
Nützliche Adressen und Links
Libysche Botschaft in Deutschland
Podbielskiallee 42, D-14195 Berlin
Telefon: +49-30-20059641 Fax: +49-30-20059635
E-Mail: konsulat@libysche-botschaft.de

Deutsche Botschaft in Libyen
Sharia Hassan El Mashai, P.O.Box 302, Tripoli
Telefon: +218-21-4448552 Fax: +218-21-4448968
E-Mail: info@tripolis.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Libyen-Reiseseite







Themen von A-Z