ThemaLibyenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Libyen: IS-Ableger nimmt zwei Ölfelder ein

Libyen: IS-Ableger nimmt zwei Ölfelder ein

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Libysche Islamisten haben zwei Ölfelder im Norden des Landes eingenommen und ein drittes angegriffen. Die Bewacher der Anlagen sind geflüchtet. mehr...

Islamischer Staat: Libyen ist das größte Dschihadismus-Problem in Nordafrika

SPIEGEL ONLINE - 21.02.2015

In Libyen tobt seit Sommer 2014 ein neuer Bürgerkrieg. Das Chaos bereitet den Dschihadisten den Boden, erklärt Experte Wolfram Lacher. Wie groß ist der Einfluss von IS und anderen Radikalislamisten? mehr...

Machtkampf: Dutzende Tote bei Bombenanschlag in Libyen

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2015

Im Osten Libyens sind bei der Detonation einer Autobombe mindestens 30 Menschen getötet worden. Der Anschlag folgt auf die jüngsten Luftschläge der ägyptischen Armee gegen Islamisten in dem Land. mehr...

Kampf gegen IS: Ägypten fordert Uno zu Einmarsch in Libyen auf

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Als Rache für die Enthauptung von 21 Christen hat Ägypten in Libyen Luftangriffe gegen Stellungen der IS geflogen. Staatschef Sisi reicht das nicht: Er fordert eine Uno-Resolution für einen Einmarsch in das Nachbarland. mehr...

TV-Journalist in Libyen: Wir werden dich töten

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2015

Er berichtet über Kinderarbeit, Vergewaltigung, Folter. Er wurde bedroht, bedrängt, misshandelt. Salah Zater, 28, arbeitet als TV-Journalist in Libyen. Jetzt ist er in Deutschland - und kann frei sprechen. mehr...

Ägyptens Luftangriff auf den IS in Libyen: Die Front im Westen

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Der "Islamische Staat" baut in Libyen eine weitere Machtbasis auf. Ägypten fliegt Luftangriffe, um ein Verbrechen zu rächen - und spielt damit unfreiwillig den Dschihadisten in die Hände. mehr...

Bomben auf Libyen: Dutzende IS-Kämpfer bei Ägyptens Rache-Luftschlägen getötet

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Ägypten hat Vergeltung für den Mord an 21 koptischen Christen geschworen - und bei Luftangriffen 40 bis 50 IS-Kämpfer getötet. Auch fordert die Regierung in Kairo eine US-geführte Allianz gegen den Terror. mehr...

Nach Mord an Christen: Ägypten fliegt Vergeltungsangriffe gegen IS in Libyen

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

Die Attacken richteten sich gegen Camps und Waffenlager des "Islamischen Staats": Ägypten hat nach eigenen Angaben Luftangriffe in Libyen geflogen - als Reaktion auf ein Video mit der angeblichen Ermordung von 21 koptischen Christen. mehr...

IS-Bluttat: USA verurteilen feigen Mord an ägyptischen Christen

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2015

"Die Barbarei des IS kennt keine Grenzen": Das Video mit der mutmaßlichen Tötung von 21 ägyptischen Christen in Libyen sorgt auch in den USA für Entsetzen. In Kairo wurde Staatstrauer verordnet. mehr...

Video aus Libyen: IS-Film zeigt mutmaßliche Tötung von 21 koptischen Christen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2015

IS-Terroristen haben ein neues Video veröffentlicht, gedreht angeblich in Libyen. Darin wird die mutmaßliche Tötung von 21 christlichen Kopten aus Ägypten gezeigt. Der Präsident des Landes, Abdel Fattah al-Sisi, kündigte Rache an. mehr...

Libyen: Nationalistische Armee meldet Einnahme von Hafen

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2015

Nach einem monatelangen Patt ändern sich die Kräfteverhältnisse in Libyen: Die nationalistische Armee will den Hafen von Bengasi eingenommen haben. Ein Erfolg im Kampf gegen die Islamisten. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Sozialistische Libysch-Arabische Volks-Dschamahirija

Offizieller Eigenname: Al-Jamahiriya al-Arabiya al-Libiya ash-Sha'biya al-Ishtirakiya

Staatsoberhaupt:
Akila Salih Issa (seit August 2014)

Regierungschef: Abdullah al-Thani (amtierend)

Außenminister: Mohamed al-Dairi (seit September 2014)

Mitgliedschaften: Uno, Opec, AU

Hauptstadt: Tripolis

Amtssprache: Arabisch

Religionen: fast 100 Prozent Muslime (Sunniten)

Fläche: 1.775.500 km²

Bevölkerung: 6,355 Mio. Einwohner

Bevölkerungsdichte: 4 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,8%

Fruchtbarkeitsrate: 2,6 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 1. September

Zeitzone: MEZ +1 Stunde

Kfz-Kennzeichen: LAR

Telefonvorwahl: +218

Internet-TLD: .ly

Mehr Informationen bei Wikipedia | Libyen-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Libyscher Dinar (LD.) = 1000 Dirham zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 77,140 Mrd. US$ (2010, geschätzt)

Wachstumsrate des BIP: 2,1%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 2%, Industrie 78%, Dienstleistungen 20%

Inflationsrate: 2,7% (2009)

Staatseinnahmen: 59,577 Mrd. US$ (2008)

Staatsausgaben: 36,642 Mrd. US$ (2008)

Handelsbilanzsaldo: +10,375 Mrd. US$

Export: 37,440 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Öl und Ölprodukte (97,5%) (2007)

Hauptausfuhrländer: Italien (41%), Deutschland (11,4%), Frankreich (6,4%) (2007)

Import: 27,065 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Anlagen und Zubehör (47,6%), industrielle Vorprodukte (20,8%), Nahrungsmittel und Vieh (14,8%) (2005)

Hauptlieferländer: Italien (8,1%), Japan (7,1%), Ägypten (6,8%), USA (6,3%), Deutschland (5,9%) (2007)

Landwirtschaftliche Produkte: Weizen, Gerste, Kartoffeln, Oliven, Tomaten, Zwiebeln, Wassermelonen, Datteln, Zitrusfrüchte, Schaf- und Ziegenzucht

Rohstoffe: Erdöl, Erdgas, Eisenerz, Salz, Kalkstein, Ton, Schwefel, Gips
Gesundheit, Soziales, Bildung
Öffentliche Gesundheitsausgaben (am BIP): 3,0%

Öffentliche Ausgaben für Altersversorgung (am BIP): 2,1%

Medizinische Versorgung: Ärzte: 1,9/1000 Einwohner

Säuglingssterblichkeit: 17/1000 Geburten

Müttersterblichkeit: 64/100.000 Geburten

Lebenserwartung: Männer 72 Jahre, Frauen 77 Jahre

Schulpflicht: 6-15 Jahre
Energie, Umwelt, Tourismus
Energieproduktion: 103,7 Mio. Tonnen Öleinheiten (ÖE)

Energieverbrauch: 18,2 Mio. t ÖE

Geschützte Gebiete: 0,1% der Landesfläche

CO2-Emission: 57,3 Mio. t

Energieverbrauch/Kopf: 2895 kg ÖE

Verwendung des Süßwassers: Landwirtschaft 83%, Industrie 3%, Haushalte 14%

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 72% der städtischen, 68% der ländlichen Bevölkerung

Tourismus: 34.000 (2009)

Einnahmen aus Tourismus: 159 Mio. US$ (2009)
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: 12-24 Monate

Streitkräfte: 76.000 Mann (Heer 50.000, Marine 8000, Luftwaffe 18.000)

Militärausgaben (am BIP): 1,2%
Nützliche Adressen und Links
Libysche Botschaft in Deutschland
Podbielskiallee 42, D-14195 Berlin
Telefon: +49-30-20059641 Fax: +49-30-20059635
E-Mail: konsulat@libysche-botschaft.de

Deutsche Botschaft in Libyen
Sharia Hassan El Mashai, P.O.Box 302, Tripoli
Telefon: +218-21-4448552 Fax: +218-21-4448968
E-Mail: info@tripolis.diplo.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Libyen-Reiseseite







Themen von A-Z