ThemaLimonadeRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Imagekampagne von Coca-Cola und Co.: Kleinere Flaschen gegen Fettleibigkeit

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Die Imagekampagne gleicht einem Offenbarungseid. Die US-Konzerne Coca-Cola, Pepsi und Dr Pepper Snapple wollen dem Übergewicht vieler Amerikaner mit kleineren Limoflaschen zu Leibe rücken - und räumen indirekt ein, dass ihre Drinks ungesund sind. mehr...

Lebensmittel: Testsieger aus dem Hahn

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Die Deutschen trinken vermehrt teure Mineralwässer - dabei ist Leitungswasser genauso gut und umweltfreundlicher. Was darf's denn sein?", fragt Getränkeunternehmer Hans Graeff und knetet die Hände. "Mal was Besonderes?" Er könne zum Beispiel einen ... mehr...

Stiftung Warentest: Viele Mineralwässer sind verunreinigt

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Die Stiftung Warentest hat in 10 von 30 Medium-Mineralwässern Süßstoff oder Abbauprodukte von Pestiziden entdeckt. Uneingeschränkt empfehlen können die Tester nur wenige Produkte - vor allem günstige Eigenmarken von Lidl und Co. mehr...

Milliardeninvestition: Coca-Cola steigt bei Kaffeefirma ein

SPIEGEL ONLINE - 06.02.2014

Coca-Cola kauft sich bei einer US-Kaffeefirma ein. Mehr als eine Milliarde Dollar investiert der Softdrink-Konzern für einen Anteil von zehn Prozent an dem Unternehmen Green Mountain Coffee. Coca-Cola hat es auf ein neues Kapselsystem für Kaltgetränke abgesehen. mehr...

GETRÄNKEINDUSTRIE: Hippe Brause

DER SPIEGEL - 30.12.2013

Aufbruchstimmung in der Zuckerwasser-Branche: Überall im Land entstehen neue Limonaden. Doch wer zu viel Erfolg hat, macht sich beim Stammpublikum verdächtig. Für eine erfolgreiche Brause braucht man Wasser, Zucker, Kohlensäure und noch ein paar an... mehr...

Spanisches Dorf Aielo: Die Kinder von Kola-Coca

SPIEGEL ONLINE - 05.08.2013

Der Welterfolg von Coca-Cola nahm seinen Anfang in einem kleinen spanischen Dorf. Das zumindest glauben die Einwohner bis heute - denn kurz nachdem ein Likörhersteller sein Gebräu "Kola-Coca" in die USA brachte, wurde die braune Brause erfunden. mehr...

Red Bull und Co.: So gefährlich sind Energy-Shots

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2013

Energy-Shots sollen aus den Regalen verschwinden, fordern die Verbraucherschützer von Foodwatch. Die konzentrierten Getränke enthalten gefährlich viel Koffein. Auch das Bundesinstitut für Risikobewertung empfiehlt ein Verbot. mehr...

GENUSSMITTEL: Gefährliche Wachmacher

DER SPIEGEL - 01.07.2013

Hochkonzentrierte Energy-Drinks sind bei Jugendlichen beliebt. Wissenschaftler und Verbraucherschützer aber warnen und fordern ein Verbot. Auf den ersten Blick deutet die schlichte schwarze Dose mit dem grünen "M" nicht auf die Sensation hin, die s... mehr...

Stiftung Warentest: Wasser mit Geschmäckle

SPIEGEL ONLINE - 25.04.2013

Gut sieben Liter Wasser mit Aroma trinkt jeder Deutsche im Jahr. Doch bei der Stiftung Warentest haben viele Marken nun verheerend abgeschnitten. Fünf Produkte erhielten die Note "mangelhaft", kein einziges Wasser enthielt ein vollständiges Fruchtaroma. mehr...

Stiftung Warentest: Leitungswasser ist besser als Mineralwasser

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2012

Stilles Mineralwasser ist teurer und oft auch schlechter als Leitungswasser. Zu diesem Ergebnis kommt die Stiftung Warentest. Jedes der 29 geprüften Produkte hat demnach eine Schwachstelle: Fast zwei Drittel enthalten nur wenige Mineralstoffe, in jeder dritten Flasche fanden die Tester Keime. mehr...

Themen von A-Z