ThemaLinksextremismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Berlin: Autonome bekennen sich zu Verwüstungen

SPIEGEL ONLINE - 30.05.2016

Randalierer haben in Berlin-Mitte mehrere Autos und einen Rohbau in Brand gesteckt. Nun bekannte sich eine Gruppe von Linksradikalen zu den Verwüstungen. mehr...

Randale: Vermummte verwüsten Straßenzug in Berlin-Mitte

SPIEGEL ONLINE - 29.05.2016

Autos brannten, Fenster splitterten, Farbbeutel landeten an Hausfassaden: Unbekannte haben in der Nacht in Berlin-Mitte randaliert. Der Staatsschutz ermittelt. mehr...

Sachsens Verfassungsschutzchef Meyer-Plath: „Die Hemmschwelle für Gewalt sinkt“

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2016

Neonazis greifen Flüchtlinge an, Linksautonome attackieren Polizisten. Sachsens Verfassungsschutzchef Meyer-Plath warnt vor einer hochgefährlichen Entwicklung. mehr...

Aufmarsch zum 1. Mai: Verletzte bei Demonstrationen von Rechten und Linken in Plauen

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2016

Plauen im Ausnahmezustand: In der sächsischen Kleinstadt sind erneut bis zu tausend Rechte aufgezogen, ihnen standen etwa ebenso viele Linke gegenüber. Die Polizei berichtet von Angriffen aus beiden Lagern. mehr...

Griechenland: Linke Aktivisten stürmen Nachrichtensendung

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2016

Eine Gruppe selbsternannter Anarchisten ist während der Abendnachrichten in ein Athener Fernsehstudio eingedrungen. Die Live-Sendung wurde abgebrochen. mehr...

Großeinsatz in Flensburg: Polizei räumt autonomes Kulturzentrum mit Wasserwerfern

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2016

Mit Wasserwerfern ist die Polizei in Flensburg gegen ein autonomes Kulturzentrum angerückt. Vermummte bewarfen die Beamten mit Böllern, Holzlatten und Feuerlöschern - und wurden festgenommen. mehr...

Bahnstrecke gesperrt: Polizei findet Brandsatz an ICE-Linie Berlin-Hannover

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2016

Anschlag auf ICE-Strecke: Wegen eines nicht gezündeten Brandsatzes werden Züge zwischen Berlin und Hannover umgeleitet. Linksextreme hatten sich im Netz selbst bezichtigt. mehr...

Sachsen-Anhalt: Angreifer schlagen rechte Demonstranten krankenhausreif

SPIEGEL ONLINE - 17.01.2016

Zwei Dutzend Männer haben in Oschersleben in Sachsen-Anhalt mit Eisenstangen und Baseballschlägern auf Teilnehmer einer rechtsextremen Demo eingeprügelt. Die Polizei vermutet Linksautonome hinter der Attacke. mehr...

Rigaer Straße in Berlin: Vermummte attackieren offenbar rechte Aktivisten

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2016

Erneuter Vorfall im linken Szene-Kiez von Berlin: Nach dem massiven Polizeieinsatz in der Rigaer Straße filmen Aktivisten aus dem Pegida-Umfeld vor dem betroffenen Wohnprojekt - und werden offenbar von Linksautonomen angegriffen. mehr...

Großeinsatz in Berlin: 500 Polizisten sichern ein einziges Haus

SPIEGEL ONLINE - 14.01.2016

In Berlin wird ein Polizist beim Knöllchenschreiben angegriffen und verletzt. Die „linksextremistischen Tatverdächtigen“ fliehen in ein Haus im Bezirk Friedrichshain - am Abend rücken dort 500 Beamte zur Durchsuchung an, darunter auch das SEK. mehr...

Themen von A-Z