ThemaLiteraturRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Superhelden-Fan in Japan: Der rätselhafte Chibatman

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2014

In der japanischen Präfektur Chiba erfreut ein Superhelden-Fan die Bewohner: Verkleidet als Batman fährt er auf einem motorisierten Dreirad durch die Gegend. Einen großen Unterschied zum Original gibt es allerdings. mehr...

Brotlose Kunst: Comiczeichner sind wie Junkies

SPIEGEL ONLINE - 31.08.2014

Sechs Jahre arbeitete Comiczeichner Calle Claus an seinem letzten Buch, Geld verdient hat er damit kaum. Bestseller-Comics wie "Micky Maus" oder "Garfield" gelingen den wenigsten seiner Kollegen. Doch oft treibt sie die Besessenheit an. mehr...

Empörung im Netz: Rassismus-Vorwürfe gegen Reiseführer-Autor

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2014

Nur noch ein Drittel der New Yorker seien Weiße, die Stadt bleibe trotzdem sicher: Diese Argumentation in einem Reiseführer hat einem Münchner Verlag den Vorwurf des Rassismus eingebracht. Der Verlag hat sich mittlerweile entschuldigt. mehr...

Krimis des Monats: Brutale Blaupause für True Detective

SPIEGEL ONLINE - 29.08.2014

In Mark Billinghams "Die Lügen der Anderen" suchen Touristen einen Kindesmörder. Carlo Lucarellis "Bestie" strotzt vor Brutalität. Und "True Detective"-Schöpfer Nic Pizzolatto erzählt in "Galveston" die Geschichte eines Todgeweihten. mehr...

Teuerster Comic der Welt: 3,2 Millionen Dollar für Superman-Heft

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Neues Rekordergebnis für ein Comicheft: Bei Ebay wurde die Erstausgabe des ältesten "Superman"-Abenteuers für 3,2 Millionen Dollar versteigert. mehr...

Kampf gegen Amazon: Juli Zeh fordert Verlage zum Widerstand auf

SPIEGEL ONLINE - 21.08.2014

Nur Kritisieren reicht nicht: Juli Zeh verlangt von den deutschen Verlagen, im Streit mit Amazon zurückzuschlagen. Die Häuser sollten sich zusammenschließen und ihre Interessen organisieren - nicht nur die Moralkeule schwingen. mehr...

Superman-Comic-Auktion: Das teuerste Heftchen der Welt

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

Die Gebote bei Ebay treiben den Preis in abstruse Höhen: Mehr als zwei Millionen Dollar muss hinblättern, wer eine fast perfekt erhaltene Erstausgabe des ältesten Superheldencomics ersteigern will - das "Action Comic 1" von 1938. mehr...

Rebellion gegen Amazon: Die Autoren schreien - und wir sollten zuhören

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2014

Amazon soll kein Monopolist werden? Dagegen hilft vor allem eins: Einfach mal wieder in den Buchladen um die Ecke gehen. Dort gibt es keine Algorithmen, aber echte Menschen. mehr...

Yolo, side boob, bro hug: Englisches Wörterbuch nimmt Szenewörter auf

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2014

Endlos Serien schauen oder immer mit dem Internet verbunden sein: "binge-watch" und "hyperconnected" finden sich von nun an auch auf der Webseite des Oxford Dictionary. Auch Schimpfwörter wurden in das renommierte Wörterbuch aufgenommen. mehr...

Preiskampf auf dem Buchmarkt: Deutschsprachige Autoren greifen Amazon an

SPIEGEL ONLINE - 14.08.2014

Post für Amazon-Boss Jeff Bezos: Über hundert deutschsprachige Autoren, darunter Nobelpreisträgerin Elfriede Jelinek und Krimi-Autorin Nele Neuhaus, protestieren gegen die Geschäftsmethoden des Online-Versandhändlers. mehr...








Themen von A-Z