ThemaLithium-Ionen-AkkuRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Brandgefahr: Lenovo ruft ThinkPad-Akkus zurück

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2014

Das Arbeiten an älteren Lenovo-Laptops kann gefährlich werden: Der Konzern ruft Akkus zurück, die zwischen Oktober 2010 und April 2011 ausgeliefert wurden. Sie könnten überhitzen und einen Brand auslösen. mehr...

Energiespeicher: Forscher infizieren Lithium-Batterien mit Viren

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2013

Wir kennen Viren vor allem als lästige Biester, die uns einen Schnupfen bescheren. Doch US-Forscher lassen sie als Kabelleger für sich arbeiten: Mit Viren versetzte Energiespeicher könnten die Reichweite von Elektroautos verdreifachen. mehr...

Neue Akku-Technologie: Volvo macht die Biege

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2013

Die Schweden mögen's anschmiegsam: Autohersteller Volvo testet derzeit Akkus für Elektroautos, die aus biegsamen Materialien bestehen. Die Stromspeicher sind leichter als derzeit verwendete Batterien - und lassen sich zum Beispiel im Kofferraumdeckel verstecken. mehr...

Temperaturmessung: Wettervorhersage mit Smartphone-Batterien

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2013

Regen- und Wolkenradar, Satellitenbilder, aktuelle Messwerte: Smartphones eignen sich bestens, um sich über das Wetter zu informieren. Doch die kleinen Computer können auch selbst Wetterdaten erfassen - mit Hilfe ihrer Batterien. mehr...

Superkondensator: 18-Jährige erfindet Turbo-Akku für Smartphones

SPIEGEL ONLINE - 21.05.2013

Die Schwachstelle von Smartphones ist der Akku. Er hält nicht lange genug durch und braucht zu lange zum Aufladen. Die US-Schülerin Eesha Khare könnte eine Lösung gefunden haben: Ihr Stromspeicher ist schon nach weniger als 30 Sekunden voll aufgeladen. mehr...

Handy-Upgrade: Ersatzakkus für Samsung-Handys im Test

SPIEGEL ONLINE - 29.03.2013

Lohnt es sich, einen neuen Akku fürs Smartphone zu kaufen? Womöglich einen extrastarken von einem Dritthersteller? Das Magazin "Pad & Phone" hat zahlreiche getestet, gibt Praxistipps und zeigt, worauf Sie beim Kauf achten müssen. mehr...

Boeing: Dreamliner absolviert ersten Testflug nach Batteriepanne

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2013

Fieberhaft sucht Boeing nach den Ursachen für die Batterieprobleme beim Vorzeigeflieger Dreamliner. Jetzt hob eine Maschine erstmals seit dem Flugverbot zum Testflug ab. In der Branche wird allerdings damit gerechnet, dass der Konzern noch Monate brauchen wird, um Probleme zu lösen. mehr...

LUFTFAHRT: Unausgereift und brandgefährlich

DER SPIEGEL - 09.02.2013

Technik der Boeing 787 nicht in jedem Fall ausgereift. Die in Brand geratenen Lithium-Ionen-Batterien an Bord der Boeing 787 (Dreamliner) sind technisch offenbar nicht ausgereift gewesen. Noch zwei Monate vor den Bränden, die weltweit zur Stilllegu... mehr...

Japanische Airlines: Wiederholt Probleme mit Dreamliner-Batterien

SPIEGEL ONLINE - 30.01.2013

Die Probleme mit den Batterien von Boeings Dreamliner waren offenbar schon seit längerer Zeit bekannt. Japanische Fluggesellschaften erklären nun, dass sie bereits mehrere Exemplare ausgetauscht hatten, bevor es Anfang des Monats zum Brand kam. mehr...

LUFTFAHRT: Fanal aus öligem Rauch

DER SPIEGEL - 21.01.2013

Schon bei der Entwicklung kam es durch eine Batterie für die Boeing 787 zu einem Großbrand. Waren die Ingenieure leichtsinnig - und die Behörden zu lasch? Wahrscheinlich war es die Tüte Chips, die Michael Leon das Leben rettete. Er hält es für eine... mehr...

Themen von A-Z