Thema Lloyd Blankfein

Alle Artikel und Hintergründe

Hype um Risiko-Digitalwährung: Goldman Sachs könnte Bitcoin-Wetten für Kunden abwickeln

Hype um Risiko-Digitalwährung: Goldman Sachs könnte Bitcoin-Wetten für Kunden abwickeln

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Mehr als 19.000 Dollar kosteten Bitcoins zeitweise - um dann rapide zu verlieren. Zu unsicher, findet auch Goldman Sachs. Dennoch will die US-Investmentbank laut einem Agenturbericht ihren Kunden einen Service bieten. mehr... Video | Forum ]

Nach Brexit: Goldman Sachs plant zwei Europa-Zentralen

Nach Brexit: Goldman Sachs plant zwei Europa-Zentralen

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2017

Wegen des Brexits zieht die US-Investmentbank Goldman Sachs Personal aus London ab - und will gleich zwei Hauptsitze in der EU. Die Mitarbeiter sollen ihren Einsatzort selbst wählen dürfen. mehr... Forum ]


Brexit: Tweet von Goldman-Sachs-Chef sorgt für Aufregung

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2017

Der Chef der US-Großbank Goldman Sachs verschickt einen launigen Tweet aus Frankfurt. Damit löst Lloyd Blankfein in Großbritannien Spekulationen aus. mehr...

Goldman-Chef Blankfein: „Finanzplatz London wird unter Brexit leiden“

SPIEGEL ONLINE - 05.05.2017

Ein Brexit-Loser steht bereits fest: Der Finanzplatz London. Die Unsicherheit werde den Geschäften schaden, sagte Goldman-Sachs-Chef Blankfein. Seine Bank habe bereits „Notfallpläne“ für den Umzug von Mitarbeitern. mehr...

US-Investmentbank: Goldman-Sachs-Chef an Lymphdrüsenkrebs erkrankt

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2015

Schwerer Schicksalsschlag für den Konzernchef von Goldman Sachs: Lloyd Blankfein ist an Lymphdrüsenkrebs erkrankt. Er wird sich in den kommenden Monaten einer Chemotherapie unterziehen, will aber weiterarbeiten. mehr...

Kursstürze an Börsen: Goldman-Sachs-Chef rät von Investitionen in China ab

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2015

„Unbeholfen“ und „schludrig“ habe China in der Börsenkrise agiert. Das kritisiert der Chef der US-Bank Goldman Sachs in einem Interview. Lloyd Blankfein würde derzeit nicht in China investieren. mehr...

Immobilie bei Sotheby's: Goldman-Chef Blankfein will seine Luxusvilla versilbern

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2015

Zwei riesige Anwesen? Das ist Goldman-Sachs-Chef Lloyd Blankfein offenbar eines zu viel: Der Milliardär will jetzt eine seiner schicken Villen abstoßen - und schraubt den Preis ordentlich hoch. mehr...

König der Wall Street: Goldman-Sachs-Chef Blankfein ist jetzt Milliardär

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2015

Goldman-Sachs-Chef Lloyd Blankfein steigt in die Milliardärsliga auf. Der Wall-Street-König profitiert vom Erfolg der Bank. Er ist bekannt für seinen phänomenalen Aufstieg - und die Skandale seiner Firma. mehr...

Spitzengehalt: Goldman-Sachs-Chef verdient 23 Millionen Dollar im Jahr

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2014

Lloyd Blankfein dürfte der bestbezahlte Bankmanager der Welt sein: Der Chef der US-Investmentbank Goldman Sachs hat inklusive Boni 2013 wohl rund 23 Millionen Dollar verdient - gut zehn Prozent mehr als im Jahr davor. mehr...

Privatbank-Gründung: Goldman Sachs will an das Geld der Reichen

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2012

Die Banker von Goldman Sachs gelten als die Könige der Wall Street. Doch die Finanzkrise erschwert das Geschäft mit riskanten Wertpapier-Deals und Firmenübernahmen. Nun hat Goldman-Chef Lloyd Blankfein reiche Privatleute als Kunden entdeckt. mehr...

Gehaltssprünge: Öl-Bosse übertrumpfen Goldman-Sachs-Chef

SPIEGEL ONLINE - 13.04.2012

Die Banker der Wall Street haben den Ruf der absoluten Top-Verdiener. Doch auch die Manager der Ölbranche können nicht klagen. Die Chefs von ExxonMobil und Chevron bekommen deutlich mehr als Goldman-Sachs-Chef Llyod Blankfein. mehr...

Aufpasser für Blankfein: Goldman Sachs besänftigt Kritiker mit Posten-Trick

SPIEGEL ONLINE - 03.04.2012

Der Brandbrief eines Ex-Mitarbeiters und brisante Investitionen haben dem ohnehin angekratzten Image von Goldman Sachs geschadet. Lloyd Blankfein, dem Chef der US-Investmentbank, drohte eine Aktionärsrevolte. Das Institut reagierte nun mit einem Kniff und schuf kurzerhand einen neuen Posten. mehr...