ThemaLobbyismusRSS

Alle Artikel und Hintergründe

dapd

Die Einflüsterer

Autokonzerne, Banken und Pharmafirmen beauftragen sie, aber auch manche Umwelt- und Verbraucherorganisation: Lobbyisten, die den Regierenden ihre Sicht der Dinge nahelegen. In Berlin und Brüssel wetteifern sie um die Aufmerksamkeit der Entscheider - und um Einfluss auf die Gesetzgebung.

Seitenwechsel: Londoner Börse engagiert mächtige EU-Politikerin

Seitenwechsel: Londoner Börse engagiert mächtige EU-Politikerin

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2014

Sie war eine führende Strippenzieherin für Finanzregulierung in Europa, nun wechselt Sharon Bowles in die Finanzwirtschaft. Der Fall zeigt erneut: Viele Brüsseler Entscheider kennen keine Skrupel. Von Claus Hecking mehr... Forum ]

Lobbyist für Taxi-App: Uber engagiert Ex-Wahlkampfleiter von Obama

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2014

Uber stößt weltweit auf Widerstand, nun setzt das umstrittene US-Fahrdienstunternehmen auf die Hilfe eines erfahrenen Strategen: Der ehemalige Wahlkampfleiter von US-Präsident Obama wird Cheflobbyist der Firma. mehr...

Packungen ohne Logo: Deutsche Politiker wollen großflächige Schockfotos auf Zigaretten-Schachteln in Irland verhindern

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2014

Irland will als erster Staat in der EU einheitliche Zigarettenverpackungen ohne Markenlogos einführen. Deutsche Verbände und Politiker machen gegen die Pläne mobil. mehr...

US-Politik: Nur eine Firma gibt mehr für Lobbying aus als Google

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2014

Eine US-Organisation überwacht die Lobby-Anstrengungen der Industrie in Washington. Im ersten Halbjahr 2014 gab demnach allein Google über neun Millionen Dollar für die Politikbeeinflussung aus. Spendabler war nur ein Chemieunternehmen. mehr...

Lobby-Streit um AOK-Zahnersatz: Im Zweifel gegen den Patienten

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2014

Es ist ein Lehrbeispiel für die unheilvolle Macht der Lobbys: Ein Dentallabor bietet AOK-Versicherten Premium-Zahnersatz zu sensationellen Konditionen. Doch dann macht eine Innung Druck - und die Kasse knickt ein. mehr...

Lobbyismus: Saubermänner auf Abwegen

DER SPIEGEL - 21.07.2014

Die EU-Kommission hatte zahlreiche heimliche Kontakte mit der Tabakindustrie. Doch nur der Gesundheitskommissar musste zurücktreten. Es war ein großer Auftritt, den José Manuel Barroso Ende Juni vor dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg ... mehr...

EU-Skandal: Tobacco-Gate holt Brüssels Elite ein

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2014

Musste EU-Gesundheitskommissar Dalli sein Amt aufgeben, weil Tabaklobby und Kommission seine strengen Vorschriften nicht passten? Darum geht es indirekt in einem spektakulären Gerichtsverfahren - in dem sogar Kommissionspräsident Barroso aussagen muss. mehr...

Rüstungsindustrie: Rheinmetall verteidigt Job für Niebel

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Der Rüstungskonzern Rheinmetall rechtfertigt sich für seinen neuen Lobbyisten: Über die Zusammenarbeit mit Ex-Minister Niebel sei erst nach seinem Ausscheiden aus der Regierung gesprochen worden, sagt ein Konzernsprecher. mehr...

Parlament: Der Kumpel

DER SPIEGEL - 23.06.2014

Der SPD-Abgeordnete Ulrich Freese sitzt im Energieausschuss des Bundestags - und in mehreren Aufsichtsräten von Vattenfall-Tochterfirmen. Ein Interessenkonflikt? Aber nein, meint er. An einem Abend im April hat sich Ulrich Freese in der Parlame... mehr...

Strategiepapier der Gentechniklobby: Schlachtplan für Europa

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2014

Die Gentechnikindustrie will in Europa endlich Fuß fassen. Das verdeutlicht ein internes Papier, das SPIEGEL ONLINE vorliegt: Demnach will der Lobbyverband EuropaBio die Politik mit enorm dreisten Strategien vor sich hertreiben. mehr...

Pharmakonzerne: Bodentruppe der Industrie

DER SPIEGEL - 26.05.2014

Eine SPIEGEL-Datenbank zeigt erstmals, dass jene Patientengruppen das meiste Geld bekommen, die die teuersten Pillen benötigen. Multiple Sklerose zu haben ist furchtbar. Betroffene leiden häufig unter Sehstörungen, Taubheitsgefühlen und Lähmungen. ... mehr...

Themen von A-Z