ThemaLorenz CaffierRSS

Alle Artikel und Hintergründe

JUSTIZ: Ärger über Maas

DER SPIEGEL - 13.01.2014

Länderinnenminister gegen Bundesjustizminister Maas. Die Ankündigung von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD), die Umsetzung der Vorratsdatenspeicherung vorerst auf Eis zu legen, verärgert mehrere Länderinnenminister. Auch sozialdemokratische Part... mehr...

Verfassungsschutz-Reform: Länder wehren sich gegen mächtigeres Bundesamt

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2013

Reform ja, aber wie? Bund und Länder streiten, wie der Verfassungsschutz nach der Pannenserie in der NSU-Mordserie verbessert werden kann. Innenminister Friedrich (CSU) will mehr Macht für das Bundesamt, die Länderminister wehren sich gegen den Machtverlust. mehr...

NPD: Vor dem Verbotsantrag

DER SPIEGEL - 03.12.2012

NPD-Verbot spaltet Bund und Länder. Die Befürworter eines Verbotsverfahrens gegen die rechtsextreme NPD werden durch zwei neue Dokumente bestärkt. Am vergangenen Mittwoch legten Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) und der Innenminister v... mehr...

Ruderin Nadja Drygalla: In Sippenhaft

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2012

Die Ruderin Nadja Drygalla hat das deutsche Quartier in London verlassen - weil sie mit ihren privaten Kontakten nicht für Unruhe sorgen wollte. Dabei ist ihre angebliche Beziehung zu einem Mann aus der Neonazi-Szene lange bekannt. Wie politisch darf das Privatleben einer Athletin sein? mehr...

C wie Zukunft: CDU wird für Wahlplakat veräppelt

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2011

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern bekommt Wahlkampfhilfe aus dem Nachbar-Bundesland: Ein 19-Jähriger aus Niedersachsen hat eine Website geschaltet, auf der Hunderte Nutzer den aktuellen Slogan der CDU parodieren. Denn der ist reichlich verwirrend. mehr...

Feuerwehr ohne Freiwillige: Wehe, es brennt

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2009

Den Freiwilligen Feuerwehren in Mecklenburg-Vorpommern gehen die Leute aus. Das ist vor allem in kleinen Orten ein Problem, denn es gibt dort keine Berufswehren. Wenn sich die Lage weiter zuspitzt, sagt Landesinnenminister Caffier, könnten Bürger sogar zwangsverpflichtet werden. mehr...

Personalien: Lorenz Caffier

DER SPIEGEL - 26.01.2009

Mecklenburg-Vorpommern: Innenminister Lorenz Caffier muss für Fehler seines Amtsvorgängers Timm offiziell Abbitte leisten. Lorenz Caffier , 54, christdemokratischer Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, musste am vergangenen Freitag für Fehler ... mehr...

Abgelehnte NPD-Kandidaten: Schützenhilfe vom CDU-Professor

SPIEGEL ONLINE - 22.05.2008

Zwei Kandidaten der NPD wurden bei den Landratswahlen in Mecklenburg-Vorpommern abgelehnt - ein Rostocker Jura-Professor, findet die Entscheidung entbehre "jeder demokratischen Grundlage". Das CDU-Mitglied übt heftige Kritik an seinem Parteifreund, Innenminister Lorenz Caffier. mehr...

NPD-Verbot: Wie Lorenz Caffier den Kampf gegen die braunen Truppen führt

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2008

Die NPD sitzt im Parlament, sie schlägt Wurzeln überall im Land: Täglich wird Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Caffier mit den Rechtsextremen konfrontiert. Entschlossen kämpft der CDU-Mann für ein Verbot der braunen Truppe - und steht damit allein in der Union. mehr...

IMAGE: Gallier am Ostseestrand

DER SPIEGEL - 18.08.1997

Mecklenburg-Vorpommern will mit einer PR-Kampagne gegen seinen schlechten Ruf ankämpfen. Doch die provokante Werbeaktion bringt vor allem Ärger. In Anklam sind die Baseballschläger ausverkauft. Vor allem das handliche Modell "Power Strike" zu 29... mehr...

Themen von A-Z