Thema Lorenz Caffier

Alle Artikel und Hintergründe

Dokumentarfilm „Deportation Class“: Sie kommen nachts

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2017

Unterwegs mit Mecklenburgs Innenminister Lorenz Caffier: Der Film „Deportation Class“ dokumentiert deutsche Abschiebepraxis - und enthüllt eine bürokratische Maschinerie, die einer eiskalten Logik folgt. mehr...

Mecklenburg-Vorpommern: Linke rutscht in Umfragen ab

SPIEGEL ONLINE - 26.08.2016

Die Linke gerät in Mecklenburg-Vorpommern zunehmend unter Druck. Neue Umfragen sehen die Partei kurz vor der Landtagswahl nur noch auf Platz vier - deutlich hinter der AfD. mehr...

Sicherheit: Das Panik-Orchester

DER SPIEGEL - 13.08.2016

Die Innenminister der Union überbieten sich mit Vorschlägen für schärfere Anti-Terror-Gesetze. Anstatt die Bürger zu beruhigen, sorgen sie für Verwirrung. mehr...

Korruption: Halbwahrheiten vom Minister

DER SPIEGEL - 30.07.2016

Innenminister Lorenz Caffier hat Innenausschuss des Landtags möglicherweise Informationen vorenthalten; In der Affäre um zwei Beamte des Landeskriminalamts (LKA) Mecklenburg-Vorpommern steht Innenminister Lorenz Caffier (CDU) im Verdacht, dem… mehr...

JUSTIZ: Ärger über Maas

DER SPIEGEL - 13.01.2014

Länderinnenminister gegen Bundesjustizminister Maas; Die Ankündigung von Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD), die Umsetzung der Vorratsdatenspeicherung vorerst auf Eis zu legen, verärgert mehrere Länderinnenminister. Auch sozialdemokratische… mehr...

Verfassungsschutz-Reform: Länder wehren sich gegen mächtigeres Bundesamt

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2013

Reform ja, aber wie? Bund und Länder streiten, wie der Verfassungsschutz nach der Pannenserie in der NSU-Mordserie verbessert werden kann. Innenminister Friedrich (CSU) will mehr Macht für das Bundesamt, die Länderminister wehren sich gegen den Machtverlust. mehr...

NPD: Vor dem Verbotsantrag

DER SPIEGEL - 03.12.2012

NPD-Verbot spaltet Bund und Länder; Die Befürworter eines Verbotsverfahrens gegen die rechtsextreme NPD werden durch zwei neue Dokumente bestärkt. Am vergangenen Mittwoch legten Bundesinnenminister Hans-Peter Friedrich (CSU) und der Innenminister… mehr...

Ruderin Nadja Drygalla: In Sippenhaft

SPIEGEL ONLINE - 03.08.2012

Die Ruderin Nadja Drygalla hat das deutsche Quartier in London verlassen - weil sie mit ihren privaten Kontakten nicht für Unruhe sorgen wollte. Dabei ist ihre angebliche Beziehung zu einem Mann aus der Neonazi-Szene lange bekannt. Wie politisch darf das Privatleben einer Athletin sein? mehr...

Personalien: Dennis Morhardt

DER SPIEGEL - 01.08.2011

Schüler Dennis Morhardt verdankt sein Popularität einem CDU-Spitzenkandidaten; Dennis Morhardt, 19, SPD-Mitglied und Schüler aus Salzgitter, verdankt dem CDU-Spitzenkandidaten in Mecklenburg-Vorpommern, Lorenz Caffier, unvorhergesehene Popularität.… mehr...

„C wie Zukunft“: CDU wird für Wahlplakat veräppelt

SPIEGEL ONLINE - 26.07.2011

Die SPD in Mecklenburg-Vorpommern bekommt Wahlkampfhilfe aus dem Nachbar-Bundesland: Ein 19-Jähriger aus Niedersachsen hat eine Website geschaltet, auf der Hunderte Nutzer den aktuellen Slogan der CDU parodieren. Denn der ist reichlich verwirrend. mehr...