Thema Luftverschmutzung

Alle Artikel und Hintergründe

Luftverschmutzung nach Bränden in Kalifornien: Nicht Peking, sondern San Francisco

SPIEGEL ONLINE - 14.10.2017

Atemschutzmasken sind ausverkauft, Schulen müssen schließen - die Waldbrände in Nordkalifornien sorgen auch in der Metropole San Francisco für Probleme: Viele Menschen können angesichts der Luftverschmutzung kaum noch atmen. mehr...

Ab dem Jahr 2030: Paris will Benzin- und Dieselautos aus der Stadt verbannen

SPIEGEL ONLINE - 12.10.2017

Frankreichs Hauptstadt plant das große Fahrverbot: Ab 2030 sollen Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor aus der Stadt ausgesperrt werden. Für Diesel könnte das Aus sogar schon früher kommen. mehr...

Vorzeitige Todesfälle in der EU: 400.000 Menschen sterben jährlich durch Feinstaub

SPIEGEL ONLINE - 11.10.2017

Ozon, Stickoxide, Ruß: Die Luft in Europa ist immer noch schlecht. Allein in Deutschland sterben jährlich rund 66.000 Menschen vorzeitig durch Feinstaub. mehr...

USA: Vogelgefieder verraten Luftverschmutzung vor 135 Jahren

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

In Städten der USA war die Luft im 19. Jahrhundert so verschmutzt wie heute in Peking. Das beweisen Vogel-Exponate in Museen - ihre Gefieder haben den Dreck bewahrt. mehr...

Stuttgart: Landesregierung geht gegen Urteil zu Fahrverboten vor

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2017

Ein Fahrverbot für ältere Dieselautos in Stuttgart ist vom Tisch - allerdings nur vorerst. Die grün-schwarze Landesregierung von Baden-Württemberg legt Sprungrevision gegen ein Urteil des Verwaltungsgerichts ein. mehr...

Quecksilber-Emissionen: Nervengift für Deutschland

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Quecksilber gelangt beim Verbrennen von Kohle in die Umwelt, so landet das gefährliche Nervengift schließlich in unserem Essen. Die deutsche Politik scheut entschlossene Gegenmaßnahmen, ganz im Gegensatz zu den USA. mehr...

Dieselgipfel im Kanzleramt: Kommunen fordern wegen Luftverschmutzung Hilfe vom Bund

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2017

Wegen zu hoher Schadstoffwerte drohen in vielen deutschen Städten Diesel-Fahrverbote. Am Montag steht wieder ein Gipfel mit Kanzlerin Merkel an - die Kommunen fordern Geld vom Bund. mehr...

Rottach-Egern: Ehepaar stört sich an Bäckereigeruch und schaltet Anwalt ein

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2017

Viele lieben den Geruch von frischen Brötchen - ein Ehepaar in Bayern nicht. Es fürchtet gesundheitliche Probleme und hat einen Anwalt eingeschaltet. Dabei waren die beiden erst kürzlich in die Nähe der Bäckerei gezogen. mehr...

Dieselautos: Diesen Städten drohen Klagen wegen Luftverschmutzung

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) erhöht den Druck auf Behörden: Mehr als 40 Städte sollen nachweisen, dass sie Maßnahmen gegen zu hohe Stickoxid-Werte ergreifen - zum Beispiel Fahrverbote. Ist Ihr Wohnort auch dabei? mehr...

Initiative der Umwelthilfe: 45 Städten droht Klage wegen Diesel-verschmutzter Luft

SPIEGEL ONLINE - 24.08.2017

Düsseldorf, München, Stuttgart: Hier hat die Deutsche Umwelthilfe bereits Gerichtsentscheidungen erwirkt, die den Weg ebnen für Diesel-Fahrverbote. Jetzt hat die Organisation weitere Städte im Visier. mehr...