Thema Luftverschmutzung

Alle Artikel und Hintergründe

Luftqualität: Umwelthilfe hält Dieselgipfel für weitgehend wirkungslos

SPIEGEL ONLINE - 15.08.2017

Die Deutsche Umwelthilfe zieht nach dem Dieselgipfel eine ernüchternde Bilanz. Die vereinbarten Beschlüsse greifen nach Ansicht der Organisation zu kurz. Fahrverbote seien unumgänglich. mehr...

Fahrverbote für Diesel: Schadstoffbelastung in deutschen Städten bleibt hoch

SPIEGEL ONLINE - 12.08.2017

Fahrverbote sind nach neuen Schadstoffmessungen in Städten nicht vom Tisch. Das berichtet der SPIEGEL. Die von Herstellern angebotene Umweltprämie hilft da nicht, sondern könnte der Umwelt sogar schaden. mehr...

Autogipfel in Berlin: Dieselfahrverbote noch nicht vom Tisch

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2017

Der Dieselgipfel ist beendet. Doch Umweltministerin Hendricks reichen die Ergebnisse nicht. Kritik kommt auch aus den Ländern und von Ökoverbänden. mehr...

Dieselgipfel: Fonds für sauberen Stadtverkehr soll kommen

SPIEGEL ONLINE - 01.08.2017

Beim kommenden Dieselgipfel geht es um die Nachrüstung von Millionen Selbstzündern in Deutschland. Aber nicht nur das. Städte mit hoher Luftverschmutzung können noch auf andere Hilfe hoffen. mehr...

Emnid-Umfrage zu Dieselfahrzeugen: Deutsche plädieren für Fahrverbote

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2017

Lange war der Diesel der Deutschen liebstes Kind. Das ändert sich gerade. Eine Emnid-Umfrage zeigt, dass die Mehrheit selbst radikale Schritte nicht scheut. mehr...

Konsequenzen des Stuttgarter Diesel-Urteils: Endspiel für die Luftverpester

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2017

Ein Software-Update und Fahrverbote sind vom Tisch. Mit dieser Strategie ziehen Autohersteller zum Diesel-Gipfel. Spätestens seit dem Urteil aus Stuttgart an diesem Freitag ist klar: So einfach wird es nicht. mehr...

Verwaltungsgericht: In Stuttgart droht Dieselautos Fahrverbot

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2017

Das Urteil der Verwaltungsrichter: Baden-Württemberg muss mehr gegen die Luftverpestung in Stuttgart tun. Die Entscheidung könnte dafür sorgen, dass ältere Dieselautos bald aus der Innenstadt ausgesperrt werden. mehr...

Fahrverbote: Der Diesel und sein Richter

SPIEGEL ONLINE - 27.07.2017

Im Dieselskandal spielt er plötzlich eine zentrale Rolle: Verwaltungsrichter Wolfgang Kern will eigentlich nur die Luft in Stuttgart rein sprechen - und könnte damit Industrie und Politik noch tiefer in die Krise stürzen. mehr...

Grünen-Ministerpräsident Kretschmann: Der Auto-Krisenmanager

SPIEGEL ONLINE - 23.07.2017

Drohende Fahrverbote und Abgasskandale verunsichern den deutschen Autofahrer. Im Zentrum der Krise: Grünen-Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Es geht um Geld, Arbeitsplätze - und Wahlkampf. mehr...

Gerichtsverhandlung in Stuttgart: Ein schlechter Tag für den Diesel

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2017

Ist der Diesel noch zu retten? Durch Umrüstung wollen Autohersteller drohende Fahrverbote verhindern. Wie schwer das wird, zeigt eine Gerichtsverhandlung in Stuttgart. mehr...