ThemaLuftverschmutzung

Alle Artikel und Hintergründe

Waldbrände: Vermutlich mehr als 100.000 Tote durch Smog-Krise in Südostasien

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2016

Die Waldbrände in Indonesien im vergangenen Jahr hatten womöglich weitaus schlimmere Folgen als angenommen: 100.000 Menschen könnten durch die Abgase tödlich erkrankt sein. mehr...

Klage von Umweltschützern: Dreckige Luft in Düsseldorf - Gericht regt Fahrverbote für Dieselautos an

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2016

Die Deutsche Umwelthilfe hat erfolgreich gegen die Bezirksregierung Düsseldorf geklagt: Wegen zu hoher Schadstoffwerte muss die Behörde mehr gegen Luftverschmutzung unternehmen. Vor Gericht gab es eine Frist - und einen Tipp. mehr...

Diesel-Affäre: Darum ist Dobrindt plötzlich für Fahrverbote

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2016

Bislang hat sich Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt vehement gegen Fahrverbote für Dieselfahrzeuge gesträubt. Doch nach SPIEGEL-Informationen rät er Kommunen jetzt dazu - mit einem noch radikaleren Vorschlag. mehr...

G20-Gipfel in China: Chinas Seidenstadt atmet durch

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2016

Anfang September tagen die Regierungschefs der G20-Länder im ostchinesischen Hangzhou. Damit ihnen die Luft nicht wegbleibt, legen die Fabriken Betriebsferien ein. mehr...

Kennzeichnung für Dieselautos: Umweltministerium zieht Pläne für blaue Plakette zurück

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2016

Die Pläne für die blaue Plakette sind vorerst vom Tisch: Mit der Etikettierung für moderne Dieselautos hätte ein Fahrverbot für Dreckschleudern umgesetzt werden sollen - doch jetzt macht das Umweltministerium einen Rückzieher. mehr...

Luftverschmutzung: Dobrindt sträubt sich gegen Fahrverbote für Dieselautos

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2016

Der Bundesverkehrsminister stellt sich hinter den Selbstzünder: Ein Einfahrverbot für alte Diesel-Pkw in Innenstädte lehnt Alexander Dobrindt strikt ab. Stattdessen will er im großen Stil umrüsten. mehr...

Überlegungen in deutschen Städten: Kommt ein Fahrverbot für Dieselautos?

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2016

In vielen Städten Deutschlands ist die Luft zu schmutzig. Manche erwägen nun, besonders dreckige Dieselfahrzeuge auszusperren. Wie realistisch ist das? Was müssen Autofahrer wissen? Die Fakten. mehr...

Luftverschmutzung: Zahl der Toten könnte auf 7,4 Millionen steigen

SPIEGEL ONLINE - 27.06.2016

Pro Jahr sterben mehr als sechs Millionen Menschen an den Folgen von Abgasen, schätzt die Energieagentur IEA. Wenn sich die Luftqualität nicht deutlich verbessert, könnten die Opferzahlen weiter wachsen. mehr...

Klima: Treibhausgas-Ausstoß der EU fällt um ein Viertel seit 1990

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2016

Um 40 Prozent gegenüber 1990 will die EU ihren CO2-Ausstoß bis 2030 senken. Fast 25 Prozent sind bereits erreicht. Für die Entwicklung gibt es drei Gründe. mehr...

Schlaganfall: Luftverschmutzung erhöht Schlaganfallrisiko

SPIEGEL ONLINE - 10.06.2016

Salz und Schreibtischarbeit, aber auch Feinstaub und Kohlenmonoxid können das Schlaganfallrisiko erhöhen. Eine globale Studie zeigt nun: Das Problem mit der schlechten Luft ist größer als bisher angenommen. mehr...