ThemaLuftverschmutzungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Geschäftssinn: Australische Firma verkauft Chinesen Luft in Dosen

Geschäftssinn: Australische Firma verkauft Chinesen Luft in Dosen

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2016

130 Atemzüge für 18,80 Dollar: Eine australische Firma verkauft Luft in Dosen. Vor allem vom Smog geplagte Chinesen greifen zu. mehr...

Extreme Niedrigzinsen: Wer spart, ist der Dumme

Extreme Niedrigzinsen: Wer spart, ist der Dumme

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2016

Kein vergleichbares Land auf dem Globus geht so konservativ mit Geld um wie Deutschland. Ein solider Fels inmitten einer unsoliden Welt von Schuldenmachern. Kann das gut gehen? Eine Kolumne von Henrik Müller mehr... Forum ]

Treibhausgase: Die Welt wird grüner

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

CO2 sorgt für den Klimawandel - doch gleichzeitig lässt es verstärkt Pflanzen wachsen. Satellitendaten zeigen: Die Erde ergrünt. mehr...

Weniger Schwefel: Treibstoffregeln verbessern Nord- und Ostseeluft

SPIEGEL ONLINE - 21.04.2016

Der Treibstoff für Schiffe auf Nord- und Ostsee darf seit gut einem Jahr nicht mehr als 0,1 Prozent Schwefel enthalten. Vielerorts hat sich die Luft seither verbessert, berichten Naturschützer. mehr...

Umweltminister-Treffen: Neue Umweltplakette soll kommen

SPIEGEL ONLINE - 08.04.2016

In Stadtbezirken mit besonders schlechter Luft sollen schon bald nur noch Autos mit einer blauen Plakette fahren dürfen. Die Umweltminister wollen so langfristig emissionsarme Autos fördern. mehr...

Erstmals seit zehn Jahren: Mexiko-Stadt löst Umweltalarm aus

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2016

Besser kein Sport im Freien: Mexiko-Stadt hat wegen verschmutzter Luft Alarm geschlagen. Dabei hatte die einst als Moloch verschriene Megacity vor einigen Jahren ein Umweltschutzprogramm gestartet. mehr...

Treibhausgas: CO2 macht großen Sprung

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2016

Das Treibhausgas CO2 gilt als Treiber der Klimaerwärmung. Nun melden Forscher die schnellste Zunahme des Gases seit Beginn der Messungen. mehr...

Schlechte Luft: Stuttgart löst erneut Feinstaubalarm aus

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2016

Die Bürger sollen ihre Autos stehen und den Kamin kalt lassen - zum zweiten Mal in der Geschichte wurde in Stuttgart Feinstaubalarm ausgerufen. Harte Fahrverbote gibt es aber nicht. mehr...

Deutschland: Wetter und Energiewende senken Treibhausgas-Ausstoß

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2016

Der Treibhausgas-Ausstoß in Deutschland ist 2014 deutlicher gesunken als angenommen. Grund waren der milde Winter und die Energiewende, sagt die Bundesregierung. mehr...

Schadstoffe im Schnee: Leise rieselt der Staub

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2016

Dass man schmutzigen Schnee nicht in den Mund stecken soll, weiß jedes Kind. Forscher aber raten nun auch von Schnee im Allgemeinen ab, jedenfalls in der Nähe von Großstädten. mehr...

Zu hohe Schadstoffwerte: Erstmals Feinstaubalarm in Stuttgart

SPIEGEL ONLINE - 18.01.2016

In Stuttgart gilt seit Montag Feinstaubalarm. Bürger sollen ihr Auto freiwillig stehen lassen, damit die Luft sauberer wird. Umweltschützer kritisieren den Appell als „Placebo-Maßnahme“. mehr...

Verpestete Luft in Hessen: Gericht zwingt Umweltministerium zu mehr Einsatz

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2016

In Wiesbaden und Darmstadt ist die Luft zu dreckig - ein Gericht hat dem hessischen Umweltministerium nun mit einer Geldstrafe gedroht, sollte sich daran nichts ändern. mehr...

Themen von A-Z