ThemaLuftverschmutzungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Todesursache Smog: Sieben Millionen Menschen sterben pro Jahr an dicker Luft

SPIEGEL ONLINE - 25.03.2014

Die Folgen der globalen Luftverschmutzung sind weitaus schlimmer als angenommen. Laut Weltgesundheitsorganisation sorgt verdreckte Luft allein in Asien für Millionen Todesfälle jährlich - schuld sind nicht nur Abgase aus Verkehr und Industrie. mehr...

Kampf gegen Smog: Paris fährt nur zur Hälfte

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Frankreichs Regierung verhängt Radikalmaßnahmen gegen den andauernden Smog über Paris: Erstmals seit zwei Jahrzehnten musste die Hälfte aller Autos und Motorräder am Montag stehen bleiben. Doch Staus gab es trotzdem. mehr...

Reaktion auf Luftverschmutzung: Paris verhängt Fahrverbot wegen Smog

SPIEGEL ONLINE - 17.03.2014

Zum ersten Mal seit 1997 gibt es wegen starker Luftverschmutzung im Großraum Paris Fahrverbote. Betroffen sind seit 5.30 Uhr alle Fahrzeuge, deren Kennzeichen mit einer geraden Zahl endet. Wer sich nicht dran hält, muss mit einer Geldstrafe rechnen. mehr...

Akute Luftverschmutzung: Paris schränkt Autoverkehr ein

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2014

Dicke Luft in Paris: Weil die Feinstaubkonzentration in der französischen Hauptstadt kritisch ist, greifen die Behörden nun zu drastischen Maßnahmen. Ab Montag legen sie einen Teil des Autoverkehrs still - und ernten dafür Kritik von Lobbyisten. mehr...

Feinstaubalarm: Paris hebt Ticketpflicht für Nahverkehr auf

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

In Paris dürfen Einheimische und Touristen während der kommenden Tage kostenlos Metro und Busse nutzen. Auch städtische Fahrräder und Elektroautos stehen teils frei zur Verfügung. Der Anlass für die Großzügigkeit ist die hohe Luftverschmutzung in Frankreichs Hauptstadt. mehr...

Asien: Rauch und Abgase verpesten Großstädte

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2014

Schlechte Luft in Ostasien: Waldbrände auf der indonesischen Insel Sumatra sorgen für Probleme in einigen Ländern. In China verpesten erneut Abgase Metropolen - Behörden ziehen eine erschütternde Bilanz. mehr...

Kampf gegen Luftverschmutzung: China testet Anti-Smog-Drohne

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2014

Chemikalien in die Luft pusten, um die Luftverschmutzung zu bekämpfen: Diesen Weg will offenbar die chinesische Regierung gehen. Ein staatlicher Flugzeugbauer testete jetzt eine Drohne, die den allgegenwärtigen Smog im Riesenreich wegsprühen soll. mehr...

Studie zur Umweltverschmutzung: Chinas Städte ersticken

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2014

Eine Untersuchung in chinesischen Städten zeigt das verheerende Ausmaß der Umweltverschmutzung: Nur drei Orte von 74 blieben demnach unter den staatlichen Grenzwerten, der Rest kämpft mit dem Smog. Die Regierung will nun einigen Regionen helfen - zu Lasten anderer Landesteile. mehr...

Nationaler Volkskongress: China erklärt Krieg gegen Verschmutzung

SPIEGEL ONLINE - 05.03.2014

Immer häufiger verpestet extremer Smog chinesische Großstädte. Chinas Regierungschef hat vor dem Nationalen Volkskongress in Peking drastische Maßnahmen gegen die Luftverschmutzung versprochen. mehr...

Luftqualität 2013: Weniger Feinstaub auf Deutschlands Straßen

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2014

Die Feinstaubbelastung auf Straßen in Deutschland ist im Jahr 2013 deutlich zurückgegangen. Ein Automobilclub feiert dies als Erfolg verbesserter Motortechnik, das Umweltbundesamt will jedoch keine Entwarnung geben. mehr...

Themen von A-Z