Corbis

Der kleine Unterschied

Was ist angeboren und was erlernt? In vielen Gesellschaftsbereichen schwinden die Unterschiede zwischen Frauen und Männern. Geschlechts­spezifische Schwierigkeiten und Stärken gibt es trotzdem - und genau diese machen das Zusammenleben so spannend, aber auch kompliziert.

Pro und Kontra: Kann Sprache die Gesellschaft ändern?

Pro und Kontra: Kann Sprache die Gesellschaft ändern?

SPIEGEL ONLINE - 13.08.2018

In Deutschland tobt ein Streit über gerechte Sprache. Heimatland statt Vaterland? Kundin statt Kunde? Hier kommen beide Seiten zu Wort. Aufgezeichnet von Vivien Krüger mehr... Forum ]

Mutiger im Internet: Beim Onlinedating suchen Singles nach attraktiveren Partnern

Mutiger im Internet: Beim Onlinedating suchen Singles nach attraktiveren Partnern

SPIEGEL ONLINE - 08.08.2018

Optische Reize oder Erfolg im Leben: Bei der Partnerwahl bevorzugen Suchende meist Menschen mit ähnlichen Attributen, heißt es oft. Doch im Internet scheint das nicht zu gelten. mehr... Video | Forum ]


Gleichberechtigung: Auch mal was fürs Auge

Gleichberechtigung: Auch mal was fürs Auge

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Dürfen Männer kurze Hose im Büro tragen? Wen juckt's. Die viel wichtigere Frage: Warum werden Frauen und Männer in Arbeitszusammenhängen unterschiedlich bewertet? Eine Kolumne von Margarete Stokowski mehr... Forum ]

Interview mit Beziehungscoach: „Können Sie damit leben, dass er beim Sex an jemand anderen denkt?“

SPIEGEL Plus - 07.08.2018

Jörg Bernardy ist Beziehungscoach und gibt Seminare zur Frage, wie Liebe gelingt. In den Kursen geht es oft darum, Kränkungen des Partners zu vermeiden. Wie lautet sein Rat?  mehr...

Selbsteinschätzung: Männer halten sich für schlauer als gleich schlaue Frauen

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2018

Sie haben gleich gute Noten - trotzdem trauen sich Studentinnen einer US-Universität weniger zu als ihre männlichen Kollegen. Mangelndes Selbstbewusstsein beobachten Psychologen auch bei Schülerinnen. mehr...

Trennungsschmerz: „Niemand hat einen Anspruch, geliebt zu werden“

SPIEGEL ONLINE - 04.01.2018

Der Paartherapeut Hans Jellouschek hat viele Menschen durch Trennungen begleitet. Hier erklärt er, wie aus schmerzhaften Abbrüchen Aufbrüche werden können. mehr...

Hirnforschung: Warum Frauen eher teilen als Männer

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

Männer denken vor allem an sich selbst, Frauen auch an andere. Warum das so ist, haben Forscher nun per Hirnscan untersucht. Bei Frauen tickt offenbar das Belohnungszentrum anders. mehr...

Ratschläge von Psychologen: „Eifersucht ist wie ein Gift“

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

Starke Eifersucht gefährdet jede Beziehung. Wer an sich arbeiten möchte, sollte vor allem lernen, sich selbst zu lieben. Dabei kann auch der Partner helfen. mehr...

Internationale Kinder-Studie: So mächtig sind Geschlechterklischees

SPIEGEL ONLINE - 20.09.2017

Die einen schön und zurückhaltend, die anderen stark und unabhängig: Über viele Kulturen hinweg werden Mädchen und Jungen stereotype Verhaltensweisen anerzogen. Forscher warnen vor den daraus entstehenden Schäden. mehr...

Einwurf: Schweinenacken ade

DER SPIEGEL - 22.07.2017

Wie die Sozialforschung beim Thema Grillen versagt  mehr...

Eine Meldung und ihre Geschichte: Für dich, Alina

DER SPIEGEL - 15.07.2017

Wie ein amerikanischer Schachlehrer durch sechs Länder rannte, um eine Frau zu gewinnen  mehr...

Versöhnung nach Streit: Männer wollen eher Sex, Frauen eher Tränen

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2017

Alkohol ist keine Lösung, auch nicht bei Beziehungsstress. In diesem Punkt sind sich Männer und Frauen laut einer US-Studie einig. Was aber sind gute Versöhnungsstrategien? mehr...

Modernes Beziehungsmodell: „Mit dir will ich zusammenbleiben. Also lass uns getrennt wohnen.“

SPIEGEL ONLINE - 13.07.2017

Viele Großstadt-Paare ziehen trotz langer Beziehung nicht zusammen, so wie Sabrina und Valentin aus Köln. Ein Experte verrät, wann dieses Modell gut funktionieren kann - und warum Liebende wie Stachelschweine sind. mehr...