ThemaMännergesundheitRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Medizin: Sind Vorsorgeangebote zu unmännlich?

Medizin: Sind Vorsorgeangebote zu unmännlich?

SPIEGEL ONLINE - 29.09.2014

Männer sterben früher und nehmen seltener an Programmen zur Gesundheitsvorsorge teil. Eine Stiftung will nun männergerechtere Angebote schaffen. Tatsächlich benachteiligt das Gesundheitssystem eher Frauen. Von Irene Habich mehr... Forum ]

Frage nach dem "Tatort": Erhöht Cannabis das Risiko für Hodenkrebs?

Frage nach dem "Tatort": Erhöht Cannabis das Risiko für Hodenkrebs?

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Kiffende Männer haben ein erhöhtes Risiko für Hodenkrebs. "Da gibt es eine Studie", behauptet Professor Boerne im Münsteraner "Tatort". Stimmt das? Der Faktencheck. mehr... Forum ]

Hodenkrebs: Ärzte klagen über fehlende Früherkennung

Hodenkrebs: Ärzte klagen über fehlende Früherkennung

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Hodenkrebs trifft vor allem jüngere Männer. Viele Urologen pochen deshalb darauf, die Früherkennung durch Abtasten für diese Altersgruppe zur Kassenleistung zu machen - doch der Vorschlag trifft auf wenig Gegenliebe. Von Katharina Butz mehr... Forum ]

Diagnose häufig zu spät: Auch Männer können Brustkrebs bekommen

Diagnose häufig zu spät: Auch Männer können Brustkrebs bekommen

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2014

Brustkrebs ist nicht nur Frauensache. Jährlich erkranken Hunderte Männer in Deutschland an einem Mammakarzinom - viele sterben daran. Das Problem: Ärzte haben kaum Erfahrung mit der Behandlung männlicher Patienten. Von Stefan Kempfen mehr... Forum ]

Prostatakrebs-Therapie: Bestrahlen, operieren oder abwarten?

Prostatakrebs-Therapie: Bestrahlen, operieren oder abwarten?

SPIEGEL ONLINE - 13.06.2014

Nach der Diagnose Prostatakrebs gibt es verschiedene Behandlungsmöglichkeiten. Für welche Therapie sollte man sich entscheiden? Ein Urologe erklärt die wichtigsten Kriterien. Ein Interview von Felicitas Witte mehr... Forum ]

Neue Therapiemethode: Mit Ultraschall gegen Prostatakrebs

Neue Therapiemethode: Mit Ultraschall gegen Prostatakrebs

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2014

Wer Prostatakrebs hat, muss eine schwierige Entscheidung treffen: radikale OP, Bestrahlung oder besser abwarten? Eine neue Therapie könnte einen Mittelweg bieten - mit hochfokussiertem Ultraschall und detaillierten Bildern des Tumors. Von Felicitas Witte mehr... Forum ]

Ein rätselhafter Patient: Gefährliches Silikon

Ein rätselhafter Patient: Gefährliches Silikon

SPIEGEL ONLINE - 03.05.2014

Die Frau fühlt sich schlapp, sieht verschwommen, hat Bauchschmerzen und ständig Durst. Bei der Suche nach der Ursache erfahren die Ärzte von abenteuerlichen Schönheitsprozeduren mit schwerwiegenden Folgen. Von Heike Le Ker mehr... Forum ]

Y-Chromosom: Hoffnung für das Männererbgut

Y-Chromosom: Hoffnung für das Männererbgut

SPIEGEL ONLINE - 24.04.2014

Der Zerfall des männlichen Erbguts schien unaufhaltsam: Nur 19 von 600 Genen, die das Y-Chromosom ursprünglich mit dem weiblichen X-Chromosom teilte, blieben erhalten. Doch nun gibt es Hoffnung - die restlichen Gene scheinen überlebenswichtig. mehr... Video | Forum ]

Umstrittene Prostataentfernung: "In Deutschland wird zu viel operiert"

Umstrittene Prostataentfernung: "In Deutschland wird zu viel operiert"

SPIEGEL ONLINE - 14.04.2014

Die Diagnose Prostatakrebs führt bei vielen Männern zur Entfernung des Organs - oft mit schweren Folgen wie Impotenz. Mediziner streiten, ob der Eingriff nötig ist, da der Tumor meist langsam wächst. Ist Warten eine Alternative? Von Hristio Boytchev mehr... Forum ]

Geringe Lebenserwartung: Wodka bringt Russlands Männer früh ins Grab

Geringe Lebenserwartung: Wodka bringt Russlands Männer früh ins Grab

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2014

Vergeblich kämpft Russlands Regierung gegen Alkoholmissbrauch: Trotz Verkaufsverboten und Preissteigerungen trinken besonders Männer literweise Wodka. Ein Viertel von ihnen stirbt vor dem 55. Lebensjahr. mehr... Forum ]

Themen von A-Z