ThemaMaghrebRSS

Alle Artikel und Hintergründe

HELDEN: Das satanische Foto

DER SPIEGEL - 16.12.2013

Die Ägypterin Aliaa Mahdi wurde zu einer Ikone des Arabischen Frühlings, nachdem sie ein Nacktbild von sich ins Internet gestellt hatte. Dann flüchtete sie vor Salafisten. In Schweden versteckt sie sich. Wem hat ihre Tat genützt? Wenn diese Geschic... mehr...

FLÜCHTLINGE: Die Menschenfalle

DER SPIEGEL - 14.10.2013

In diesem Jahr kommen erstmals seit langem wieder mehr als 100 000 Asylbewerber nach Deutschland. Ein Grund zur Sorge? Vor allem zum Nachdenken: über ein Asylsystem, das nur noch scheinbar funktioniert. Asyl, ein Trauerspiel, erste Szene: Friedersd... mehr...

Geiselnahme: Al-Qaida veröffentlicht offenbar Video von entführten Europäern

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2013

Drei Jahre nach ihrer Entführung durch al-Qaida ist offenbar ein Video von mehreren europäischen Geiseln aufgetaucht. Das berichtet die mauretanische Nachrichtenagentur ANI. Der französische Außenminister hält die Aufnahmen für glaubwürdig. mehr...

Nach Terrorwarnung: USA öffnen Botschaften wieder

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2013

Die USA werden die meisten Botschaften wieder öffnen, die zuvor wegen mutmaßlicher Terrorgefahr geschlossen worden waren. Für die US-Botschaft der jemenitischen Hauptstadt Sanaa und das Konsulat im pakistanischen Lahore gab das amerikanische Außenministerium dagegen noch keine Entwarnung. mehr...

Terrorwarnung: US-Bürger sollen Jemen verlassen

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2013

Nach einer Terrorwarnung evakuieren die Vereinigten Staaten ihre Botschaft im Jemen. Zudem sollen alle US-Bürger das Land verlassen. Der Alarm beruht laut Zeitungsberichten auf einem Anschlagsbefehl des Qaida-Chefs Aiman al-Sawahiri. mehr...

Terrorwarnung: Qaida-Chef soll Anschlag angeordnet haben

SPIEGEL ONLINE - 06.08.2013

Die USA haben aus Sorge vor Terrorangriffen mehrere Botschaften geschlossen. Dahinter steckt laut Zeitungsberichten ein abgehörtes Telefonat zwischen dem Chef von al-Qaida und seinem Vertreter auf der Arabischen Halbinsel. Darin soll Aiman al-Sawahiri einen Anschlag angeordnet haben. mehr...

Hinweis auf neuen Qaida-Terror: US-Regierung warnt Bürger vor Terrorattacken

SPIEGEL ONLINE - 02.08.2013

Die US-Regierung warnt vor Anschlägen des Terrornetzwerks al-Qaida im Nahen Osten und in Nordafrika. Das Außenministerium gab eine weltweite Reisewarnung an seine Bürger heraus. Vorsichtshalber werden am Sonntag mehrere Botschaften und Konsulate schließen. mehr...

Computermodelle: So wollen Forscher Revolutionen vorhersagen

SPIEGEL ONLINE - 31.07.2013

Forscher wollen mit Computermodellen vorhersagen, wo Aufstände oder Krisen eintreten werden. Ein US-Informatiker errechnet zum Beispiel einen Index der gesellschaftlichen und politischen Stimmung in Ägypten. Vor dem Umsturz fiel dieser stark - aber wie verlässlich sind solche Aussagen? mehr...

Umbruch in Arabien: Von der Staats- zur Identitätskrise

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2013

Zwei Jahre nach dem Arabischen Frühling erschüttern wieder Massenproteste die Revolutionsländer. Der Konflikt zwischen Islamisten und Säkularen spitzt sich zu, die nächste Runde der Gewalt steht bevor. Bei Fragen der Identität gibt es keinen Kompromiss. mehr...

Anschlag im Niger: Französische Soldaten befreien Militärcamp

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2013

Spezialkräfte der französischen Armee haben den Terrorangriff auf ein Militärcamp im Niger beendet. Zu dem Doppelanschlag bekannte sich al-Qaida im Islamischen Maghreb. Die Terrorgruppe hatte im Februar eine Gasförderanlage in Algerien angegriffen. mehr...

Themen von A-Z