ThemaMaledivenRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Verschollene Malaysia-Boeing: Geisterflug um Viertel nach sechs

Verschollene Malaysia-Boeing: Geisterflug um Viertel nach sechs

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Bewohner einer Malediven-Insel wollen kurz nach dem Verschwinden von Flug MH370 ein Flugzeug im Tiefflug gesehen haben. War es die verschollene Boeing? Die Armee sagt, das Radar habe nichts Derartiges erfasst. Doch die örtliche Polizei hat ihre Ermittlungen noch nicht abgeschlossen. Von Ulrike Putz, Neu-Delhi mehr... Video | Forum ]

Luxus-Resorts auf den Malediven: Entertainment statt Einsamkeit

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2014

Vom Profi-Golfsimulator bis zum Jetski-Tauchen: Die großen Ferienresorts auf den Malediven lassen sich immer spektakulärere Bespaßungsmaßnahmen einfallen, um wohlhabende Gäste anzulocken. Wer ein echtes Robinson-Crusoe-Abenteuer sucht, ist dort allerdings falsch. mehr...

Malediven-Urlaub: Leichenfund vor David Beckhams Ferienanlage

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2013

Der Fund einer Leiche überschattet den Winterurlaub von Fußball-Altstar David Beckham. Der 38-Jährige hält sich gemeinsam mit seiner Familie in einem Luxus-Ferienresort auf den Malediven auf. In der Nähe eines Anlegers wurde ein toter Mann im Wasser entdeckt. mehr...

Malé, Hauptstadt der Malediven: Krempel die Ärmel hoch und pack an

SPIEGEL ONLINE - 30.12.2013

Weiße Strände, bunte Fische und üppig grünes Hinterland: Die Malediven sind bekannt für ihre traumhaft schönen Inseln. In der Hauptstadt zeigt sich die Republik im Indischen Ozean von einer ganz anderen Seite - als ein Land im Umbruch. mehr...

Kochen wie ein Malediver: Zum Heulen lecker

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2013

Weiße Strände, türkisfarbenes Wasser und roter Chili: Wer im Inselidyll der Malediven wie die Einheimischen essen will, muss sich auf scharfe Speisen gefasst machen. Ibrahim Abdulla kocht für die Angestellten eines Hotels und erlaubt einen Blick hinter die Kulissen. mehr...

Malediven: Ex-Präsident verliert Stichwahl

SPIEGEL ONLINE - 16.11.2013

Als Dissident hatte er 2008 die ersten demokratischen Wahlen auf den Malediven gewonnen. Vier Jahre später trieb ihn das Volk wieder aus dem Amt. Jetzt versuchte es Ex-Präsident Mohammed Nasheed erneut - und unterlag überraschend gegen seinen Konkurrenten. mehr...

Tauchen auf den Malediven: Ganz großes Kiemenkino

SPIEGEL ONLINE - 14.11.2013

Haie auf dem Hinweg, Mantas auf dem Rückweg: Taucher müssen auf den Malediven der Strömung trotzen, um Trophäen fürs Logbuch zu sammeln. Von der Verfassungskrise an Land merken sie in der Tiefe herzlich wenig. mehr...

MALEDIVEN: Rezept für Chaos

DER SPIEGEL - 28.10.2013

Menschenrechtler Mohamed Nasheed über die Wahlen auf den Malediven. Der Menschenrechtler Mohamed Nasheed, 46, war von 2008 bis 2012 erster demokratisch gewählter Präsident der Inselrepublik, dann drängten ihn meuternde Sicherheitskräfte aus dem Amt... mehr...

Unruhen befürchtet: Auswärtiges Amt verschärft Sicherheitshinweis für die Malediven

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2013

Nach der verhinderten Präsidenten-Neuwahl sollten Touristen vorsichtig sein: Das Außenministerium rät nun vor Reisen auf zahlreiche bewohnte Inseln der Malediven ab. Auch bei Flügen und Fähren müssen Urlauber mit Einschränkungen rechnen. mehr...

Abgesagte Wahl auf den Malediven: Favorisierter Kandidat fordert Rücktritt des Präsidenten

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2013

Die Präsidentenwahl auf den Malediven wurde von der Polizei verhindert, das Land ist in einem Schwebezustand. Der favorisierte Kandidat für das Präsidentenamt fordert nun den Rücktritt des amtierenden Präsidenten und bezichtigt ihn einer Verschwörung zur Verhinderung der Wahl. mehr...

Malediven: Polizei bricht Präsidentenwahl ab

SPIEGEL ONLINE - 19.10.2013

Krise auf der Urlaubsinsel: Auf den Malediven hat die Polizei die Präsidentenwahl gestoppt - unmittelbar bevor die Wahllokale öffnen sollten. Grund sind angebliche Formfehler. mehr...


Länderlexikon
Wichtigste Eckdaten

Eigenname: Republik Malediven

Offizieller Eigenname: Divehi Jumhuriyya

Staats- u. Regierungschef: Abdulla Yameen (seit November 2013)

Außenministerin: Dunya Maumoon (seit November 2013)

Staatsform: Präsidialrepublik

Mitgliedschaften: Uno

Hauptstadt: Malé

Amtssprache: Maledivisch (Divehi)

Religionen: mehrheitlich Muslime (Sunniten)

Fläche: 298 km²

Bevölkerung: 316.000 Einwohner

Bevölkerungsdichte: 1060 Einwohner/km²

Bevölkerungswachstum: 1,4%

Fruchtbarkeitsrate: 2,0 Geburten/Frau

Nationalfeiertag: 26. Juli

Zeitzone: MEZ +4 Stunden

Kfz-Kennzeichen: MV

Telefonvorwahl: +960

Internet-TLD: .mv

Mehr Informationen bei Wikipedia | Malediven-Reiseseite

Wirtschaft
Währung: 1 Rufiyaa (Rf) = 100 Laari zum Währungsrechner hier...

Bruttosozialprodukt: 1,947 Mrd. US$

Wachstumsrate des BIP: –3,0%

Anteile am BIP: Landwirtschaft 5%, Industrie 17%, Dienstleistungen 78%

Inflationsrate: 5,3% (2011; geschätzt)

Arbeitslosenquote: 18,6% (2006)

Handelsbilanzsaldo: -0,398 Mrd. US$

Export: 0,987 Mrd. US$

Hauptexportgüter: Meeresprodukte (97,7%), davon Thunfisch (66,4%) (2009)

Hauptausfuhrländer: Thailand (20,8%), Sri Lanka (17,1%), Frankreich (11,2%), Großbritannien (10,0%) (2009)

Import: 1,385 Mrd. US$

Hauptimportgüter: Ölprodukte (23,8%), Maschinen und Zubehör (18,0%), Nahrungsmittel (8,4%) (2009)

Hauptlieferländer: Singapur (21,4%), Vereinigte Arabische Emirate (15,7%), Indien (12,1%), Malaysia (6,6%), Sri Lanka (6,5%) (2009)

Landwirtschaftliche Produkte: Meeresprodukte, Früchte, Gemüse, Kokosnüsse, Fischerei
Gesundheit, Soziales, Bildung
Lebenserwartung: 72 Jahre

Schulpflicht: keine
Energie, Umwelt, Tourismus
CO2-Emission: 898 Mio. t

Zugang zu sauberem Trinkwasser: 91% der Bevölkerung

Tourismus: 791.917 Besucher (2010)

Einnahmen aus Tourismus: 714 Mio. US$ (2010)
Militär
Allgemeine Wehrpflicht: nein
Nützliche Adressen und Links
Maledivisches Honorarkonsulat
Pariser Platz 6a, D-10117 Berlin
Telefon: +49-30-224880 0 Fax: +49-30-20076284
E-Mail: info@konsulat-malediven.de

Länder- und Reiseinformationen des Auswärtigen Amts

Mehr Informationen bei Wikipedia | Malediven-Reiseseite







Themen von A-Z