Mali: Mindestens zehn Blauhelmsoldaten getötet

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2019

Trotz der Präsenz Tausender internationaler Soldaten herrscht in Mali Instabilität, das Land ist weiterhin Aufmarschgebiet von Islamisten. Nun wurden im Nordosten des Landes mehrere Blauhelmsoldaten getötet. mehr...

Mali: 19 Tote nach Einsturz von Goldmine

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2019

Bei einem Mineneinsturz in Mali sind 19 Menschen ums Leben gekommen, weitere wurden verletzt. Die Ursache des Unglücks ist noch unklar. mehr...

Mali: 37 Zivilisten bei bewaffnetem Überfall getötet

SPIEGEL ONLINE - 01.01.2019

In Mali sollen Angehörige der Volksgruppe der Dogon ein Dorf der Fulbe angegriffen und überfallen haben. Mehr als 30 Menschen starben. mehr...

Tödlicher Hubschrauberunfall in Mali: Bundeswehr sieht Schuld für „Tiger“-Absturz bei Airbus

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2018

Im Juli 2017 stürzte ein Bundeswehr-Helikopter in Mali ab, zwei Menschen starben. Nach SPIEGEL-Informationen war eine fehlerhafte Rotorjustierung durch Airbus-Techniker Schuld an dem Unglück. mehr...

Bundeswehr in Mali: „Die Menschen zu Hause wollen Erfolge sehen“

SPIEGEL ONLINE - 13.11.2018

Die Bundeswehr ist seit 2013 in Mali - Resultate bleiben aus. Ministerin von der Leyen macht vor Ort klar, dass sie wenig Lust auf einen Endloseinsatz hat. Und plötzlich erfährt sie am eigenen Leib, wie gefährlich die Mission ist. mehr...

Sahel-Truppe: Wie die EU ungewollt Massaker in Mali mitfinanziert

SPIEGEL ONLINE - 30.09.2018

Mit 100 Millionen Euro unterstützt die EU eine Militäreinheit in Afrikas Sahelzone, die auch Migration eindämmen soll. Doch deren Soldaten ermorden offenbar regelmäßig Zivilisten: die Indizien, die Hintergründe, das moralische Dilemma. mehr...

Mali: Viele Tote bei Überfall von Islamisten

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Ihr Angriffsziel war ein Lager von Tuareg-Nomaden. In Mali haben radikale Islamisten mindestens 16 Menschen getötet. mehr...

Retter von Paris: „Spiderman“ ist jetzt Franzose

SPIEGEL ONLINE - 13.09.2018

Das Video seines waghalsigen Einsatzes ging um die Welt. In Paris rettete ein Malier ein Kind, das von einem Balkon zu stürzen drohte. Nun hat er zum Dank die französische Staatsbürgerschaft bekommen. mehr...

Mit 67 Prozent: Amtsinhaber Keita als Präsident Malis wiedergewählt

SPIEGEL ONLINE - 16.08.2018

Er ist 73 Jahre alt - und nun zum zweiten Mal Präsident Malis geworden: Ibrahim Boubacar Keita setzte sich in einer Stichwahl gegen Oppositionsführer Soumaïla Cissé durch, der zuvor von Wahlbetrug sprach. mehr...

Treffen mit Macron: „Spiderman“ soll französische Staatsbürgerschaft erhalten

SPIEGEL ONLINE - 28.05.2018

Dank von ganz oben: Nach seiner aufsehenerregenden Rettung eines Vierjährigen bekommt ein Flüchtling aus Mali Lob von Frankreichs Staatspräsident. Macron stellte dem Mann aus Mali auch die Einbürgerung in Aussicht. mehr...