Umfrage: Weniger Frauen wollen Chefin werden

SPIEGEL ONLINE - 10.11.2018

Frauen streben seltener in Führungspositionen als Männer, zeigt eine Umfrage. Sie halten eine Karriere auch für weniger realistisch. Liegt es an der schwierigen Vereinbarkeit von Job und Familie? mehr...

BASF, Telekom & Co.: Für wen deutsche Konzerne im US-Wahlkampf spendeten

SPIEGEL ONLINE - 07.11.2018

5,2 Milliarden Dollar: Noch nie wurde bei US-Zwischenwahlen so viel Geld gespendet wie in diesem Jahr. Auch deutsche Topunternehmen waren über Umwege dabei - und hatten einen Favoriten. mehr...

Brief in der „Sunday Times“: Wirtschaftsvertreter fordern Volksabstimmung über Brexit-Bedingungen

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2018

Mehr als 70 Wirtschaftsvertreter sprechen sich in einem Brief, den die „Sunday Times“ publizierte, für eine öffentliche Abstimmung über die endgültigen Brexit-Bedingungen aus. Firmen sind zunehmend besorgt über wirtschaftliche Konsequenzen. mehr...

Eine Bar als Genossenschaft: Trinken mit Solidarprinzip

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2018

Eine eigene Bar, davon träumen viele. Kölner Existenzgründer setzen dabei auf organisierte Gemeinsamkeit: Als Genossenschaft soll ihre Kneipe Wirklichkeit werden - und ganz nebenbei die Welt verbessern. mehr...

Neues Gesetz: Wie sich Selbstständige endlich die Krankenkasse leisten können

SPIEGEL ONLINE - 27.10.2018

Für selbstständige Kleinunternehmer war die Krankenkasse bisher ein teures Ärgernis. Viele flüchteten in die private Versicherung - und landeten in der Armutsfalle. Ein neues Gesetz schafft Abhilfe. mehr...

Unternehmen und Menschenrechte: Warum Khashoggis Tod die Konzerne verändert

SPIEGEL ONLINE - 23.10.2018

Jeder multinationale Konzern bekennt sich zu Menschenrechten. Oft bleibt es bei Phrasen, weil die Aktionäre finanzielle Nachteile fürchten. Doch der Fall Khashoggi ist zu groß, um sich zu drücken. mehr...

Siemens-Chef Kaeser und der Fall Khashoggi: Absage mit Nebenwirkungen

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2018

Siemens-Chef Kaeser bleibt der Investorenkonferenz in Riad nach einigem Zögern fern - wie fast alle prominenten Wirtschaftsvertreter. Ein Debakel für Saudi-Arabien: Das Königreich braucht dringend Geld. mehr...

Fall Khashoggi: Siemens-Chef Kaeser sagt Teilnahme an Konferenz in Riad ab

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2018

Die Kritik an seiner Teilnahme wurde immer lauter - nun hat Siemens-Chef Joe Kaeser seine Zusage für die Investorenkonferenz FII in Saudi-Arabien zurückgezogen. Es gehe jetzt darum, die Wahrheit herauszufinden. mehr...

Saudi-Arabien: McKinsey soll Königshaus beim Kampf gegen Kritiker geholfen haben

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2018

Brisante Enthüllung der „New York Times": Das Regime in Saudi Arabien soll vom US-Beratungsimperium McKinsey Namen von Kritikern bekommen haben - einige wurden verhaftet. Der Konzern zeigt sich bestürzt. mehr...

In den Flitterwochen: Wie ein englisches Paar betrunken ein Hotel auf Sri Lanka übernahm

SPIEGEL ONLINE - 20.10.2018

Wer dachte nicht schon mal nach dem Besuch einer Bar: Wäre das mein Laden, würde ich alles anders machen? Den Briten Gina Lyons und Mark Lee ging es genau so. Nun sind sie Hotelbesitzer. mehr...