Thema Manager

Alle Artikel und Hintergründe

Managergehälter: Warum Chefs nicht zu viel verdienen sollten

Managergehälter: Warum Chefs nicht zu viel verdienen sollten

SPIEGEL ONLINE - 16.03.2017

Es gibt gute Gründe, das Gehaltsgefälle zwischen Chefs und Arbeitern klein zu halten. Gerade für die Unternehmen zahlt es sich aus. Von Bernd Kramer mehr... Forum ]

Wall Street: Finanzlobby steckte Milliarden in den US-Wahlkampf

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Die Wall Street hat im vergangenen US-Präsidentschaftswahlkampf zwei Milliarden Dollar für Lobbyarbeit und Kampagnenfinanzierung ausgegeben - ein Rekord. Offenbar zahlen sich die gigantischen Investitionen aus. mehr...

Frauen in Führungsjobs: Schwesig droht Firmen mit harter Quote

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Tausende Firmen müssen sich seit vergangenem Jahr selbst Ziele stecken, wie viele Führungsjobs sie mit Frauen besetzen wollen. Doch nicht alle ziehen mit. Nun droht die Familienministerin mit einer verbindlichen Quote. mehr...

Lieber Fußball als Oper: So ticken Deutschlands junge Top-Manager

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2017

Was muss man mitbringen, um es schon früh ganz nach oben zu schaffen? Eine Studie hat junge Top-Manager analysiert. Das Ergebnis: Sie brechen mit alten Traditionen - und golfen wollen sie auch nicht mehr. mehr...

Gründermetropole Berlin: Trump-Effekt für deutsche Start-up-Szene

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2017

Jung und gute Ideen - das war bisher ein klarer Fall für London oder das Silicon Valley. Doch Trump, Brexit und die immer teureren Mieten bringen die Ordnung der Start-up-Welt durcheinander. Profitieren könnte davon Berlin. mehr...

Zahl der Existenzgründungen sinkt: Eigene Firma? Ach nee, lieber nicht

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2017

Brummt der Arbeitsmarkt, schwindet die Lust am eigenen Unternehmen: Die Zahl der Existenzgründungen in Deutschland sank 2016 auf einen historischen Tiefstand. Besonders Frauen halten sich zurück. mehr...

Wahlkampfspenden: Hedgefonds-Manager kritisiert Trump-Unterstützung - und verliert seinen Job

SPIEGEL ONLINE - 24.02.2017

Weil er öffentlich die Millionenspenden seines Chefs für US-Präsident Donald Trump kritisierte, ist der Technikmanager eines Hedgefonds fristlos entlassen worden. mehr...

Börse und wichtige Bank: Frauen übernehmen Chefposten in Saudi-Arabien

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Überraschung im erzkonservativen Saudi-Arabien: Die Börse in Riad und die einflussreiche Bank Samba werden seit Kurzem von Frauen geführt. Das Land braucht den Vergleich mit Deutschland nicht zu scheuen. mehr...

Vorwurf der Scheinselbstständigkeit: Deutschlehrer protestieren an Goethe-Instituten

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Sie wollen ihre Jobs zurück - und rechtskonforme Arbeitsverträge: In Bremen, Düsseldorf und Frankfurt protestieren Sprachlehrer des Goethe-Instituts. Sie sind seit Jahren prekär beschäftigt. mehr...

Textilindustrie: „Faire Kleidung ist nahezu unmöglich“

SPIEGEL ONLINE - 10.02.2017

Mode ohne Hungerlöhne und Kinderarbeit: Wer fair hergestellte Kleidung will, verlässt sich häufig auf Label wie Fair Wear. Doch auch die haben Probleme, Standards zu garantieren, wie Vizechefin Magreet Vierling einräumt. mehr...

Regierungskritik von US-Konzernen: Die Anti-Trump-AG

SPIEGEL ONLINE - 08.02.2017

Von Budweiser bis Google: In den USA positionieren sich Konzerne gegen die Politik von Donald Trump. Ein Grund zur Hoffnung - auch deshalb, weil viel Eigennutz im Spiel ist. mehr...