Europäische Union "wie Sowjetunion": EU-Politiker fordern Entschuldigung von britischem Außenminister

Europäische Union "wie Sowjetunion": EU-Politiker fordern Entschuldigung von britischem Außenminister

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Er verglich die EU mit der Sowjetunion, sprach von einem Gefängnis: Mit seiner Parteitagsrede sorgte Großbritanniens Außenminister Jeremy Hunt für Empörung. Europaabgeordnete wollen das nicht akzeptieren. mehr...

Stubbs Kandidatur gegen Weber: Außenseiter, aber smart

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2018

Alexander Stubb war Premier in Finnland, nun tritt er gegen den Deutschen Manfred Weber an, um EU-Kommissionspräsident zu werden und Jean-Claude Juncker zu beerben. Wer ist der Mann - und wie stehen seine Chancen? mehr...

Vor informellem EU-Gipfel: Sanft zu May, hart zu Orbán

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2018

Brexit, Migration und mal wieder Ungarns rechtspopulistischer Premier Orbán - beim informellen EU-Treffen in Salzburg will die EU eigentlich Einigkeit demonstrieren. Doch dabei zeigt sich ihre Zerrissenheit. mehr...

Votum gegen Ungarn: CDU und CSU auch im Europaparlament gespalten

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2018

Das EU-Parlament hat für ein Strafverfahren gegen Ungarn gestimmt. Doch die CSU scherte aus, stellte sich hinter den umstrittenen Premier Orbán - und gegen den eigenen Fraktionschef Weber. mehr...

Grundrechtsdebatte im EU-Parlament: Für Orbán wird es jetzt eng

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Der Druck auf Regierungschef Orbán steigt: Manfred Weber, Chef der Christdemokraten im EU-Parlament, ist für ein Strafverfahren gegen Ungarn wegen Verstößen gegen EU-Grundwerte. Zuvor war es in der EVP-Fraktion zum Eklat gekommen. mehr...

Grundwerte-Abstimmung im EU-Parlament: In Orbáns Falle

SPIEGEL ONLINE - 11.09.2018

Wie hart wird das EU-Parlament gegen Ungarn vorgehen? Wegen seiner Verletzung von Grundwerten könnte Mittwoch ein Verfahren gegen das Land eingeleitet werden. Für Manfred Weber, der Kommissionschef werden will, ein Dilemma. mehr...

EU-Spitzenkandidat: Mehr Demokratie plagen

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2018

Dass der siegreiche Spitzenkandidat nach der EU-Wahl auch den Anspruch auf das Amt des Kommissionspräsidenten haben soll, macht die Europäische Union nicht bürgernäher - denn kaum ein Bürger kennt die Kandidaten. mehr...

EU-Parlament: Europapolitiker Weber fordert Zugeständnisse von Ungarn

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2018

Das EU-Parlament entscheidet am Mittwoch, ob gegen Ungarn ein Strafverfahren wegen rechtsstaatlicher Mängel eingeleitet wird. Nun erhöht EVP-Fraktionschef Manfred Weber den Druck auf Ungarns Premier Orbán. mehr...

Rechtsstaatsverfahren gegen Ungarn: Orbán stellt EVP vor Zerreißprobe

SPIEGEL ONLINE - 08.09.2018

Wie steht die Europäische Volkspartei zu Viktor Orbán? Das Problem entwickelt sich nach SPIEGEL-Informationen zur Bewährungsprobe für die Spitzenkandidatur des CSU-Politikers Weber bei den Europawahlen. mehr...

Macron zu Manfred Weber: „Man kann nicht gleichzeitig Merkel und Orbán unterstützen“

SPIEGEL ONLINE - 06.09.2018

Als Nachfolger von Jean-Claude Junker als EU-Kommissionspräsident kandidiert CSU-Vize Manfred Weber für die EVP. Doch die Konservativen unterstützten schon Viktor Orbán, kritisiert Frankreichs Präsident Macron und fordert eine klare Haltung. mehr...

Webers Kandidatur als EU-Kommissionschef: Vier Hürden auf dem Weg zur Spitze

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2018

Monatelang hat er sondiert, taktiert, analysiert - jetzt kandidiert er: Manfred Weber will EU-Kommissionspräsident werden. Die Chancen des CSU-Manns stehen gut, aber sein Sieg ist keineswegs sicher. mehr...