Wettbetrug: Fußballer in Vietnam zu Haftstrafe verurteilt

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2014

Ein vietnamesisches Gericht hat neun Fußballer verurteilt, die auf ein Spiel ihres eigenen Teams gewettet hatten. Der Hauptbeschuldigte muss zweieinhalb Jahre ins Gefängnis, sein Buchmacher bekam eine ebenso lange Haftstrafe. mehr...

Manipulationsverdacht bei der WM: Kamerun geht Vorwürfen nach

SPIEGEL ONLINE - 30.06.2014

Die Vorwürfe sind gravierend: Spiele der kamerunischen Nationalmannschaft bei der WM sollen manipuliert worden sein. Nun hat sich der nationale Fußball-Verband eingeschaltet, die Ethikkommission soll dem Verdacht nachgehen. mehr...

Wettbetrug: Faule Äpfel

DER SPIEGEL - 30.06.2014

Ein Zockerpate behauptet, bei der WM in Brasilien seien Spiele verscho-ben worden. Ist das möglich? Vor dem WM-Gruppenspiel zwischen Kamerun und Kroatien meldet sich Wilson Raj Perumal via Facebook. Er schreibt, die Partie werde 4:0 für Kroatien au... mehr...

Betrugsskandal: Prozess gegen Fenerbahce-Präsident wird neu aufgerollt

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

Er wurde wegen Betrugs zu sechs Jahren Haft verurteilt. Doch nun muss der Prozess gegen den Präsidenten von Fenerbahce Istanbul neu verhandelt werden. Er soll für Manipulationen bei 19 Spielen der türkischen Süper Lig verantwortlich sein. mehr...

Französische Fußballliga: Profis sollen auf eigene Spiele gewettet haben

SPIEGEL ONLINE - 23.06.2014

87 französische Fußballprofis sollen im Internet illegale Wetten auf Spiele der ersten bis dritten Liga platziert haben - 23 davon auf Partien des eigenen Teams. Unter den Zockern sollen auch Erstliga-Spieler sein. mehr...

Macau: China zerschlägt illegalen Fußball-WM-Wettring

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2014

Die Polizei hat einen Fußball-WM-Wettring in Macau zerschlagen. Bei einer Razzia in einem Hotel wurden 22 Personen festgenommen. Sie sollen Wetten im Wert von mehr als 470 Millionen Euro aus aller Welt angenommen haben. mehr...

Fußball-Manipulation: Ex-Profi Cichon hält sich trotz Geständnis für unschuldig

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Thomas Cichon hat gestanden, ein Zweitliga-Spiel verschoben zu haben und wurde verurteilt. Doch nun rudert der Ex-Profi zurück. Er habe das Geständnis nur aus "prozessökonomischen" Gründen abgegeben. mehr...

Umstrittene WM-Vergabe nach Katar: Beckenbauer beantwortet Fifa-Fragen

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2014

Es geht um die umstrittenen WM-Vergaben nach Katar und Russland: Franz Beckenbauer hat die Fragen der Fifa-Ethikkommission nun doch beantwortet. Bayern-Präsident Hopfner attackiert den Fußball-Weltverband. mehr...

Affären: Ungeheure politische Wucht

DER SPIEGEL - 16.06.2014

Mark Pieth über Bestechungsvorwürfe um die Vergabe der WM 2022 in Katar. SPIEGEL: Droht Katar nach den jüngsten Enthüllungen der Entzug der Fußball-WM in acht Jahren?Pieth: Da bin ich skeptisch.SPIEGEL: Warum?Pieth: Zunächst müsste die Fifa-Ethikko... mehr...

Beckenbauer-Sperre durch die Fifa: Keine Gnade für den Kaiser

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2014

Die Fifa hat Franz Beckenbauer für 90 Tage von allen Aktivitäten im Fußball suspendiert, er soll sich Ermittlungen im Zusammenhang mit der WM-Vergabe nach Katar verweigert haben. Er selbst ist sich keiner Schuld bewusst. Klar scheint: Der Weltverband will ein Zeichen setzen. mehr...

Themen von A-Z