ThemaManuela SchwesigRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Aus für Betreuungsgeld: Seehofers Schmach

Aus für Betreuungsgeld: Seehofers Schmach

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Das Betreuungsgeld gekippt, die Maut vor dem Aus, bei der Euro-Rettung im Abseits - die CSU verschwindet bundespolitisch in der Bedeutungslosigkeit. Für Kanzlerin Merkel könnte das unangenehm werden. Von Philipp Wittrock mehr... Video | Forum ]

SPD-Politiker Kleindiek: Der Mann, der sich selbst verklagte

SPD-Politiker Kleindiek: Der Mann, der sich selbst verklagte

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Er hat die Klage gegen das Betreuungsgeld vorbereitet, dann aber musste er es vor Gericht verteidigen: Welche Rolle spielt SPD-Staatssekretär Kleindiek? Die Union unterstellt ihm einen Interessenkonflikt. Von Ann-Katrin Müller mehr... Video | Forum ]

Überblick in Zahlen: Das Betreuungsgeld - wer es nutzt, was es kostet

Überblick in Zahlen: Das Betreuungsgeld - wer es nutzt, was es kostet

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Zwei Jahre gibt es das umstrittene Betreuungsgeld schon. Das Verfassungsgericht hat es jetzt gekippt. Wie viele Eltern nutzen bisher die Leistung? Wie lange beziehen sie den Zuschuss? Der Überblick in Zahlen. mehr... Forum ]

Bayern: Seehofer will weiter Betreuungsgeld zahlen - vom Bund finanziert

Bayern: Seehofer will weiter Betreuungsgeld zahlen - vom Bund finanziert

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Das Verfassungsgericht hat das Betreuungsgeld kassiert. SPD und Grüne feiern die Entscheidung, CSU-Chef Horst Seehofer bleibt trotzig. mehr... Video | Forum ]

Urteil in Karlsruhe: Verfassungsrichter kippen Betreuungsgeld

Urteil in Karlsruhe: Verfassungsrichter kippen Betreuungsgeld

SPIEGEL ONLINE - 21.07.2015

Durfte der Bund das Betreuungsgeld einführen? Nein, sagt das Bundesverfassungsgericht. Es hält das Gesetz für den staatlichen Zuschuss für verfassungswidrig. Die acht Richter entschieden einstimmig. mehr... Video | Forum ]

Bei Scheitern in Karlsruhe: SPD will Betreuungsgeld ersatzlos streichen

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2015

In Karlsruhe steht das Urteil über das Betreuungsgeld an. Sollte das Bundesverfassungsgericht die Sozialleistung kippen, will die SPD nach Informationen des SPIEGEL die freiwerdenden Mittel in den Kita-Ausbau stecken. mehr... Forum ]

Regierungsbeschluss: Unbegleitete Flüchtlingskinder sollen bundesweit verteilt werden

Regierungsbeschluss: Unbegleitete Flüchtlingskinder sollen bundesweit verteilt werden

SPIEGEL ONLINE - 15.07.2015

Tausende Kinder aus Krisenregionen suchen in Deutschland Schutz, nun soll ihre Unterbringung neu geordnet werden: Die Regierung will minderjährige Flüchtlinge auf Jugendämter im ganzen Land verteilen. mehr...

Statistisches Bundesamt: Immer mehr Kleinkinder gehen in eine Kita

Statistisches Bundesamt: Immer mehr Kleinkinder gehen in eine Kita

SPIEGEL ONLINE - 14.07.2015

Die Bundesregierung will den Kita-Ausbau voranbringen - und die Nachfrage steigt. Laut Statistischem Bundesamt schickt eine größer werdende Zahl von Eltern ihre Kleinkinder in eine Tageseinrichtung oder zu einer Tagesmutter. mehr... Forum ]

Neuer Entwurf: Schwesig will Prostitution strenger regulieren

Neuer Entwurf: Schwesig will Prostitution strenger regulieren

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2015

Frauenministerin Schwesig hat dem Druck aus der Union nachgegeben: Nach SPIEGEL-Informationen soll es für Sexarbeiter strengere Regeln geben - auch für Gelegenheitsprostituierte. mehr... Forum ]

Vor Urteil zum Betreuungsgeld: CSU will bei der "Herdprämie" nicht nachgeben

Vor Urteil zum Betreuungsgeld: CSU will bei der "Herdprämie" nicht nachgeben

SPIEGEL ONLINE - 11.07.2015

Verstößt das Betreuungsgeld gegen das Grundgesetz? Das muss das Bundesverfassungsgericht entscheiden. Die CSU rüstet sich zur entscheidenden Schlacht um die "Herdprämie". Von Peter Müller mehr... Forum ]

Manuela Schwesig: Als Frau kann man es niemandem recht machen

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2015

Kinderlos = egoistisch. Mit Kindern zu Hause = nur Hausfrau. Kinder und Arbeit = Rabenmutter. Familienministerin Schwesig rechnet mit Klischees ab. Der Wirtschaft gibt sie eine Mitschuld an der niedrigen Geburtenrate. mehr...

Streit über Betreuungsgeld: Seehofer bollert vor dem Koalitionstreffen gegen die SPD

SPIEGEL ONLINE - 26.04.2015

Das von der CSU geforderte Betreuungsgeld steht auf der Kippe, und der Chef wird dünnhäutig: Vor dem Koalitionstreffen greift Horst Seehofer die SPD an - vor allem Familienministerin Manuela Schwesig. mehr...

Prostitution: Triumph der Zuhälter?

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Triumph der Zuhälter ärgert CSU-Abgeordnete. In der Großen Koalition ist ein heftiger Streit über die geplante Reform des Prostitutionsgesetzes ausgebrochen. Drei CSU-Abgeordnete werfen Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) vor, sie habe ... mehr...

Koalition: Doppeltes Spiel

DER SPIEGEL - 04.04.2015

Am Verfassungsgericht wird das Betreuungsgeld verhandelt. SPD-Familienministerin Manuela Schwesig muss es dort verteidigen, dabei wollte sie es nie. Die Union fürchtet Verrat. Manuela Schwesig hat nie Zweifel daran gelassen, was sie vom Betreuungsg... mehr...

Entlohnungsdebatte bei Jauch: Volksaufklärung mit Manuela

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2015

Lohnungleichheit statt Stinkefinger: Bei Günther Jauch ging es am Sonntagabend um ein altes Übel. Es fehlte ein richtiger Bösewicht, dafür durfte die Familienministerin ausgiebig gegen Diskriminierung von Frauen wettern. mehr...

Gleiche Bezahlung für Frauen: Schwesig will Gesetz noch in diesem Jahr durchsetzen

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2015

Gleicher Lohn für gleiche Arbeit: Familienministerin Schwesig will per Gesetz Einkommensunterschiede zwischen Männern und Frauen ausgleichen - und das noch 2015. Die Union pocht aber auf Gründlichkeit vor Schnelligkeit. mehr...

Streit um Familienleistungen: SPD-Minister wollen Schäuble ausbremsen

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2015

Mehr Geld für Familien und vor allem Alleinerziehende, das will Familienministerin Schwesig durchsetzen. Ihre SPD-Ressortkollegen ziehen mit - alle Ministerien stellen sich gegen den Gesetzentwurf von Finanzminister Schäuble. mehr...

Schwesigs Frauenpolitik: Jetzt geht's ums Geld

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2015

Frauen sollten endlich so viel verdienen wie Männer - Manuela Schwesig (SPD) will das mit einem Gesetz erzwingen. In der Union sind manche von der Familienministerin zunehmend genervt. mehr...

Gehälter: Das billige Geschlecht

DER SPIEGEL - 07.03.2015

In fast jeder Branche verdienen Frauen weniger als Männer. Frauenministerin Manuela Schwesig will deshalb ein Entgeltgleichheitsgesetz einführen. Schon regt sich Widerstand. Die Gründe für die Diskriminierung liegen indes tiefer. Es gibt nicht viel... mehr...

Schwesig gegen Schäuble: Koalition streitet über Familienentlastung

SPIEGEL ONLINE - 04.03.2015

Ein Streit der Koalitionspartner ist anscheinend unvermeidbar: Familienministerin Manuela Schwesig will mehr Geld für Alleinerziehende und Familien am Existenzminimum, Finanzminister Wolfgang Schäuble will sparen. mehr...

Themen von A-Z