Thema Manuela Schwesig

Alle Artikel und Hintergründe

Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen: Jahre später

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

2011 unterzeichnet, 2014 in Kraft getreten - trotzdem hat Deutschland eine Europarat-Konvention zur Bekämpfung von Gewalt gegen Frauen noch nicht ratifiziert. Das soll sich jetzt ändern. Worum geht es? mehr...

Frauen in Führungsjobs: Schwesig droht Firmen mit harter Quote

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Tausende Firmen müssen sich seit vergangenem Jahr selbst Ziele stecken, wie viele Führungsjobs sie mit Frauen besetzen wollen. Doch nicht alle ziehen mit. Nun droht die Familienministerin mit einer verbindlichen Quote. mehr...

Kontroverse Rede: Schwesig zerpflückt Oettingers „Schlitzaugen“-Erklärung

SPIEGEL ONLINE - 30.10.2016

„Schlitzauge“? Ist kein rassistischer Ausdruck, findet zumindest EU-Kommissar Oettinger - und verteidigt seine umstrittene Rede. SPD-Ministerin Schwesig nannte diese Rechtfertigung nun „dürftig“. mehr...

Reform des Unterhaltsrechts: Gabriel will Situation von Alleinerziehenden verbessern

SPIEGEL ONLINE - 09.08.2016

Zahlreiche Väter zahlen keinen oder zu geringen Unterhalt für ihre Kinder. „Ein Skandal“, sagt Wirtschaftsminister Gabriel - und fordert bessere Druckmittel für den Staat. Er spricht auch aus persönlicher Erfahrung. mehr...

Frauenquote: Schwesig lobt Mini-Fortschritt

SPIEGEL ONLINE - 07.07.2016

Um knapp vier Prozent ist der Frauenanteil in Aufsichtsräten gestiegen. Familienministerin Manuela Schwesig spricht von einem Erfolg, Justizminister Heiko Maas gibt sich zurückhaltender. mehr...

Verschärfung des Sexualstrafrechts: Maas und Oppermann erhöhen Druck auf Union

SPIEGEL ONLINE - 12.06.2016

Die Reform des Sexualstrafrechts kommt seit Monaten nicht voran. Nach dem Fall Gina-Lisa Lohfink fordern SPD-Minister eine Verankerung des Grundsatzes „Nein heißt Nein“. mehr...

Reform des Sexualstrafrechts: Schwesig schaltet sich in Fall Gina-Lisa Lohfink ein

SPIEGEL ONLINE - 11.06.2016

Die mögliche Vergewaltigung von Gina-Lisa Lohfink befeuert die Debatte über das Sexualstrafrecht. SPD-Ministerin Schwesig und die Grünen fordern schärfere Gesetze - seit Monaten kommt die Reform nicht voran. mehr...

Lohngleichheit: „Wir sind dazu verpflichtet, diese Unterschiede abzubauen“

SPIEGEL ONLINE - 02.06.2016

Manuela Schwesigs Gesetzesentwurf zur Lohngerechtigkeit wird von der Koalition stiefmütterlich behandelt. Die Familienministerin ist davon nicht überrascht. mehr...

Gehälter von Frauen: Einigungsdruck der Koalition gefährdet Schwesigs Pläne

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2016

Familienministerin Schwesig hat vor dem Koalitionsgipfel für ihr Gesetz zur Lohngleichheit geworben. Sie forderte konkrete Taten für die Gleichberechtigung - die könnten jedoch einem Deal geopfert werden. mehr...

Bundesfamilienministerin: Schwesig bringt Tochter zur Welt

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2016

Julia ist ihr zweites Kind: Familienministerin Manuela Schwesig hat in Schwerin ein Mädchen zur Welt gebracht. Anfang Mai will die SPD-Politikerin ihre Arbeit wieder aufnehmen. mehr...