28 Jahre beurlaubt: Spaniens Ex-Premier arbeitet wieder im Grundbuchamt

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2018

Im Mai regierte er noch eines der größten Länder Europas, jetzt arbeitet Mariano Rajoy wieder im Grundbuchamt von Santa Pola. Spaniens Ex-Premier hat in dem Badeort seine alte Stelle wieder angetreten. mehr...

Spanien: Ex-Premier Rajoy tritt auch als Parteichef zurück

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2018

„Das ist das Beste für die PP, für Spanien und für mich": In der vergangenen Woche wurde er entmachtet, nun ist Mariano Rajoy auch als Chef der konservativen Volkspartei zurückgetreten. mehr...

Regierungswechsel in Spanien: Belebendes Chaos

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

Unter Mariano Rajoy war Spanien politisch erstarrt: Nichts ging mehr voran mit dem skandalumwitterten Konservativen. Sein Nachfolger, der Sozialist Pedro Sánchez, hat eine Chance verdient - und Europa muss vor ihm keine Angst haben. mehr...

Premier Rajoy per Misstrauensvotum gestürzt: Sieg der „Frankenstein-Allianz“

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

Spanien hat einen neuen Premier: den Sozialisten Pedro Sánchez. Doch eine dauerhafte Mehrheit hat er im Parlament nicht, konstruktives Regieren dürfte zur mühevollen Kleinstarbeit werden. mehr...

Misstrauensvotum in Spanien: Parlament stürzt Ministerpräsident Rajoy

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

Mariano Rajoy ist abgewählt. Spaniens Parlament hat dem Premier das Misstrauen ausgesprochen. Für Sozialistenchef Pedro Sánchez ist der Weg frei. mehr...

Misstrauensvotum in Spanien: Ministerpräsident Rajoy rechnet mit Niederlage

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2018

Der spanische Ministerpräsident Mariano Rajoy hat bereits vor dem am Mittag geplanten Misstrauensvotum seine Niederlage eingeräumt. Es sei eine Ehre gewesen, Regierungschef von Spanien zu sein. mehr...

Misstrauensvotum gegen spanische Regierung: Rajoy vor dem Sturz

SPIEGEL ONLINE - 31.05.2018

Ein Gerichtsurteil belastet Spaniens Premier Rajoy und seine Partei mit dem Vorwurf der Korruption. Die Sozialisten haben ein Misstrauensvotum gegen ihn angestrengt. Sein Abgang gilt als nahezu sicher. mehr...

Korruptionsaffäre in Spanien: Spaniens Sozialisten planen Misstrauensantrag gegen Rajoy

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2018

Geldwäsche, persönliche Bereicherung, Steuerstraftaten: Die Liste der Vorwürfe gegen die Partei von Spaniens Ministerpräsident Rajoy ist lang. Nun rückt er selbst in den Fokus der Opposition. mehr...

Carles Puigdemont: Wieder Haupt(selbst)darsteller

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2018

Carles Puigdemont will nach seiner Freilassung Quartier in Berlin beziehen. Vielleicht kann er hier hochkarätige Politiker für die katalanische Sache gewinnen? mehr...

Nach Puigdemont-Freilassung: Rajoy muss endlich seinen Job machen

SPIEGEL ONLINE - 07.04.2018

Die Entscheidung des Oberlandesgerichts Schleswig im Fall Puigdemont ist eine Blamage für Spaniens Oberste Richter - und für Premierminister Mariano Rajoy. Jetzt muss er auf die Katalanen zugehen. mehr...