ThemaMarina WeisbandRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Schrumpfende Partei: Piraten verlieren Tausende Mitglieder

Schrumpfende Partei: Piraten verlieren Tausende Mitglieder

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2014

Die Piraten triumphierten, rebellierten und stritten in aller Öffentlichkeit. Nun kann man der Partei dabei zusehen, wie sie zerfällt. Bundesweit verliert sie immer mehr Mitglieder. Von Annett Meiritz mehr... Forum ]

Aufgestiegen, abgestiegen: Was wurde eigentlich aus... der Piratenpartei?

Aufgestiegen, abgestiegen: Was wurde eigentlich aus... der Piratenpartei?

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2014

Sie haben sich im Rekordtempo selbst erledigt - und sind doch nicht ganz weg: Was ist von den Piraten übrig, wie leben einstige Partei-Promis heute? Von Annett Meiritz mehr... Forum ]

Krim-Krise bei Beckmann und Illner: "Wir führen Krieg gegen den Kalten Krieg"

Krim-Krise bei Beckmann und Illner: "Wir führen Krieg gegen den Kalten Krieg"

SPIEGEL ONLINE - 07.03.2014

Härte zeigen oder nachgeben? Mit Waffengewalt oder mit Sanktionen? Maybrit Illner und Reinhold Beckmann versuchten mit ihren Gästen die Kriegsgefahr auf der Krim zu analysieren. Am emotionalsten war Piratin Marina Weisband, am klarsten Ex-Generalinspekteur Harald Kujat. Von Mathias Zschaler mehr... Forum ]

Marina Weisband in Kiew: Viele sind frustriert von Europa

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2014

Marina Weisband ist auf den Maidan zurückgekehrt. Im Interview berichtet die gebürtige Ukrainerin über die Stimmung in Kiew, Neonazis unter den Demonstranten - und von den Enttäuschungen der Aktivisten über die Europäer. mehr...

Marina Weisband auf dem Maidan: Kaum einer nimmt Klitschko ernst

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2014

Marina Weisband verbrachte die vergangene Woche auf dem Maidan. Im Interview berichtet die Piratin und gebürtige Ukrainerin von ihren maskierten Begleitern und erklärt, warum die Opposition nicht mit einer Stimme spricht. Deutsche Medien zeichnen ihrer Ansicht nach ein verzerrtes Bild. mehr...

Gipfel der Polit-Exoten: Viel Stil, zu wenig Zweck und Ziel

SPIEGEL ONLINE - 21.01.2014

Zwei Politik-Exoten und ein TV-Philosoph diskutieren über Demokratie: In Hamburg trafen Reykjavíks Bürgermeister Jón Gnarr, Marina Weisband und Richard David Precht aufeinander - eine Kontroverse kam nicht auf. Das lag auch an Prechts Managerin. mehr...

Illner zur NSA-Affäre: Scharfe Munition und der Sexy-Faktor von Spionage

SPIEGEL ONLINE - 01.11.2013

Ein Mix aus Ratlosigkeit, Kraftmeierei und Militanz: So weit ist es mit der deutsch-amerikanischen Freundschaft gekommen. Das war erstaunlich beim "Illner"-Talk zur US-Spionageaffäre. Genauso wie Vorschläge der Piratin Marina Weisband. mehr...

PIRATEN: Flaute statt Shitstorm

DER SPIEGEL - 25.09.2013

Nie zuvor stieg eine Partei so schnell auf - und stürzte so rasch wieder ab: Ist das Experiment der "Liquid Democracy" bereits gescheitert? Am Ende half nur noch Galgenhumor. "Na, bist du schon zurückgetreten?", fragte der Berliner Piraten-Abgeordn... mehr...

Wahldebakel: Piraten-Chef Schlömer gibt Amt auf

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2013

Nach dem Wahldebakel der Piraten gibt Parteichef Bernd Schlömer sein Amt auf. Kritiker hatten ihm die Niederlage angekreidet. Er sagte SPIEGEL ONLINE, er wolle "nicht wie Jürgen Trittin enden". Nun erwägt Marina Weisband ein Comeback. mehr...

Scheitern der Piraten: Es ist vorbei

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2013

Für sie endet der Wahlabend im Abseits: Die Piraten können ihr Ergebnis von 2009 nur minimal steigern, der Traum vom Bundestag ist geplatzt. Jetzt geht es um die Existenz einer ganzen Bewegung. Erste Auflösungserscheinungen sind schon auszumachen. mehr...

150 Jahre SPD: Herzlichen Glückwunsch, du alte Tante!

SPIEGEL ONLINE - 23.05.2013

Die älteste deutsche Partei hat Geburtstag. Die SPD feiert in Leipzig, wo sie vor 150 Jahren gegründet wurde. Da blicken selbst politische Gegner eher milde auf den Jubilar. Für SPIEGEL ONLINE formulieren zehn Prominente ihre Wünsche für die Zukunft der Sozialdemokraten. mehr...

Marina Weisbands Politikbuch: Sie will doch nur spielen

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2013

Marina Weisband hat ein Buch über Demokratie geschrieben. Im Wahljahr soll es Politikverdrossene daran erinnern, wovon sie eigentlich genervt sind. Lohnt sich die Lektüre? Überhaupt nicht, findet Ole Reißmann. Doch natürlich, sagt Annett Meiritz. mehr...

ZEITGEIST: Rosa, die dritte

DER SPIEGEL - 11.03.2013

Sie war das It-Girl der Piraten: ein Komet aus dem Nichts, der bald wieder verglühte. Nun kehrt Marina Weisband mit einem Buch zurück - und träumt immer noch davon, die Demokratie zu revolutionieren. Von Georg Diez. Ist Marina Weisband Rosa Luxembu... mehr...

Themen von A-Z