ThemaMario DraghiRSS

Alle Artikel und Hintergründe

SPIEGEL-Gespräch: Die Ruhe ist trügerisch

DER SPIEGEL - 22.09.2014

Bundesbank-Präsident Jens Weidmann, 46, über die lockere Geldpolitik sowie die Gefahren für Staaten und Steuerzahler. SPIEGEL: Herr Weidmann, Sie gelten als notorischer Kritiker von EZB-Präsident Mario Draghi. Doch die Eurokrise scheint vorbei, vor... mehr...

Kampf gegen Deflation: Draghi gibt Politikern Schuld an der Krise

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

Die Ängste vor einer Deflation wachsen, EZB-Chef Mario Draghi reagiert mit einer Doppelstrategie: Er wagt umstrittene Eingriffe in den Geldmarkt - und betont die Grenzen seiner Macht. mehr...

S.P.O.N. - Die Spur des Geldes: Draghi hat recht - aber nicht genug

SPIEGEL ONLINE - 01.09.2014

Darf der das? EZB-Chef Mario Draghi liebäugelt öffentlich mit einer Abkehr vom strengen Sparkurs - und muss sich dafür gegenüber Angela Merkel rechtfertigen. Doch viel wichtiger ist die Frage, ob Draghis Ideen weit genug gehen. mehr...

Draghi drängt auf Sparkurs-Lockerung: Die Rückkehr der Euro-Angst

SPIEGEL ONLINE - 27.08.2014

Die Wachstumszahlen enttäuschen, EZB-Chef Mario Draghi deutet eine Lockerung des Sparkurses an. Gerät der Euro wieder in Schwierigkeiten? Experten geben Entwarnung - aber Angela Merkels Spardiktat ist in Gefahr. mehr...

Mario Draghi: EZB warnt vor Folgen politischer Krisen für die Eurozone

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2014

Die EZB hält am historisch niedrigen Leitzins fest, und ihr Präsident Mario Draghi bereitet die Eurozone auf eine schwache Konjunktur vor: Die Krisen in Syrien, im Irak und in der Ukraine bergen demnach "geopolitische Risiken". mehr...

EZB-Stresstest: Draghis Drahtseilakt

SPIEGEL ONLINE - 17.07.2014

EZB-Chef Draghi hat die Regeln festgelegt, mit denen er Europas Risikobanken stabilisieren will. Sein Ziel: Das Misstrauen bekämpfen, das Europas Wirtschaft lähmt. Doch wenn er nicht aufpasst, zerstört er noch mehr Vertrauen. mehr...

EZB-Kampf gegen Kreditklemme: Draghis Experiment

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2014

Zweckgebundene Darlehen und Strafzinsen für risikoscheue Banken: EZB-Chef Draghi kämpft mit einer neuen Geldpolitik gegen die Kreditklemme. Die Milliarden der Notenbank sollen zielgerichtet in die Privatwirtschaft fließen. Fraglich, ob das klappt. mehr...

EZB-Kredite für Südeuropa: Draghi will Geldstrom in die Unternehmen leiten

SPIEGEL ONLINE - 05.06.2014

Die Europäische Zentralbank stemmt sich mit billigem Geld gegen die Krise. Die Notenbank pumpt Kredite von bis zu 400 Milliarden Euro in die Banken, stellt diesen aber Bedingungen: Sie sollen das Geld an Unternehmen weiterreichen. mehr...

Zinsentscheid EZB: Draghis Frischgeld-Kur

SPIEGEL ONLINE - 04.06.2014

Vor zwei Jahren rettete EZB-Chef Mario Draghi die Euro-Zone mit ein paar einfachen Worten vor dem Zerfall. Nun hofft ganz Südeuropa, dass der Italiener sein Wunder wiederholen möge. Doch dieses Mal ist seine Mission weitaus schwieriger. mehr...

EZB-Konferenz: Draghi will Deflation verhindern

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2014

Mario Draghi beschwichtigt die Märkte. Er will bei Bedarf ein Abgleiten der Euro-Zone in die Deflation verhindern - und scheut dafür auch nicht vor neuen Maßnahmen zurück. mehr...

Themen von A-Z