Thema Mark Rutte

Alle Artikel und Hintergründe

Geert Wilders und Donald Trump: Die gleiche Masche, die gleiche Waffe

Geert Wilders und Donald Trump: Die gleiche Masche, die gleiche Waffe

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2017

Der Rechtspopulist Geert Wilders dominiert vom Handy aus den niederländischen Wahlkampf. Seine Waffe heißt Twitter, sein Vorgehen erinnert an Donald Trump. Von Claus Hecking mehr...

Phänomen Geert Wilders: "Alle dachten, das geht vorbei"

Phänomen Geert Wilders: "Alle dachten, das geht vorbei"

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Geert Wilders fordert den EU-Austritt der Niederlande, er will den Koran verbieten und Grenzen schließen. Der Soziologe Paul Schnabel erklärt den Erfolg des Rechtspopulisten - und warum er lange unterschätzt wurde. Ein Interview von Christoph Titz mehr... Forum ]


Niederlande vor der Wahl: Wilders trumpt auf

Niederlande vor der Wahl: Wilders trumpt auf

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2017

Rechtspopulist Wilders sieht sich als Donald Trump der Niederlande, die etablierten Parteien passen sich dem Hetzer an. Den Niederlanden droht eine Chaos-Wahl. Von Christoph Titz und Claus Hecking mehr... Forum ]

Niederlande: Ministerrücktritt ist Rückschlag für Rutte

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2017

In sechs Wochen wählen die Niederländer ihr Parlament, jetzt verliert ein Minister wegen eines Justizskandals sein Amt. Für die rechtsliberale Partei von Premier Rutte kommt der Rücktritt ungelegen. mehr...

Vor der Niederlande-Wahl: Rutte will nicht mit Wilders

SPIEGEL ONLINE - 16.01.2017

In den Niederlanden führt der Rechtspopulist Geert Wilders in Umfragen, doch zum Regieren bräuchte er Partner. Nun kommt die klare Absage von Premier Rutte: Wilders sei ihm zu rechts und zu links zugleich. mehr...

Reaktion auf Urteil: Niederländischer Regierungschef droht Wilders

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2016

Der niederländische Rechtspopulist Geert Wilders ist verurteilt worden, weil er Marokkaner beleidigte. Ministerpräsident Mark Rutte besteht darauf, dass Wilders die Äußerungen zurücknimmt. mehr...

Niederlande: Regierungschef Rutte entgeht Misstrauensvotum

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Wegen einer Vereinbarung der niederländischen Justiz mit einem verurteilten Drogenboss steht auch der Premier des Landes in der Kritik. Jetzt ist Mark Rutte knapp einem Misstrauensvotum entgangen. Er sprach von der schwierigste Debatte seiner politischen Karriere. mehr...

Niederlande: Premier Rutte verliert Mehrheit in Erster Kammer

SPIEGEL ONLINE - 27.05.2015

Für den niederländischen Ministerpräsidenten Mark Rutte wird das Regieren künftig schwieriger: In der Ersten Kammer des Parlaments hat seine Große Koalition keine Mehrheit mehr. Findet er keine neuen Partner, drohen Neuwahlen. mehr...

Krawalle von Rom: Regierungschef schämt sich für Feyenoord

SPIEGEL ONLINE - 22.02.2015

Das Wüten der Fans von Feyenoord Rotterdam rund um das Europa-League-Spiel in Rom hat die Politik in den Niederlanden schockiert. Ministerpräsident Mark Rutte hat gegenüber seinem italienischen Kollegen deutlich gemacht, dass er sich „zutiefst schämt“. mehr...

Atomgipfel in Den Haag: Gastgeber Rutte warnt vor schmutziger Bombe

SPIEGEL ONLINE - 24.03.2014

2000 Tonnen waffenfähiges radioaktives Material sind im Umlauf - die Sorge, dass Terroristen davon etwas in die Hände fällt, ist groß. Maßnahmen gegen diese Gefahr erörtern Staats- und Regierungschefs aus mehr als 50 Ländern in Den Haag auf einem Atomgipfel. mehr...

Niederlande: Premier Rutte verlangt Recht auf EU-Austritt

SPIEGEL ONLINE - 01.02.2013

Die niederländische Regierung will die EU reformieren: Wenn es nach dem Willen von Premier Mark Rutte geht, sollen Mitgliedstaaten aus einzelnen Institutionen der Union ausscheiden können. Das schreibt er laut Nachrichtenagentur AP in einem Brief an die Parlamentarier seines Landes. mehr...

Niederlande: Premier bringt Sparhaushalt durchs Parlament

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2012

Die geschäftsführende niederländische Minderheitsregierung von Ministerpräsident Rutte hat es geschafft: Der umstrittene Sparhaushalt ist dank der Unterstützung dreier kleinerer Oppositionsparteien im Parlament abgesegnet worden. mehr...

Regierungskrise in den Niederlanden: Premier Rutte tritt zurück

SPIEGEL ONLINE - 23.04.2012

Die Regierung der Niederlande ist am Ende, weil die Haushaltsverhandlungen geplatzt sind. Premierminister Mark Rutte hat bei Königin Beatrix seinen Rücktritt eingereicht. Deutschland verliert damit einen wichtigen Verbündeten in der Euro-Krise. mehr...