REUTERS

Mr. Connect

Mit 19 brach Mark Zuckerberg sein Studium an der Elite-Universität Harvard ab, um eine kleine, uniinterne Plattform zu gründen, über die sich Kommilitonen im Web austauschen und Kontakt knüpfen konnten: Facebook. Das soziale Netzwerk ist heute das größte der Welt und machte Zuckerberg zum damals jüngsten Selfmade-Milliardär.

Politische Einflussnahme durch Werbung: Facebook will Anzeigenkunden prüfen - per Postkarte

Politische Einflussnahme durch Werbung: Facebook will Anzeigenkunden prüfen - per Postkarte

SPIEGEL ONLINE - 19.02.2018

Die versuchte russische Einflussnahme auf den US-Wahlkampf lief auch über Facebook. Das brachte den Konzern in Bedrängnis. Nun will er per Post für mehr Sicherheit sorgen. mehr...

Streit um Datenweitergabe und Klarnamenpflicht: Gericht rüffelt Facebook für Voreinstellungen

Streit um Datenweitergabe und Klarnamenpflicht: Gericht rüffelt Facebook für Voreinstellungen

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2018

Darf man Facebook auch mit einem Pseudonym nutzen? Ein Rechtsstreit vor dem Landgericht Berlin drehte sich auch um diese Frage. Das Urteil wird jedoch nicht das letzte Wort in der Angelegenheit sein. mehr... Forum ]


Soziales Netzwerk: Facebook steigert Umsatz - und enttäuscht Anleger trotzdem

Soziales Netzwerk: Facebook steigert Umsatz - und enttäuscht Anleger trotzdem

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2018

Fette Geschäfte mit Werbung: Im letzten Quartal des vergangenen Jahres konnte Facebook seinen Umsatz um 47 Prozent steigern. Dennoch verlor die Aktie nachbörslich zeitweise rund fünf Prozent. mehr... Forum ]

Anzeigen-Richtlinien: Facebook verbietet Werbung für Kryptowährungen

Anzeigen-Richtlinien: Facebook verbietet Werbung für Kryptowährungen

SPIEGEL ONLINE - 31.01.2018

Schnelles Geld mit virtuellen Coins: Das versprechen viele Onlineanzeigen, die zum Investieren in Digitalwährungen wie Bitcoin auffordern. Auf Facebook und Instagram soll man ihnen künftig nicht mehr begegnen. mehr... Forum ]


Europäischer Gerichtshof: Sammelklage gegen Facebook nicht zulässig

Europäischer Gerichtshof: Sammelklage gegen Facebook nicht zulässig

SPIEGEL ONLINE - 25.01.2018

Der Datenschützer Max Schrems wollte in Österreich mit einer Sammelklage gegen Facebook vorgehen. Unzulässig, entschied nun der Europäische Gerichtshof. Schrems darf aber selbst gegen den Konzern klagen. mehr... Forum ]

Soziale Medien und Demokratie: Besser mit dem Bösen rechnen

Soziale Medien und Demokratie: Besser mit dem Bösen rechnen

SPIEGEL ONLINE - 24.01.2018

Bisher hat Facebook nicht eingestanden, dass die Plattform auch genutzt wird, um Demokratien zu zersetzen. Nun debattiert der Konzern, ob soziale Medien der Gesellschaft mehr schaden als nützen. Lösungen bietet er nicht. Ein Kommentar von Patrick Beuth mehr... Forum ]


Kampagne gegen Fake News: Facebook-Nutzer sollen Glaubwürdigkeit von Medien bewerten

Kampagne gegen Fake News: Facebook-Nutzer sollen Glaubwürdigkeit von Medien bewerten

SPIEGEL ONLINE - 20.01.2018

Im Kampf gegen gefälschte Nachrichten will Facebook-Chef Zuckerberg künftig auch auf seine Nutzer setzen: Sie sollen über die Glaubwürdigkeit von Nachrichtenquellen urteilen. mehr... Forum ]

Zettelkunst: Bilder gelöscht - Facebook entschuldigt sich bei Künstlerin Barbara

Zettelkunst: Bilder gelöscht - Facebook entschuldigt sich bei Künstlerin Barbara

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2018

Die Street-Art-Künstlerin Barbara hat mit ihren witzigen Zettelbotschaften im Netz Tausende Fans gewonnen. Nun löschte Facebook einige ihrer Fotos. Der Konzern korrigierte seine Entscheidung rasch. Von Judith Horchert mehr... Forum ]


Neuer Newsfeed: Facebook stuft Inhalte von Medien und Firmen zurück

SPIEGEL ONLINE - 12.01.2018

Mark Zuckerberg hat weitreichende Änderungen im Newsfeed von Facebook angekündigt. Der Konzernchef will, dass sein Netzwerk „gut für das Wohlbefinden“ ist. Mit Politik soll das alles nichts zu tun haben. mehr...

Vorsätze 2018: Zuckerberg will Facebook-Fehler abstellen

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2018

Mit ungewöhnlich selbstkritischen Tönen läutet Facebook-Gründer Mark Zuckerberg das neue Jahr ein. Sein soziales Netzwerk habe in der Vergangenheit Fehler gemacht, die es nun abzustellen gelte. mehr...

Kritik an Facebook-Chef: Zuckerberg wirbt mit Katastrophen-Bildern aus Puerto Rico

SPIEGEL ONLINE - 10.10.2017

„Echt magisch": Mark Zuckerberg hat virtuelle Ausflüge mit Facebooks neuer Virtual-Reality-Brille angepriesen - dafür aber ausgerechnet Aufnahmen der verwüsteten Insel Puerto Rico benutzt. mehr...

Facebook und die US-Wahl: Zuckerberg weist Angriff von Trump zurück

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2017

Facebook-Chef Zuckerberg verteidigt sich gegen Donald Trump. Sein Netzwerk sei weder für noch gegen den US-Präsidenten, sondern „eine Plattform für alle Ideen“. Auch auf die russische Einflussnahme der US-Wahl ging der Tech-Boss ein. mehr...

Fake News auf Facebook: Obama soll Zuckerberg ins Gewissen geredet haben

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2017

Nach der US-Wahl redete Mark Zuckerberg die Rolle seines Netzwerks klein. Später kündigte er doch Maßnahmen gegen Falschmeldungen an. Ein Treffen mit Barack Obama könnte dabei eine Rolle gespielt haben. mehr...

Gefälschte Facebook-Konten: Zuckerberg lässt Manipulation von Bundestagswahl prüfen

SPIEGEL ONLINE - 22.09.2017

Mit falschen Facebook-Accounts sollen russische Drahtzieher die US-Wahl beeinflusst haben. Firmenchef Mark Zuckerberg hat nun Gegenmaßnahmen angekündigt - und will auch Aktivitäten in Deutschland untersuchen lassen. mehr...

Facebook-Gründer: Mark Zuckerberg ist zum zweiten Mal Vater geworden

SPIEGEL ONLINE - 28.08.2017

Nachwuchs für Mark Zuckerberg und Priscilla Chan: Der Facebook-Gründer und seine Frau haben nun eine zweite Tochter. Zur Begrüßung gab es wieder einen Brief an das Neugeborene - natürlich auf Facebook. mehr...

Zuckerberg vs. Musk: Wir sind zu dumm für künstliche Intelligenz

SPIEGEL ONLINE - 30.07.2017

Zwei Milliardäre werden giftig: Es geht um die Frage, ob künstliche Intelligenz die Menschheit bedroht. Der Streit zwischen Mark Zuckerberg und Elon Musk ist sehr unterhaltsam - geht aber am Thema vorbei. mehr...

Harvard-Rede von Mark Zuckerberg: Rette doch erst einmal Facebook

SPIEGEL ONLINE - 26.05.2017

Facebook-Gründer und Uni-Abbrecher Mark Zuckerberg ist für eine Abschlussrede nach Harvard zurückgekehrt. Vor Absolventen schwärmt er von einer besseren Welt. Soll er doch in seiner Firma anfangen. mehr...

Facebook-Managerin Sheryl Sandberg: Mark Zuckerberg, mein Lebensretter

SPIEGEL ONLINE - 15.04.2017

Wie lebst du weiter, wenn dein geliebter Partner plötzlich stirbt? Facebook-Managerin Sheryl Sandberg muss mit dieser Situation klarkommen. Jetzt spricht sie darüber, wem sie vor allem zu Dank verpflichtet ist. mehr...