ThemaMartin AmisRSS

Alle Artikel und Hintergründe

DER SPIEGEL - 01.07.2013

Neuer Roman von Martin Amis wird Liebesgeschichte zwischen der Ehefrau des Auschwitz-Kommandanten und erfundenem Bormann-Neffen erzählen. Martin Amis, 63, britischer Literat, bearbeitet zurzeit ein heikles Thema. Sein Roman, der kommendes Jahr ersc... mehr...

Martin Amis

DER SPIEGEL - 21.01.2008

Martin Amis läßt nur den Faktor Zeit als Richtgröße für den Wert von Literatur gelten. Martin Amis , 58, ehemaliges Enfant terrible der britischen Literaturszene und heute Bestsellerautor, kann sich glücklich schätzen, dass sein persönlich wichtigs... mehr...

SPIEGEL-GESPRÄCH: Der Zoo all unserer Ängste

DER SPIEGEL - 21.11.2005

Der britische Schriftsteller Martin Amis über seine Autobiografie "Die Hauptsachen", die Panikattacken seines berühmten Schriftsteller-Vaters, sein neurotisches Heimatland und seine horrenden Vorschüsse. SPIEGEL: Mr Amis, eines der letzten Gedichte... mehr...

BELLETRISTIK: RUDELFÜHRER SEINER GENERATION

SPIEGEL SPECIAL - 04.10.2005

Martin Amis, der literarische Provokateur des britischen Establishments, liefert in seinen Memoiren eine Mischung aus einfühlsamen Porträts, hypersensibler Nabelschau und gnadenlosen Abrechnungen. Warum", fragt sich Martin Amis, 56, gleich zu Begin... mehr...

Zeitgeist: Medienrummel für Trottel

SPIEGEL ONLINE - 05.01.2005

Der britische Bestseller-Autor Martin Amis, 55, über Paparazzi-Fotos, Pornografie und die unaufhaltsame Demokratisierung des Starbusiness mehr...

BELLETRISTIK: ZURÜCK ZUM NEANDERTALER

SPIEGEL SPECIAL - 28.09.2004

Der Brite Martin Amis hat den Roman "Yellow Dog" als grimmige Satire auf die Porno-Industrie angelegt. Bill Clinton war der Porno-Präsident. Nur Analsex ist ehrlich. Und ein echter Porno-Sonnenuntergang leuchtet in den Porno-Farben Rosa, Lila u... mehr...

BILDBAND: Gladiatoren des Sex

DER SPIEGEL - 26.04.2004

Stefano de Luigi, Martin Amis: "Pornoland". Chloe dreht am Dolorosa Drive, in einem Pornohaus, das aussieht, als wäre es abwaschbar, und sie dreht mit Artie, der tätowiert ist und dem die Haare ausgehen - ein normaler Arbeitstag im globalen Po... mehr...

Martin Amis

DER SPIEGEL - 26.06.2000

Martin Amis rechnet in seiner Autobiografie "Experience" mit seinen Kritikern ab. Martin Amis, 50, bissiger britischer Bestsellerautor ("Money") und Intimfeind der Klatschreporter, rechnet in seiner soeben erschienenen Autobiografie "Experience... mehr...

AUTOREN: Sie machen's wirklich

DER SPIEGEL - 05.06.2000

Martin Amis: Nächster Roman handelt von der britischen Königsfamilie. Martin Amis, 50, einst als Wunderkind der britischen Literatur gefeiert ("The Rachel Papers") und stets bedacht um seinen Ruf als wilder Mann, versteht sich noch immer auf ka... mehr...

Literatur: Amüsante Niedertracht

DER SPIEGEL - 21.10.1996

Martin-Amis-Roman 'Information'. Ein Roman über das Schreiben, wieder einmal. Aber Martin Amis macht es anders als die anderen: "Information" ist keines dieser selbstverliebt weinerlichen 800-Seiten-Werkchen, in denen uninspirierte Schriftstel... mehr...

Themen von A-Z