ThemaMartin SchulzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Iranerin Reyhaneh Jabbari: Letztes Gnadengesuch offenbar abgelehnt

Iranerin Reyhaneh Jabbari: Letztes Gnadengesuch offenbar abgelehnt

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Sie hat ihren Vergewaltiger getötet und soll nun hingerichtet werden: Reyhaneh Jabbaris Schicksal hat international Empörung ausgelöst. Nach SPIEGEL ONLINE-Informationen schaltet sich jetzt EU-Parlamentspräsident Martin Schulz ein. Von Gesa Mayr mehr... Video | Forum ]

Doppel-Abstimmung: EU-Parlament und Kiew beschließen Partnerschaft

Doppel-Abstimmung: EU-Parlament und Kiew beschließen Partnerschaft

SPIEGEL ONLINE - 16.09.2014

Die Europäische Union und das ukrainische Parlament haben sich für einen Assoziierungspakt ausgesprochen - dazu gehört auch das umstrittene Freihandelsabkommen mit Kiew. mehr... Forum ]

Europas Wachstumsschwäche: Schäuble stemmt sich gegen Staatsprogramme

Europas Wachstumsschwäche: Schäuble stemmt sich gegen Staatsprogramme

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2014

Italien, Frankreich, Polen: Mehrere EU-Staaten fordern Konjunkturprogramme zur Stützung der schwächelnden Wirtschaft. Deutschlands Finanzminister Schäuble will zwar auch Investitionen, aber nicht vom Staat. Er geißelt den mangelnden Reformeifer. Aus Mailand berichtet Gregor Peter Schmitz mehr...

Europa: Zweier ohne Dame

DER SPIEGEL - 15.09.2014

EU-Kommissionschef Juncker plant seine Offensive. Im Pakt mit Parlamentspräsident Schulz will er in Brüssel Angela Merkels Macht brechen. Die hatte das Verfahren nie im Griff - und muss die Züge ihrer Gegner abwarten. Jean-Claude Juncker ist da. Wi... mehr...

Ukraine-Krise: Schulz mahnt vor Nato-Gipfel zur Zurückhaltung

SPIEGEL ONLINE - 04.09.2014

Kein Säbelrasseln, sondern Diplomatie - EU-Parlamentspräsident Schulz hat die Teilnehmer des Nato-Gipfels zur Mäßigung im Konflikt um die Ukraine aufgefordert. Russland habe "die Regeln verletzt", betonen Obama und Cameron in einer Erklärung. mehr...

Interview: Das ist eine Identitätskrise

DER SPIEGEL - 01.09.2014

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz, 58, warnt vor deutscher Überheblichkeit und fordert mehr Zeit für die französischen Reformen. SPIEGEL: Frankreichs Staatspräsident François Hollande hat die Regierung umgebildet und auf seinen Sparkurs verpflic... mehr...

Kampf um Top-Jobs: Europas Linke greifen nach mehr Macht

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

SPD-Mann Schulz wird erneut EU-Parlamentspräsident. Das ist ein Startsignal. Europas Sozialdemokraten wollen noch mehr Posten in Brüssel erobern. mehr...

Absolute Mehrheit: EU-Parlament wählt Martin Schulz zum Präsidenten

SPIEGEL ONLINE - 01.07.2014

Martin Schulz ist erneut zum Präsidenten des Europaparlaments gewählt worden. Der deutsche SPD-Politiker erhielt 409 der 612 abgegebenen gültigen Stimmen, 102 mehr als nötig. mehr...

Europäische Konservative: EVP will Schulz als Parlamentspräsidenten unterstützen

SPIEGEL ONLINE - 22.06.2014

Im EU-Machtkampf steht der Deal zwischen Sozialisten und Konservativen. Die EVP werde den Sozialdemokraten Schulz unterstützen, sagte ihr Fraktionsvorsitzender laut einem Zeitungsbericht - zumindest zweieinhalb Jahre lang. mehr...

Personalpläne für Brüssel: Merkel unterstützt Schulz als EU-Parlamentspräsident

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Die SPD hat nachgegeben: Martin Schulz soll nicht EU-Kommissar werden - dafür aber Präsident des Europaparlaments bleiben. Das dürfte klappen: Kanzlerin Merkel unterstützt den Plan. mehr...

Gezerre um EU-Spitzenjobs: SPD verzichtet auf Kommissarsposten in Brüssel

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2014

Die SPD erhebt keinen Anspruch mehr auf einen Kommissarsposten: Sigmar Gabriel fängt Parteifreund Martin Schulz ein und erklärt den Verzicht auf einen Topjob in der Kommission. Stattdessen soll Schulz wieder EU-Parlamentspräsident werden. mehr...

EU-Kommissionspräsident: Schäuble spricht sich gegen Schulz als Vize-Chef aus

SPIEGEL ONLINE - 19.06.2014

Gerangel um Posten in der EU: Bundesfinanzminister Schäuble will offenbar verhindern, dass Martin Schulz Vize-Präsident der Kommission wird. Dafür habe es nie Absprachen gegeben. mehr...

Sozialdemokraten im Europaparlament: Schulz übernimmt Fraktionsspitze - auf Zeit

SPIEGEL ONLINE - 18.06.2014

Es ist vor allem eine taktische Personalie: Martin Schulz wird Vorsitzender der sozialdemokratischen Fraktion im Europaparlament. Den Posten übernimmt er nur vorübergehend - der SPD-Politiker will sich für wichtigere Ämter in Stellung bringen. mehr...

Themen von A-Z