ThemaMartin SchulzRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Bewerbung ums höchste EU-Amt: Der doppelte Schulz

SPIEGEL ONLINE - 16.04.2014

Martin Schulz bewirbt sich für das höchste Amt in Europa - er möchte Kommissionspräsident werden. Nur sitzt er als EU-Parlamentspräsident in dem Gremium, das nach der Europa-Wahl berät, wer den Posten bekommt. Ein Interessenkonflikt. mehr...

Stabilitätspakt: EU-Parlamentspräsident Schulz gegen strikten Sparkurs

SPIEGEL ONLINE - 09.04.2014

Der Stabilitätspakt verpflichtet die EU-Länder zu Haushaltsdisziplin. EU-Parlamentspräsident Martin Schulz plädiert jetzt erneut für Nachsicht mit Defizit-Sündern wie Frankreich. mehr...

Haushaltsdefizit: Schulz will Frankreich mehr Zeit einräumen

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2014

Milde für den Defizitsünder: EU-Parlamentspräsident Martin Schulz will Frankreich mehr Zeit gewähren, um seine Neuverschuldung unter die Drei-Prozent-Grenze zu drücken. Konservative Politiker laufen Sturm. mehr...

Postenvergabe: EU-Parlamentarier werfen Schulz Günstlingswirtschaft vor

SPIEGEL ONLINE - 26.03.2014

EU-Parlamentspräsident Martin Schulz hat Ärger mit dem Haushaltskontrollausschuss. Der wirft dem Spitzenkandidaten der Sozialisten "politische Patronage" vor. Schulz weist die Kritik als Wahlkampfmanöver zurück. mehr...

Krim-Krise: Schulz warnt vor Krieg in Europa

SPIEGEL ONLINE - 20.03.2014

Auf dem Gipfel in Brüssel suchen Staats- und Regierungschefs eine gemeinsame Haltung in einer der schlimmsten Krisen seit langem. EU-Parlamentspräsident Schulz warnt vor Krieg. Er fordert bei weiteren Schritten Russlands drastische Sanktionen, ebenso wie der ukrainische Premier Jazenjuk. mehr...

Wahlkampf: Europas Liberale fordern Teilnahme an deutschen TV-Duellen

SPIEGEL ONLINE - 19.03.2014

Kein Interesse am Europawahlkampf? Von wegen. Kaum kündigten ARD und ZDF TV-Duelle zwischen den Spitzenkandidaten Schulz und Juncker an, pocht nun auch der liberale Spitzenkandidat Guy Verhofstadt auf Teilnahme. mehr...

SPIEGEL-STREITGESPRÄCH: Das kann ich besser

DER SPIEGEL - 17.03.2014

Die Spitzenkandidaten Jean-Claude Juncker, 59, und Martin Schulz, 58, über ihren Kampf um das Amt des Kommissionschefs, die Abkehr der Menschen von Europa und eine Vergemeinschaftung von Schulden. SPIEGEL: Herr Juncker, Bono, Sänger der Rockgruppe ... mehr...

Europa-Wahlkampf: Der Twitter-Trick von Martin Schulz

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2014

Martin Schulz ist EU-Parlamentspräsident, aber auch Spitzenkandidat von Europas Sozialdemokraten. Dass er beide Rollen vermischt, sorgt für Ärger. Eine Twitter-Finte provoziert nun gar Rücktrittsforderungen. mehr...

Duell um EU-Spitzenamt: Mehr Streit wagen!

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2014

Martin Schulz gegen Jean-Claude Juncker, links gegen rechts. Endlich trauen sich die Europäer einen richtigen Wahlkampf um ihr Parlament, das diesen Streit längst verträgt und von ihm profitieren wird. mehr...

EU: Jede Menge Dynamit

DER SPIEGEL - 01.03.2014

Großbritanniens Premier Cameron will den Durchmarsch der Spitzenkandidaten Schulz und Juncker verhindern und findet im Europäischen Rat Verbündete. Es ist oft ein schlechtes Zeichen, wenn deutsche Wörter in den englischen Sprachschatz übernommen we... mehr...

Themen von A-Z