Abgasskandal: Stuttgarter Richter zwingt VW, brisante Dokumente offenzulegen

SPIEGEL ONLINE - 28.02.2018

Im Skandal um manipulierte Dieselautos geht Volkswagen wo immer möglich in Deckung. Nun muss der Autokonzern Briefe vorlegen, die seinen ehemaligen Chef Winterkorn belasten - auf Anordnung eines Richters in Stuttgart. mehr...

VW-Abgasskandal: Winterkorn soll Monate früher Bescheid gewusst haben

SPIEGEL ONLINE - 09.07.2017

Erst kurz vor dem Bekanntwerden des Dieselskandals 2015 wusste die VW-Spitze Bescheid, so stellt es der Konzern bisher dar. Zeugen wecken nun Zweifel an dieser Version - Chef Winterkorn war demnach lange eingeweiht. mehr...

Martin Winterkorn wird 70: Die Arroganz der Macht

SPIEGEL ONLINE - 24.05.2017

Martin Winterkorn feiert seinen 70. Geburtstag. Er brachte den VW-Konzern zur Blüte - und stürzte mit dem Dieselskandal ab. Was brachte den ehrgeizigen Arbeitersohn zu Fall? mehr...

VW-Abgasskandal: Winterkorn und Stadler droht Millionenforderung

SPIEGEL ONLINE - 04.04.2017

Sie hatten oder haben die Macht, dennoch wollen sie vom Diesel-Betrug nichts gewusst haben: Ex-VW-Boss Winterkorn und Audi-Chef Stadler. Kommen sie so davon? Die Aufsichtsräte prüfen Schadenersatzansprüche gegen die gesamten Vorstände. mehr...

Volkswagen: Israelischer Geheimdienst wusste früh über Dieselskandal Bescheid

SPIEGEL ONLINE - 09.02.2017

Der israelische Inlandsgeheimdienst Schin Bet spielt nach SPIEGEL-Informationen im VW-Dieselskandal eine Rolle. Ein Ex-Chef der Behörde soll den damaligen VW-Aufsichtsratschef Piëch schon früh über US-Erkenntnisse unterrichtet haben. mehr...

Dieselskandal: VW könnte Schadensersatz von Piëch fordern

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2017

Ferdinand Piëch hat Ex-Volkswagen-Chef Martin Winterkorn vor der Staatsanwaltschaft belastet - und damit womöglich auch sich selbst. Die IG Metall fordert, Haftungsansprüche gegen den Ex-Aufsichtsratschef zu prüfen. mehr...

Dieselskandal: Piëch beschuldigt Winterkorn

DER SPIEGEL - 04.02.2017

Der ehemalige VW-Aufsichtsratsvorsitzende hat vor der Staatsanwaltschaft ausgesagt. mehr...

Dieselskandal: Die Vertuscher von VW

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2017

Die neuen Ermittlungen der Staatsanwaltschaft gegen den früheren VW-Chef Martin Winterkorn zeigen, wie massiv Vorstand und Aufsichtsrat des Autokonzerns bei der Aufklärung des Dieselskandals versagen. mehr...

VW-Affäre: Ermittlungen gegen Winterkorn wegen Betrugsverdachts

SPIEGEL ONLINE - 27.01.2017

Im VW-Abgasskandal rückt der frühere Vorstandschef Martin Winterkorn zunehmend ins Visier der Staatsanwaltschaft. Gegen ihn besteht nun auch des Anfangsverdachts des Betrugs, Villa und Büro wurden durchsucht. mehr...

VW-Untersuchungsausschuss: Ein Mann, kein Wort

SPIEGEL ONLINE - 19.01.2017

Bestürzt und erschüttert gibt sich Martin Winterkorn vor dem VW-Untersuchungsausschuss. Details zur Abgasaffäre bleibt der ehemalige Konzernchef schuldig - wird es kritisch, schweigt er sich aus. mehr...