Thema Martin Winterkorn

Alle Artikel und Hintergründe

Neue Strategie: VW verzichtet in USA wohl komplett auf Dieselautos

Neue Strategie: VW verzichtet in USA wohl komplett auf Dieselautos

SPIEGEL ONLINE - 23.11.2016

Volkswagen will in den USA zum Massenanbieter werden - und greift zu radikalen Maßnahmen: Der Dieselmotor soll verschwinden. mehr... Forum ]

Volkswagen-Zukunftspakt: 17.500 Jobs bei VW in Niedersachsen gefährdet

Volkswagen-Zukunftspakt: 17.500 Jobs bei VW in Niedersachsen gefährdet

SPIEGEL ONLINE - 22.11.2016

Mit einem radikalen Sanierungsplan will sich Volkswagen auf die kommenden Jahre vorbereiten. In Niedersachsen könnten bis zu 17.500 Arbeitsplätze wegfallen. mehr... Forum ]


VW-Zukunftspakt: Halbherziger Rettungsplan

VW-Zukunftspakt: Halbherziger Rettungsplan

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2016

Mit einem radikalen Sanierungsplan will sich Volkswagen auf die kommenden Jahre vorbereiten. Betroffen sind rund 30.000 Arbeitsplätze. Für die Etablierten im Konzern geht es darum zu retten, was zu retten ist. Von Michael Kröger mehr... Forum ]

Ermittlungsverfahren: VW-Eigentümer halten zu Aufsichtsratschef Pötsch

Ermittlungsverfahren: VW-Eigentümer halten zu Aufsichtsratschef Pötsch

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2016

Die Ankündigung der Staatsanwaltschaft, nun auch gegen Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch zu ermitteln, scheint dessen Rückhalt nur zu stärken. Die Vertreter der Großaktionäre beeilten sich mit einem Vertrauensvotum. mehr... Forum ]


Volkswagen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Aufsichtsratschef Pötsch

Volkswagen: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Aufsichtsratschef Pötsch

SPIEGEL ONLINE - 06.11.2016

Ein weiterer VW-Topmanager muss sich unangenehme Fragen zum Abgasskandal stellen lassen: Die Staatsanwaltschaft ermittelt nun auch gegen Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch. mehr... Forum ]

Abgasaffäre: Verkehrsministerium hält VW-Software für rechtswidrig

Abgasaffäre: Verkehrsministerium hält VW-Software für rechtswidrig

SPIEGEL ONLINE - 05.11.2016

Volkswagen beharrt darauf, bei der Abgasmanipulation nicht gegen EU-Recht verstoßen zu haben. Das sieht das Bundesverkehrsministerium anders. mehr...


Abgasaffäre: Empörung über VWs Unschulds-Argumentation

Abgasaffäre: Empörung über VWs Unschulds-Argumentation

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Getrickst ja, betrogen nein - so stellt VW sein Verhalten im Dieselskandal in Europa dar. In der Bundesregierung kommt die juristische Argumentation offenbar schlecht an. Und auch Großaktionär Niedersachsen geht auf Distanz. mehr... Forum ]

Umrüstung nach Abgasskandal bei Volkswagen: KBA erteilt Freigabe für 1,6-Liter-Motoren

Umrüstung nach Abgasskandal bei Volkswagen: KBA erteilt Freigabe für 1,6-Liter-Motoren

SPIEGEL ONLINE - 04.11.2016

Der Rückruf von VW-Dieselautos geht voran: Es werden nun die 1,6-Liter-Maschinen vom Typ EA 189 in die Werkstätten beordert. Zweifel an der Wirksamkeit der Umrüstung bleiben. mehr... Video | Forum ]


Abgasaffäre: Volkswagen will nicht manipuliert haben - zumindest nicht in Europa

Abgasaffäre: Volkswagen will nicht manipuliert haben - zumindest nicht in Europa

SPIEGEL ONLINE - 03.11.2016

Vor gut einem Jahr gab VW zu, bei insgesamt elf Millionen Dieselfahrzeugen weltweit die Abgaswerte manipuliert zu haben. Nun behauptet der Konzern Medienberichten zufolge, man habe in der EU keine Vorschriften verletzt. mehr...

VW-Abgasaffäre: Winterkorn soll Vertuschung gebilligt haben

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2016

Ex-VW-Chef Winterkorn hat offenbar zugestimmt, die Abgasmanipulationen zunächst nicht zuzugeben. Führungskräfte sollten einem Bericht zufolge gegenüber US-Behörden das Problem nur „teilweise“ offenlegen. mehr...

Trotz VW-Affäre: Hoeneß will Winterkorn als Bayern-Aufsichtsrat behalten

SPIEGEL ONLINE - 18.08.2016

Ex-VW-Chef Martin Winterkorn bekommt Rückendeckung von Uli Hoeneß. Der künftige Bayern-München-Präsident will den gefallenen Top-Manager im Aufsichtsrat behalten - und rät ihm, sich nicht zu verstecken. mehr...

VW-Abgasaffäre: US-Staatsanwalt wirft Ex-Chef Winterkorn Vertuschung vor

SPIEGEL ONLINE - 19.07.2016

Mehrere US-Bundesstaaten werfen in einer Klage der Führungsetage von Volkswagen vor, im Abgasskandal Beweise vertuscht zu haben. Genannt wird auch Ex-Chef Winterkorn. mehr...

Verdacht auf Marktmanipulation: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Ex-VW-Chef Winterkorn

SPIEGEL ONLINE - 20.06.2016

Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat ein Ermittlungsverfahren gegen den früheren VW-Chef Winterkorn eingeleitet. Es geht um Marktmanipulation. mehr...

Dax-Spitzenreiter: VW garantiert Winterkorn und Müller Luxusrenten

SPIEGEL ONLINE - 29.04.2016

Volkswagen spendiert seinen Vorständen höhere Pensionen als alle anderen Dax-Konzerne. Der Autohersteller hat allein seinem ehemaligen Vorstandschef Martin Winterkorn 28,6 Millionen Euro zugesichert. mehr...

Trotz Abgasaffäre: Ex-VW-Chef Winterkorn erhält Millionengehalt

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2016

Wegen des Abgasskandals trat Winterkorn als Chef bei Volkswagen zurück. Dennoch streicht der Ex-Chef noch ein Millionengehalt ein. Aufsichtsratschef Pötsch will auf einen Teil seines Bonus verzichten. mehr...

Abgasskandal: VW-Chef Winterkorn wurde bereits 2014 über Unregelmäßigkeiten informiert

SPIEGEL ONLINE - 02.03.2016

Volkswagen hat Details zur Geschichte des Abgasskandals vorgelegt. Demnach wurde der damalige Konzernchef Martin Winterkorn bereits 2014 erstmals über Probleme bei Dieselmotoren unterrichtet. mehr...

Ex-VW-Chef: Winterkorn soll schon 2014 von überhöhten Abgaswerten gewusst haben

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2016

Im September 2015 war bekannt geworden, dass VW Abgaswerte manipuliert hat. Ex-Chef Winterkorn will erst kurz zuvor davon erfahren haben. Einem Bericht zufolge beweisen interne Dokumente das Gegenteil. mehr...

Abgasskandal: VW bezahlt Ex-Chef Winterkorn weiterhin Millionengehalt

SPIEGEL ONLINE - 17.12.2015

Der frühere Volkswagen-Chef Martin Winterkorn steht Insidern zufolge nach wie vor auf der Gehaltsliste des Autobauers. Noch bis Ende 2016 soll Winterkorn unter Vertrag stehen - obwohl er im September zurückgetreten war. mehr...

Skandale: Der Wiko, der Wopo und der F.

SPIEGEL Chronik - 09.12.2015

Volkswagen, Europas größter Automobilkonzern, hat über Jahre Abgastests manipuliert. Die Existenz von VW ist bedroht. Doch der Eigentümerclan erschwert das Krisenmanagement. mehr...