ThemaMassentierhaltungRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Lohne in Niedersachsen: Explosionen und Großbrand bei Geflügelproduzent Wiesenhof

Lohne in Niedersachsen: Explosionen und Großbrand bei Geflügelproduzent Wiesenhof

SPIEGEL ONLINE - 28.03.2016

Dumpfe Schläge und kleinere Explosionen - beim Geflügelproduzenten Wiesenhof in Lohne brennt es. Die Polizei schätzt die Lage als chaotisch ein. mehr... Video | Forum ]

Tierschutz: Niedersachsen will Kükenschreddern abschaffen

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2016

Jedes Jahr werden Millionen männlicher Küken geschreddert oder vergast. In Niedersachsen soll damit bald Schluss sein. mehr...

Massentierhaltung in Deutschland: Die Schweine-Industrie

SPIEGEL ONLINE - 13.01.2016

Massentierhaltung wird in Deutschland zum Standard. Hiesige Unternehmen produzieren immer mehr Fleisch, die Ställe werden immer größer. Das zeigt der Fleischatlas 2016. mehr...

Tiermast: Landwirte geben seltener Antibiotika

SPIEGEL ONLINE - 02.11.2015

Strengere Gesetze? Oder ein erhöhtes Problembewusstsein? In der Massentierhaltung scheint langsam ein Umdenken einzusetzen: Antibiotika kommen in Deutschland laut einer Studie seltener zum Einsatz. mehr...

Umstrittene Geflügelzucht: „Tierquälerei gehört zum System“

SPIEGEL ONLINE - 19.09.2015

Die Geflügelbranche wirbt mit ihrer Selbstverpflichtung zu Tierwohl und Tiergesundheit. Doch die Realität hält den Imagefotos nicht stand - das zeigen heimliche Videoaufnahmen aus Hühnerställen. mehr...

Agrarwende: Die Schwanzfrage

DER SPIEGEL - 21.02.2015

In Niedersachsen leben zwölfmal mehr Nutztiere als Menschen. Nun ist ein Grüner seit zwei Jahren Landwirtschaftsminister - und es tobt ein Agrikulturkampf um die Zukunft der Massentierhaltung. mehr...

Landwirtschaft: Agrarminister will strengere Regeln für Tierhaltung

SPIEGEL ONLINE - 17.09.2014

Schweine mit abgeschnittenen Schwänzen und Hühner mit gestutzten Schnäbeln: Agrarminister Schmidt will Tiere in der Landwirtschaft besser schützen. Zunächst setzt er aber auf die Freiwilligkeit der Betriebe. mehr...

Ernährung: Ende der kupierten Ferkel

DER SPIEGEL - 15.09.2014

Landwirtschaftsministerium setzt auf freiwillige Selbstkontrolle bei Massentierhaltung; Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) plant eine „Tierwohl-Offensive“, mit der er die Standards für die Massentierhaltung verbessern will.… mehr...

Hessen: Landwirtschaftsministerin verbietet Massentötung von Küken

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2014

Entscheidung für den Tierschutz: Die hessische Landwirtschaftsministerin Priska Hinz hat einem Zuchtbetrieb verboten, männliche Küken zu töten. Die Tiere mussten sterben, nur weil sie nicht zum Geschäftsmodell gehören. mehr...

Europareise für den Tierschutz: Ein Sommer im Hühnerkostüm

SPIEGEL ONLINE - 04.08.2014

Im Hühner-Outfit durch Europa: Drei junge Britinnen protestieren gegen Massentierhaltung, sie fordern Klarheit für den Verbraucher. 39 Tage soll ihre Tour gehen - so lange wie ein Masthuhn normalerweise leben darf. mehr...

Niedersachsens Landwirtschaftsminister: „Die Zeit der unregulierten Massentierhaltung ist vorbei“

SPIEGEL ONLINE - 01.03.2014

Der Grüne Christian Meyer ist vor einem Jahr als „Bauernschreck“ ins niedersächsische Landwirtschaftsministerium eingezogen - und er macht Ernst mit dem Kampf gegen die Agrarindustrie. Im Interview spricht er über Lobbygruppen und die überraschende Unterstützung der CDU. mehr...

Themen von A-Z