Thema MasterCard

Alle Artikel und Hintergründe

Überhöhte Gebühren: Mastercard wird auf 16,5 Milliarden Euro verklagt

SPIEGEL ONLINE - 09.09.2016

Mastercard soll von seinen Kunden zu hohe Gebühren verlangt haben - jetzt wird der US-Konzern auf Schadensersatz in Höhe von 16,5 Milliarden Euro verklagt. Millionen Kunden könnten profitieren. mehr...

Blinzeln fürs Bezahlen: Mastercard rechnet per Selfie ab

SPIEGEL ONLINE - 23.02.2016

Im Sommer kündigte Mastercard an, Passwörter und Zahlencodes überflüssig machen zu wollen. Bald macht das Unternehmen Ernst: Ab der zweiten Jahreshälfte soll man sich online per Selfie verifizieren können. mehr...

Banken: Kreditkarten könnten teurer werden

DER SPIEGEL - 19.11.2015

Für bestimmte Kreditkarten werden höhere Jahresgebühren fällig; Wer eine Kreditkarte der Marke Visa oder Mastercard besitzt, muss mit einer höheren Jahresgebühr rechnen. Grund ist eine Neuregelung der sogenannten Interbankenentgelte, die ab dem 9.… mehr...

Onlineshopping: Mastercard will Passwörter durch Selfies ersetzen

SPIEGEL ONLINE - 03.07.2015

In die Kamera lächeln und die Fingerkuppe scannen: Der Kreditkartenkonzern Mastercard tüftelt an Passwortalternativen. Sicherheitsexperten halten die Pläne für riskant. mehr...

Streit um Gebühren: Bahn fordert Millionenzahlungen von Visa und Mastercard

SPIEGEL ONLINE - 21.06.2014

Die Deutsche Bahn geht weiter gegen Firmen vor, von denen sie sich geschröpft fühlt. Jetzt verklagt der Konzern laut „Wirtschaftswoche“ Visa und Mastercard auf dreistellige Millionenzahlungen - wegen angeblich zu hoher Gebühren. mehr...

Sanktionsstreit: Mastercard fürchtet die Putin-Card

SPIEGEL ONLINE - 01.05.2014

Der US-Kreditkartenanbieter Mastercard sorgt sich um sein Russland-Geschäft. Präsident Putin hatte als Reaktion auf Sanktionen ein eigenes Bezahlsystem angekündigt. mehr...

Russische Bank SMP: Visa und Mastercard nehmen Sanktionen zurück

SPIEGEL ONLINE - 23.03.2014

Die Kunden der russischen SMP Bank können wieder mit amerikanischen Kreditkarten zahlen. Nach Angaben des Geldhauses haben die Unternehmen Visa und Mastercard ihre Dienstleistungen wieder aufgenommen. Zuvor hatte sich das Finanzinstitut über ungerechtfertigte Sanktionen beschwert. mehr...

Sanktionen gegen russische Banken: Angriff auf Putins Finanzzentrum

SPIEGEL ONLINE - 21.03.2014

Mit der Bank Rossija ist erstmals ein russisches Unternehmen zum Ziel westlicher Sanktionen geworden. Das Finanzinstitut ist die Keimzelle des Systems Putin und wird von engen Vertrauten des Präsidenten kontrolliert. Seinen Ursprung hat das Netzwerk in einer Petersburger Datschen-Gemeinschaft. mehr...

Kreditkartengebühren: EU-Kommissar Barnier wirft Mastercard Kampagne vor

SPIEGEL ONLINE - 24.07.2013

Scharfe Vorwürfe gegen Mastercard: EU-Kommissar Barnier wirft dem Kreditkartenunternehmen vor, falsche Informationen über geplante Gebührengrenzen zu verbreiten. Der Konzern weicht der Kritik aus. mehr...

Anonymisierung im Netz: Mastercard und Visa schließen VPN-Anbieter aus

SPIEGEL ONLINE - 04.07.2013

Anonymisierungsdienste sind bei den zwei großen Kreditkartenfirmen offensichtlich nicht gern gesehen. Ein schwedischer Kooperationspartner darf auf deren Anweisung hin keine Zahlungen an sie mehr leisten. mehr...