ThemaMatthias AltenburgRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Taschenbuch-Bestseller: Dirnenmord-Krimi statt Obstgarten-Literatur

SPIEGEL ONLINE - 12.09.2011

Jan Seghers alias Matthias Altenburg lässt den Frankfurter Hauptkommissar Robert Marthaler in "Die Akte Rosenherz" zum vierten Mal ermitteln. Der Kriminalroman, der im Kunstmilieu spielt, steigt diese Woche auf Rang 18 in die SPIEGEL-ONLINE-Bestsellerliste ein. mehr...

SOZIALDEMOKRATEN: Verwehte Träume

DER SPIEGEL - 24.11.1997

Linksliberale Intellektuelle wie Klaus Staeck und Günter Grass wollen die Sozialdemokraten im Wahlkampf unterstützen. Die sind mäßig begeistert. Auf der Bühne wahrt Dieter Hildebrandt Äquidistanz. Seine feingesponnenen Bosheiten widmet er nicht ... mehr...

Rezensionen: Warten auf den Knall

SPIEGEL SPECIAL - 01.10.1997

Verzweiflung und trockener Witz: Phantasien am Main. In der Hoffnung auf literarische Wunder starren alle auf Berlin. Aber wenn man wie Matthias Altenburg in Frankfurt am Main lebt und es für seine verdammte Pflicht hält, die Augen vor der eig... mehr...

Lullaby vor der Schlacht

DER SPIEGEL - 26.12.1994

Matthias Altenburg über Nation, Generationenkampf und untote Dichter. Über Nation, Generationenkampf und untote Dichter. Vor nichts geht der Kulturbürger so willfährig in die Knie wie vor dem Gestus der Weltverachtung. Er, der sich als Arzt, Anw... mehr...

Autoren: WO BIST DU, ADAM?

DER SPIEGEL - 03.10.1994

Sie ist alles andere als prüde, die deutsche Literatur in diesem Herbst. Doch die Geschlechter finden nicht zueinander: Die männlichen Helden sind ängstlich und müde, die Frauen fordernd und unzufrieden - von Sinnlichkeit kaum eine Spur. Woran liegt ... mehr...

Autoren: Lustiger Rattenkampf

DER SPIEGEL - 05.09.1994

Der Frankfurter Dichter Matthias Altenburg gibt sich gern jung und wild - sein jüngstes Buch wirkt jedoch alt und mild. Starke Worte waren das, als der Autor mit der jüngsten deutschen Literatur abrechnete. In den Kollegen sah er anämische Träne... mehr...

Fahrtwind beim Umblättern

DER SPIEGEL - 21.12.1992

Roger Willemsen über den Streit der jungen deutschen Literaten. Über den Streit der jungen deutschen Literaten. Willemsen, 37, lebt als Autor und Fernsehmoderator in Hamburg. Arnold Schönberg stritt einmal mit einem jungen Mann über Kunst. ... mehr...

Kampf den Flaneuren

DER SPIEGEL - 12.10.1992

Matthias Altenburg über Deutschlands junge, lahme Dichter. Über Deutschlands junge, lahme Dichter. Altenburg, 33, lebt in Frankfurt, arbeitet als Lektor und Schriftsteller. Soeben hat er seinen ersten Roman "Die Liebe der Menschenfresser" ver... mehr...

Themen von A-Z