ThemaMatthias PlatzeckRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Umgang mit Russland: Egon Bahr für Respektierung der Krim-Annexion

Umgang mit Russland: Egon Bahr für Respektierung der Krim-Annexion

SPIEGEL ONLINE - 25.11.2014

Er gilt als Architekt von Willy Brandts Ostpolitik, nun überrascht Egon Bahr mit einem Vorschlag zur Ukraine-Krise. Die russische Annexion der Krim solle zwar nicht völkerrechtlich anerkannt, dafür aber respektiert werden. mehr... Video | Forum ]

Krisen-Talk bei Jauch: Biermann, Putin und Hitlers Autobahn

SPIEGEL ONLINE - 24.11.2014

Bei Günther Jauch hat sich erneut alles um Wladimir Putin gedreht. Die Gäste zeigten sich sehr um realpolitische Sachlichkeit bemüht und führten einen konstruktiven Trialog - nur einer irritierte mit seinem Auftritt. mehr...

S.P.O.N. - Im Zweifel links: Alien vs. Predator

SPIEGEL ONLINE - 20.11.2014

Merkel gegen Putin - das ist das Gefecht der Geo-Giganten um die Grenzen Europas. Und nun kommt Matthias Platzeck und sagt: "Der Klügere gibt auch mal nach." Seit wann das denn? mehr...

Russland-Politik: SPD-Politiker Platzeck nimmt Aussagen zur Krim zurück

SPIEGEL ONLINE - 19.11.2014

Am Dienstag hatte er die Anerkennung der russischen Krim-Annexion gefordert, nun relativiert Ex-SPD-Chef Matthias Platzeck seine Aussage. Die Einverleibung der Schwarzmeer-Halbinsel durch Moskau müsse völkerrechtlich geregelt werden. mehr...

Russland-Politik: Ex-SPD-Chef Platzeck will Annexion der Krim anerkennen

SPIEGEL ONLINE - 18.11.2014

So weit ist noch kein namhafter deutscher Politiker gegangen: Ex-SPD-Chef Matthias Platzeck fordert die Akzeptanz der russischen Krim-Annexion - ein klarer Widerspruch zur Linie der Bundesregierung. Aus der SPD kommt Kritik. mehr...

Gemeinsam gegen den IS: Tschechiens Präsident fordert Ende der Russland-Sanktionen

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2014

Russland und der Westen müssen gemeinsam gegen den IS kämpfen - das hat Tschechiens Präsident Zeman bei einer Konferenz auf Rhodos gefordert. Die Sanktionen der EU gegen Russland müssten aufgehoben werden. mehr...

Beziehungen: Putin ist ein Realist

DER SPIEGEL - 19.05.2014

Matthias Platzeck (60, SPD), ehemaliger Ministerpräsident Brandenburgs, erklärt, warum die Ostdeutschen mehr Verständnis für Russland haben. SPIEGEL: Herr Platzeck, als Vorsitzender des Deutsch-Russischen Forums haben Sie am Donnerstag in Berlin ei... mehr...

Wurst-Tiraden von Putin-Vertrautem: Männer, rasiert euch!

SPIEGEL ONLINE - 15.05.2014

Mitten in der Ukraine-Krise besucht der russische Bahnchef und Putin-Vertraute Wladimir Jakunin Berlin. Auf einem Treffen des deutsch-russischen Forums erklärt er seine Welt: die neue Furcht vor Moskau, Conchita Wurst und Homosexualität. mehr...

Dirk Kurbjuweit: Der Wutbürger: Bomben und Bier

DER SPIEGEL - 05.05.2014

Dirk Kurbjuweit über fehlende Fantasie, Philosophie und Träume bei Angela Merkel und ihrer Großen Koalition. Was mich ärgert, sind Politiker, die unsere schönsten Wörter verderben, indem sie ahnungslos Gebrauch von ihnen machen. In der vergangenen ... mehr...

Rückzug: Platzeck verabschiedet sich aus der Politik

SPIEGEL ONLINE - 10.12.2013

Brandenburgs Ex-Ministerpräsident Platzeck zieht sich aus der Politik zurück. Bei der Landtagswahl im September 2014 tritt er nicht erneut an. Stattdessen will er sich im Vorstand der SPD-nahen Friedrich-Ebert-Stiftung engagieren. mehr...

FLUGHAFEN: Wowereits Rückkehr

DER SPIEGEL - 21.10.2013

Klaus Wowereit will offenbar wieder den Chefposten der Berliner Flughafengesellschaft. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) will offenbar wieder Aufsichtsratschef der Berliner Flughafengesellschaft werden. Er hatte den Chefposten ... mehr...



Bundestagsradar





Themen von A-Z