AP

Rätselhafte Hochkultur

Die Maya schufen in Mittelamerika eine der bedeutendsten Hochkulturen der Antike. Sie bauten komplexe Tempelanlagen, besaßen einen hoch entwickelten Kalender und waren Meister im Maisanbau. SPIEGEL ONLINE berichtet über die Enträtselung der Maya-Zivilisation.

Höhle in Uxul: Wie ein Archäologe einen Massenmord zu Maya-Zeiten aufklärt

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2018

In der Maya-Stadt Uxul entdeckten Archäologen ein Massengrab mit 20 Menschen. Ihre Körper lagen zerstückelt in einer Höhle. Ein deutscher Forscher arbeitet den Fund wie einen Kriminalfall auf - mit überraschenden Erkenntnissen. mehr...

Luftbild-Archäologie: So sieht der Maya-Regenwald ohne Bäume aus

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2018

Im Februar sorgte ein angeblicher Sensationsfund für Aufsehen: Forscher hatten im Regenwald von Guatemala bisher unbekannte Strukturen der Mayakultur geortet. Nun haben sie neue Daten veröffentlicht. mehr...

Archäologie in Mexiko: Die Fremden in Teotihuacán

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2018

Vor knapp 2000 Jahren war Teotihuacán eine der größten Städte der Welt. Wer aber dort herrschte, ist ungeklärt. Nun haben Forscher Spuren von fremden Adligen in dem Ort entdeckt. Was machten die dort? mehr...

Original oder Fälschung? Die mysteriöse Maya-Schrift aus der Höhle

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2018

Nur drei Bilderhandschriften der Maya haben die Eroberung der Spanier in Mittelamerika überstanden. Über die Authentizität einer vierten streiten Forscher seit Jahren. Nun scheint der Fall gelöst. mehr...

Maya-Fund in Mexiko: Archäologen entdecken Königsmaske

SPIEGEL ONLINE - 25.08.2018

Es ist wahrscheinlich ein Abbild des legendären Maya-Herrschers Pakal: Mexikanische Archäologen präsentieren einen außergewöhnlichen Fund aus der Ruinenstadt Palenque. mehr...

Hochkulturen: Was ein See über den Untergang der Maya verrät

SPIEGEL ONLINE - 07.08.2018

Die Maya gelten als Beispiel dafür, wie Klimaveränderungen eine Gesellschaft destabilisieren können. Nun zeigt eine Studie das Ausmaß der Trockenheit, die das Ende der Maya-Kultur zumindest begünstigte. mehr...

Mexiko: Forscher finden Maya-Relikte in weltgrößter Unterwasserhöhle

SPIEGEL ONLINE - 20.02.2018

Erstaunlich gut erhaltene Masken und der Schrein eines Maya-Gottes: Unterwasserarchäologen haben in einem riesigen Höhlensystem in Mexiko zahlreiche Artefakte entdeckt. mehr...

Luftbild-Archäologie: Was hinter dem Sensationsfund von Guatemala steckt

SPIEGEL ONLINE - 05.02.2018

Per Luftbild haben Forscher den Regenwald von Guatemala abgesucht - und dabei Reste der Maya-Zivilisation entdeckt. Für die Scans nutzten sie die sogenannte Lidar-Technik. Was ist das? mehr...

Im Dschungel von Guatemala: Wissenschaftler entdecken riesige Maya-Stätte

SPIEGEL ONLINE - 03.02.2018

Zehntausende Bauwerke, Platz für zehn Millionen Menschen: Forscher haben in Guatemala eine riesige Maya-Stätte gefunden. Möglich machte das auch eine spezielle Laser-Luftbild-Technik. mehr...

Maya-Grab in Guatemala: Rätsel um den roten König

SPIEGEL ONLINE - 15.01.2018

Tief im Urwald von Guatemala haben Forscher ein mysteriöses Maya-Grab gefunden. Die Knochen des Toten sind rot angemalt, genau wie seine königliche Maske aus Jade. Wer war der Mann? mehr...