Thema Mazedonien

Alle Artikel und Hintergründe

Minigipfel mit Merkel: EU bekräftigt Beitrittsperspektive für Westbalkanländer

SPIEGEL ONLINE - 12.07.2017

Die EU macht den Westbalkanstaaten Hoffnung: Ein hochkarätig besetzter Minigipfel in Italien betonte, die Zukunft der sechs Länder liege in der Union. mehr...

Mazedonien: Parlament macht Zaev zum Regierungschef

SPIEGEL ONLINE - 01.06.2017

Monatelang war Mazedonien durch eine heftige politische Krise gelähmt - jetzt hat das Land eine neue Regierung. Sozialdemokrat Zoran Zaev ist neuer Ministerpräsident. mehr...

Staatskrise in Mazedonien: Die Angst vor dem großalbanischen Gespenst

SPIEGEL ONLINE - 09.05.2017

Mazedonien steckt in einer schweren Staatskrise - und Nationalisten schüren die Gegensätze zwischen den Nationalitäten. Da reicht schon das falsche Fähnlein auf dem Schreibtisch für einen Eklat. mehr...

Staatskrise in Mazedonien: Ein Herrscher opfert sein Land

SPIEGEL ONLINE - 02.05.2017

Nikola Gruevski galt einst als Modernisierer Mazedoniens. Dann verwandelte er sich in einen ultranationalistischen Herrscher, der sein Land ins Chaos stürzen will - um einer Haftstrafe zu entgehen. mehr...

Ausschreitungen in Mazedonien: EU fürchtet neuen Balkan-Brand

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2017

Nationalisten stürmen das Parlament, Abgeordnete werden verprügelt: Die Lage in Mazedonien droht außer Kontrolle zu geraten. Die EU versucht, auf dem Balkan Schlimmeres zu verhindern. Was läuft da schief? mehr...

Mazedonien: Schläger im Parlament sorgen weltweit für Entsetzen

SPIEGEL ONLINE - 28.04.2017

Nach den brutalen Ausschreitungen in Mazedoniens Parlament mahnt Staatspräsident Ivanov zu Mäßigung. Dabei hat er selbst zur politischen Krise des Landes beigetragen. mehr...

Mazedonien: Demonstranten stürmen Parlament und verletzen Abgeordnete

SPIEGEL ONLINE - 27.04.2017

In Mazedonien sind Demonstranten in das Parlamentsgebäude eingedrungen und haben mehrere Abgeordnete angegriffen. Sie protestieren gegen die Wahl eines neuen Parlamentspräsidenten. mehr...

Staatskrise in Mazedonien: Wahlfälscher, Erpresser, Provokateure

SPIEGEL ONLINE - 12.03.2017

In Mazedonien tobt seit den Wahlen im Dezember ein unwürdiger Kampf um die Macht. Die EU versucht zu vermitteln - denn der Konflikt droht die gesamte Region zu erfassen. mehr...

Klage von Österreichs Verteidigungsminister: „Die Balkanroute ist nicht dicht“

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2017

Seit genau einem Jahr ist die Grenze zwischen Griechenland und Mazedonien abgeriegelt und die Balkanroute geschlossen. Österreichs Verteidigungsminister Doskozil klagt, dass trotzdem noch immer zu viele Asylbewerber in sein Land kämen. mehr...

Mazedonien: Staatschef Ivanov verweigert Opposition Regierungsauftrag

SPIEGEL ONLINE - 02.02.2017

In Mazedonien werden vorgezogene Parlamentswahlen immer wahrscheinlicher. Staatschef Ivanov hat der Opposition den Auftrag zur Regierungsbildung verweigert - und damit Koalitionsverhandlungen verhindert. mehr...