Thema MBA - KarriereSPIEGEL

Alle Artikel und Hintergründe

Pianistin, Journalist, Kunsthistorikerin: Die MBA-Exoten

Pianistin, Journalist, Kunsthistorikerin: Die MBA-Exoten

KarriereSPIEGEL - 11.07.2013

BWLer? Langweilig. Juristen? Haben wir schon. MBA-Schulen wollen Studenten aus möglichst vielen Fachbereichen zusammenbringen. Aber wozu brauchen Musiker oder Journalisten einen Management-Abschluss? mehr... Forum ]

Verwirrende Master-Abschlüsse: Irgendwas mit Management

Verwirrende Master-Abschlüsse: Irgendwas mit Management

KarriereSPIEGEL - 09.07.2013

Master in Management, Master in Business oder Master of Science in Business Administration - längst gibt es neben dem MBA unzählige Abschlüsse, die sich alle irgendwie mit Management beschäftigen. Nur was eignet sich für wen? Eine Orientierungshilfe. Von Bärbel Schwertfeger mehr... Forum ]


MBA-Studenten im Gründerfieber: Ich werde Manager für Bier

MBA-Studenten im Gründerfieber: Ich werde Manager für Bier

KarriereSPIEGEL - 08.07.2013

Eine eigene Firma zu gründen, gehört zum Standardprogramm des MBA-Studiums. Gewöhnlich sterben diese Unternehmen mit der Powerpoint-Präsentation. Doch immer mehr Studenten sehen in den fiktiven Businessplänen eine Alternative zur Karriere im Top-Management. Von Verena Töpper mehr... Forum ]

MBA-Abstecher nach Indien: Büffeln zwischen heiligen Kühen

MBA-Abstecher nach Indien: Büffeln zwischen heiligen Kühen

KarriereSPIEGEL - 25.04.2013

Ein MBA an den üblichen US-Elite-Klitschen - das kann fast jeder. Wie wär's dagegen mit Indien? Wählt man die richtige Business School, ist die Ausbildung ebenso ambitioniert. Und die Erfahrungen im bitterarmen indischen Hinterland bewahren manche Absolventen davor abzuheben. Von Bärbel Schwertfeger mehr... Forum ]


Zertifikate der Business Schools: Die MBA-Medaillen

Zertifikate der Business Schools: Die MBA-Medaillen

KarriereSPIEGEL - 22.03.2013

AACSB, AMBA, EQUIS - alles verstanden? Wer auf der Suche nach einer guten Business School ist, muss erst einmal durch einen Wald aus seltsamen Zertifkatnamen. Wir erklären, welche Gütesiegel Mogelpackungen sind und wohinter ein echtes MBA-Studium steckt. Von Bärbel Schwertfeger mehr... Forum ]

Bewerbungen für Business Schools: Haareraufen für Harvard

Bewerbungen für Business Schools: Haareraufen für Harvard

KarriereSPIEGEL - 20.03.2013

Bewerben ist ein Vollzeitjob. Vor allem, wenn man einen der begehrten MBA-Plätze in Harvard oder Stanford ergattern möchte. Ein halbes Jahr für Anschreiben, Essays und Büffeln für die Aufnahmeprüfung sollte man einkalkulieren. Und wer dann die Zusage bekommt, muss erst mal kräftig zahlen. Von Bärbel Schwertfeger mehr... Forum ]


MBA-Programme: Business Schools in der Krise

MBA-Programme: Business Schools in der Krise

KarriereSPIEGEL - 19.03.2013

Schlechtes Image, weniger Geld: Die Finanzindustrie hat Berufsanfängern nicht mehr viel zu bieten. Das spüren auch Business Schools - ihnen gehen langsam die Bewerber aus. Gehört der Master of Business Administration bald der Vergangenheit an? Von Bärbel Schwertfeger mehr... Forum ]

Interview zu MBA-Studenten: "Barbies und Kens im Businesslook"

Interview zu MBA-Studenten: "Barbies und Kens im Businesslook"

SPIEGEL ONLINE - 25.05.2012

Sind MBA-Studenten wirklich High-Potentials? Ex-Telekom-Vorstand Thomas Sattelberger lässt an Absolventen mit dem wohlklingenden Wirtschaftsabschluss kein gutes Haar: Ihnen fehle es an Loyalität, und ihre Ausbildung sei einzig auf die Vermehrung von Macht und Geld ausgelegt. mehr... Forum ]


MBA-Programme: Die häufigsten Fehler bei der Bewerbung

MBA-Programme: Die häufigsten Fehler bei der Bewerbung

KarriereSPIEGEL - 18.03.2012

Geschlossene Gesellschaft: Wer einen begehrten MBA-Studienplatz ergattern will, darf die Bewerbung nicht auf die leichte Schulter nehmen. Caroline Diarte Edwards, zuständig für die Auswahl an der Top-Schule Insead, berichtet vom Murks der Bewerber - und wie er sich vermeiden lässt. Von Bärbel Schwertfeger mehr... Forum ]

MBA-Finanzierung: Das Sparschwein muss zum Schlachtfest

MBA-Finanzierung: Das Sparschwein muss zum Schlachtfest

KarriereSPIEGEL - 15.03.2012

Für eine Managerausbildung der Spitzenklasse kassieren Business Schools enorme Studiengebühren. Aber die Investition in die eigene Zukunft kann sich auszahlen. Die meisten MBA-Studenten setzen auf einen Mix aus Erspartem, Kredit, Stipendium. Und manchmal zahlt auch der Arbeitgeber. Von Bärbel Schwertfeger mehr... Forum ]