Thema Medien

Alle Artikel und Hintergründe

Abschaffung der Pressefreiheit: Die vielen Totengräber des türkischen Journalismus

SPIEGEL ONLINE - 15.12.2017

Präsident Erdogan hat die Pressefreiheit in der Türkei nicht alleine abgeschafft. Selbst liberale Journalisten haben Repressionen gegen Kollegen zumindest ignoriert. Ihre Bewunderer in Europa stört das wenig. mehr...

Neuer Höchststand: So viele Journalisten im Gefängnis wie nie

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2017

Mehr als 250 Journalisten weltweit sitzen laut einer Medienorganisation im Gefängnis. In der Türkei ist die Zahl der Fälle inzwischen leicht gesunken. mehr...

In eigener Sache: Die SPIEGEL AKADEMIE lehrt digitales Arbeiten

SPIEGEL ONLINE - 13.12.2017

Die Digitalisierung krempelt auch Ihren Job um? Sie wollen vom Wandel profitieren, statt ihm nur nachzulaufen? Sich fit für die Zukunft machen? Die neu gegründete SPIEGEL AKADEMIE hilft Ihnen. mehr...

Belästigungsvorwürfe: „New Yorker“ feuert Reporter Ryan Lizza

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2017

Das US-Magazin „New Yorker“ hat sich von einem seiner bekanntesten Journalisten, Ryan Lizza, getrennt. Die Begründung: Vorwürfe wegen sexueller Belästigung. Lizza wies die Anschuldigungen zurück. mehr...

Reporterpreis 2017: Das sind die Preisträger

SPIEGEL ONLINE - 12.12.2017

Von Journalisten für Journalisten: In Berlin ist der renommierte Reporterpreis vergeben worden. Hier finden Sie die Gewinnergeschichten - darunter die vier ausgezeichneten SPIEGEL-Berichte. mehr...

300 Tage in türkischer Haft: Prominente Künstler und Nobelpreisträger fordern Freiheit für Deniz Yücel

SPIEGEL ONLINE - 09.12.2017

Fünf Nobelpreisträger und Popstars wie Bono und Sting setzen sich für den in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel ein. In einem Aufruf in deutschen und türkischen Zeitungen fordern sie seine Freilassung. mehr...

Verlage gegen ARD und ZDF: „DDR statt Nordkorea“

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Verlegerpräsident Mathias Döpfner ist das Textangebot von ARD und ZDF im Internet ein Dorn im Auge. In dem Streit spitzte er stark zu. Nun beugt sich der WDR. mehr...

Gartenlaube statt Gourmettempel: Erfundenes Restaurant landet auf Platz eins bei Tripadvisor

SPIEGEL ONLINE - 08.12.2017

Viele Reisende verlassen sich auf Bewertungsportale. Dass die Kritiken dort nicht unbedingt aussagekräftig sind, hat nun ein Londoner Journalist bewiesen - mit einem Restaurant, das es gar nicht gibt. mehr...

Gegen Sexismus: „Time“ kürt #MeToo-Bewegung zur „Person des Jahres“

SPIEGEL ONLINE - 06.12.2017

Die Bewegung um den Hashtag #MeToo ist vom US-Magazin „Time“ zur Person des Jahres erklärt worden. Die Kampagne habe eine rasante kulturelle Veränderung freigesetzt. Kanzlerin Merkel lobte die Wahl. mehr...

Neues Gesetz: Russland erklärt neun US-Medien zu „ausländischen Agenten“

SPIEGEL ONLINE - 05.12.2017

Neun Medien aus den USA müssen sich in Russland als „ausländische Agenten“ registrieren. Dies sei die Antwort auf die „Unterdrückung russischer Medien in den USA“. mehr...