Thema Medien

Alle Artikel und Hintergründe

Reaktionen auf Donald Trumps Pressekonferenz: „Nein, Sir, wir sind keine Deppen“

SPIEGEL ONLINE - 17.02.2017

Selbst konservative Journalisten reagierten verärgert auf Trumps jüngsten Auftritt vor der Presse. Seine Wähler dagegen loben den US-Präsidenten als „unorthodox“. mehr...

Pressekonferenz im Weißen Haus: Trump teilt aus - und lobt sich selbst

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Obama hat ihm Chaos hinterlassen, die Medien berichten falsch - aber seine Regierung läuft „wie eine gut eingestellte Maschine": Donald Trump nutzt eine Pressekonferenz für einen Rundumschlag. mehr...

Einsatz in Litauen: Nato vermutet Russland hinter Fake-News-Kampagne gegen Bundeswehr

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Die Bundeswehr ist bei ihrer Baltikum-Mission Ziel einer perfiden Kampagne geworden. Nach SPIEGEL-Informationen wurden offenbar aus Russland Gerüchte über eine angebliche Vergewaltigung durch deutsche Soldaten gestreut. mehr...

Ärger über Bericht: Venezuela schaltet CNN-Ableger ab

SPIEGEL ONLINE - 16.02.2017

Venezuela wirft CNN eine „Kriegsoperation“ vor: Deshalb wurde nun die Ausstrahlung des spanischsprachigen Ablegers in dem Land gestoppt. Die Regierung ist offenbar besonders über einen Bericht erbost. mehr...

Sozialmediale Öffentlichkeiten: Hauptsache dagegen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Das neue Politikgefüge basiert auf dem Konzept „Polarisierung über alles“. Was auch den Aufstieg des SPD-Überraschungskandidaten Martin Schulz erklärt. Es gibt allerdings einen Fallstrick. mehr...

Dominikanische Republik: Journalisten während Live-Sendung erschossen

SPIEGEL ONLINE - 15.02.2017

Während der Nachrichten: Mindestens ein Unbekannter hat in einer dominikanischen Radiostation das Feuer eröffnet und zwei Journalisten getötet. Die Sendung wurde live bei Facebook gestreamt. mehr...

Hetze im Internet: Wie Rechtsextreme im Netz Jugendliche ködern

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Hip-Hop-Videos und vermeintlich lustige Memes: Rechtsextreme locken online gezielt Jugendliche an, besagt eine Studie im Auftrag des Familienministeriums. Hassbotschaften seien demnach besser getarnt als früher - und radikaler. mehr...

US-„Playboy“: Die Nackten sind zurück

SPIEGEL ONLINE - 14.02.2017

Rund ein Jahr lang zeigte das Männermagazin fast nur verhüllte Frauen. Ein Fehler, gestand Cooper Hefner, Sohn des bekannten „Playboy“-Gründers Hugh Hefner. mehr...

„Daily Mail“: Frauen böse, Flüchtlinge böse, und die EU auch

SPIEGEL ONLINE - 13.02.2017

Die britische Zeitung „Daily Mail“ verbreitet Angst und Hass, seit dem Brexit-Votum ist sie sogar noch schriller geworden. Wikipedia streicht sie aus der Referenzliste. Helfen wird das nicht. mehr...

Nachrichtenkonsum: Leiden Sie schon an Trump-Erschöpfung?

SPIEGEL ONLINE - 12.02.2017

Zu viele Nachrichten, ständig und überall, das macht müde. Früher kannten dieses Gefühl vor allem Journalisten, heute fast jeder. Facebook, Twitter - und jetzt auch noch Trump. Zeit für Eskapismus. Oder? mehr...