Thema Medien

Alle Artikel und Hintergründe

Wirtschaftszeitung „Il Sole 24 Ore“: Neuer Chef, altes Problem

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Die Krise bei der italienischen Wirtschaftszeitung „Il Sole 24 Ore“ ist vorerst entschärft. Ein neuer Chefredakteur ist im Amt, und die Journalisten beenden ihren Streik. mehr...

Großspurige Behauptung: Der Fake-News-König bereut sein Tun

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

Er hat eine der folgenreichsten Falschmeldungen des US-Wahlkampfs in die Welt gesetzt. Auf der Tech-Konferenz South by Southwest gibt sich Fake-News-Produzent Jestin Coler nun geläutert. Kann man das glauben? mehr...

Faktencheck: Nein, Angela Merkel verschweigt keinen geheimen Flüchtlingsplan

SPIEGEL ONLINE - 14.03.2017

In sozialen Netzen wird das Gerücht verbreitet, Kanzlerin Merkel habe einen Geheimplan für eine „Masseneinwanderung nach Deutschland“. Unser Faktencheck erklärt, warum die Berichte in die Irre führen - und woran man das erkennen kann. mehr...

Clintons Ex-Wahlkampfmanager zu Fake News: „Wir müssen das stoppen“

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2017

Robby Mook kennt sich mit Fake News und Leaks bestens aus: Als Wahlkampfmanager von Hillary Clinton hatte er ständig dagegen zu kämpfen. Hier gibt er den deutschen Parteien Tipps, wie sie sich im Wahlkampf wehren können. mehr...

Italienische Wirtschaftszeitung: Ermittlungen gegen „Il Sole 24 Ore“

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2017

Die Führung der italienische Wirtschaftszeitung „Il Sole 24 Ore“ soll ihre Zahlen geschönt und verfälscht haben. Die Journalisten streiken, und der Chefredakteur erklärt seinen Rücktritt. mehr...

Lifehack im Großraumbüro: Chinesin kocht auf dem Schreibtisch

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2017

Millionen Menschen verfolgen die YouTube-Filme der „kleinen Ye“. Die Chinesin funktioniert Bürogegenstände zum Küchengerät um - und zaubert damit aufwendige Gerichte. mehr...

Syrische Fahndungsliste: „Die machen mit Journalisten, was sie wollen“

SPIEGEL ONLINE - 11.03.2017

Hunderte Deutsche stehen auf einer Fahndungsliste des syrischen Regimes, darunter viele Journalisten. Einige Betroffene sind wenig überrascht - und meiden Syrien, Russland und Iran. mehr...

Auftritt in Köln: Türkischer Minister appelliert an deutsche Medien

SPIEGEL ONLINE - 10.03.2017

Bei einem Auftritt in Köln appellierte der türkische Sportminister Akif Cagatay Kilic an die deutschen Medien: Sie sollten sich um mehr Verständnis für die Reaktionen Erdogans auf den gescheiterten Putsch bemühen. mehr...

Soziale Netzwerke: Die gefährliche Reise eines Strichmännchens

SPIEGEL ONLINE - 09.03.2017

Schüler haben die Zeichnung eines Männchens auf virtuelle Weltreise geschickt. Jetzt sind sie erschrocken, wie weit „Nico“ gekommen ist. mehr...

Mutmaßlicher Angriff auf Journalisten: Hamburger Senat fordert von Türkei Aufklärung

SPIEGEL ONLINE - 08.03.2017

Beim Auftritt des türkischen Außenministers in Hamburg soll ein „Zeit“-Journalist attackiert worden sein. Stadtpolitiker fordern die Regierung in Ankara auf, sich zu den Vorwürfen zu verhalten. mehr...