ThemaMedikamente

Alle Artikel und Hintergründe

Krankenkassen-Report: Arzneiausgaben steigen auf Rekordwert

Krankenkassen-Report: Arzneiausgaben steigen auf Rekordwert

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Hehres Ziel, düstere Realität: Per Gesetz sollten die Ausgaben der Krankenkassen für Medikamente sinken. Tatsächlich kassiert die Pharmaindustrie Einnahmen in Rekordhöhe. mehr... Forum ]

Krankenkassen-Report: Arzneiausgaben steigen auf Rekordwert

SPIEGEL ONLINE - 26.09.2016

Hehres Ziel, düstere Realität: Per Gesetz sollten die Ausgaben der Krankenkassen für Medikamente sinken. Tatsächlich kassiert die Pharmaindustrie Einnahmen in Rekordhöhe. mehr...

Noceboeffekt: Raucher brauchen Nikotin - und den Glauben daran

SPIEGEL ONLINE - 15.09.2016

Zündet sich ein Raucher eine Zigarette an, befriedigt das nicht automatisch seine Sucht. Entscheidend ist, dass er vom Nikotingehalt des Glimmstängels überzeugt ist. mehr...

Krankenkasse über neue Medikamente: Lukrativ, selten innovativ

SPIEGEL ONLINE - 07.09.2016

Pharmaunternehmen erzielen mit neuen Medikamenten oft immense Umsätze. Aber was bringen sie dem Patienten? Laut einem Krankenkassen-Report nicht viel. mehr...

Hygiene: US-Behörde warnt vor Schadstoffen in antibakterieller Seife

SPIEGEL ONLINE - 05.09.2016

Sie soll vor Infektionen schützen, doch die US-Gesundheitsbehörde FDA rät von antibakterieller Seife ab. Darin enthaltene Substanzen könnten der Gesundheit schaden. mehr...

Tripper und Co.: WHO warnt vor Antibiotikaresistenz bei Geschlechtskrankheiten

SPIEGEL ONLINE - 30.08.2016

Tripper, Syphilis und Chlamydien bereiten der Menschheit zunehmend Probleme. Der Grund: Antibiotika werden oft falsch oder zu häufig angewendet, dadurch verlieren sie ihre Wirkung. mehr...

Medikamentenforschung: Bakterium in der Nase erzeugt Antibiotikum

SPIEGEL ONLINE - 28.07.2016

Antibiotika werden normalerweise von Bodenbakterien und Pilzen gebildet. Jetzt haben Forscher ein Bakterium in der Nase entdeckt, das Krankheitserreger abtötet. mehr...

Arzneimittel: Regierung plant Preisbremse für neue Medikamente

SPIEGEL ONLINE - 25.07.2016

Mit neuen Arzneimitteln verdienen Pharmakonzerne im ersten Jahr viel Geld, weil sie den Preis in dieser Zeit selbst festlegen können. Das Gesundheitsministerium will nun eingreifen. mehr...

Report: Krankenkassen könnten Milliarden bei Medikamenten sparen

SPIEGEL ONLINE - 14.06.2016

Biotechnologisch hergestellte Arzneien sind teuer und werden immer häufiger verschrieben. Die Barmer GEK ermahnt Ärzte, mehr Nachahmerprodukte zu verordnen: Damit ließen sich Milliarden sparen. mehr...

Neue Metastudie: Antidepressiva bei Jugendlichen weitgehend wirkungslos

SPIEGEL ONLINE - 09.06.2016

Die meisten Mittel helfen depressiven Jugendlichen nicht - zu diesem Ergebnis kommen Forscher bei der Auswertung von Studiendaten. Ihre Ergebnisse untermauern bereits veröffentlichte Analysen. mehr...

Todesfall Prince: Was ist Fentanyl?

SPIEGEL ONLINE - 03.06.2016

Popstar Prince ist offenbar an einer Überdosis des Schmerzmittels Fentanyl gestorben. Es ist schwer zu dosieren und deshalb umstritten. Drogenabhängige gelangen mit drastischen Methoden an den Stoff. mehr...