ThemaMedikamenteRSS

Alle Artikel und Hintergründe

Gefälschte Medikamente: Italienische Arzneimittelbehörde gibt erste Entwarnung

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Mehrfach wurden in diesem Jahr in Italien teure Medikamente gestohlen und manipuliert - und nach Nordeuropa geliefert. Auch in Deutschland tauchten Fälschungen auf. Produkte, die nach dem 1. Juni exportiert wurden, seien nun alle geprüft, berichten jetzt Arzneimittelbehörden. mehr...

Forderung nach Rezeptpflicht: So gefährlich ist Paracetamol

SPIEGEL ONLINE - 22.10.2014

Paracetamol ist günstig, ohne Rezept zu haben und darf während der Schwangerschaft genommen werden. Neue Forschungsergebnisse deuten jedoch auf seltene, schwerwiegende Nebenwirkungen. mehr...

Infektionen: Antibiotika verfehlen Wirkung gegen Superverbreiter

SPIEGEL ONLINE - 21.10.2014

Superverbreiter geben großzügig Krankheiten an ihr Umfeld weiter, wirken selbst aber völlig gesund. Besonders brisant: Offenbar können selbst Antibiotika ihr Ansteckungspotenzial nicht stoppen, zeigt eine Studie. mehr...

Kehrtwende in Brüssel: Juncker lässt Gesundheitsressort unberührt

SPIEGEL ONLINE - 15.10.2014

Erfolg für das EU-Parlament: Jean-Claude Juncker will die Bereiche Arzneimittel und Medizinproduktezulassung nun offenbar doch nicht dem Industrieressort unterstellen. Die zuständige Kommissarin Bienkowska bekommt stattdessen den Bereich Weltraum. mehr...

Studie: Ärzte verschreiben weniger Antibiotika

SPIEGEL ONLINE - 07.10.2014

Ob Blasenentzündung oder einfache Erkältung: Antibiotika sind gerne das Mittel der Wahl. Einer aktuellen Studie zufolge greifen Haus- und Kinderärzte inzwischen aber weniger oft zum Rezeptblock. mehr...

Kampf um Arzneimittelsicherheit: Kommissarin Bienkowska bleibt hart

SPIEGEL ONLINE - 02.10.2014

Die Pläne von EU-Kommissionspräsident Juncker, die Arzneimittelzulassung dem Industrieressort zu unterstellen, sind stark umstritten. Die designierte Industriekommissarin Bienkowska bekräftigte in ihrer Anhörung jetzt diesen Schritt. mehr...

Junckers Kommissionspläne: Experten warnen vor Wechsel der EU-Arzneimittelbehörde ins Industrieressort

SPIEGEL ONLINE - 25.09.2014

Massenweise Protestbriefe für Jean-Claude Juncker: Die Pläne des Präsidenten der EU-Kommission, die Gesundheit quasi dem Industrieressort zu unterstellen, alarmiert Politiker und Wissenschaftler. Dies gefährde die Sicherheit der Bürger. mehr...

Arzneimittelreport 2014: Der Preis der Pillen

SPIEGEL ONLINE - 24.09.2014

Seit 30 Jahren kritisieren Krankenkassen mit ihrem Arzneiverordnungsreport die Preispolitik der Pillenhersteller. Der Vorwurf: Medikamente seien hierzulande viel zu teuer. Alles Quatsch, sagt die Pharmalobby, die Kalkulationen stimmen nicht. Wer hat sich verrechnet? mehr...

Arznei-Report 2014: Medikamente sind in Deutschland zu teuer

SPIEGEL ONLINE - 23.09.2014

Die Kosten für Medikamente in Deutschland steigen, wie der neue Arznei-Report zeigt. Wären die Preise fair, könnten Versicherungen und Patienten mehrere Milliarden Euro sparen. mehr...

Wirkungslose Mittel: Bei welchem Notfall sollen Bachblüten helfen?

SPIEGEL ONLINE - 10.09.2014

Bachblüten, Algenextrakte - in Apotheken gibt es viele Produkte, die nicht die versprochene Wirkung haben. Ein Pharmazeut benannte das als "Scheiß des Monats" - es wäre Zeit für eine Neuauflage der Kampagne, meint Frederik Jötten. mehr...

Themen von A-Z