Thema Medizinstudium

Alle Artikel und Hintergründe

Von Beruf Gefängnisarzt: "Extrem spannend, kein Tag langweilig"

Von Beruf Gefängnisarzt: "Extrem spannend, kein Tag langweilig"

KarriereSPIEGEL - 09.09.2017

Viele Häftlinge sind süchtig oder psychisch krank: Auch im Knast ist ärztliche Hilfe nötig - den Job als Gefängnisarzt aber haben nur wenige Mediziner auf dem Plan. Dabei bietet er durchaus Vorteile. mehr... Forum ]

Numerus clausus vor Verfassungsgericht: 7,5 Jahre Warten auf den Studienplatz - ist das legal?

Numerus clausus vor Verfassungsgericht: 7,5 Jahre Warten auf den Studienplatz - ist das legal?

SPIEGEL ONLINE - 10.08.2017

Sind 15 Wartesemester für ein Medizinstudium in Ordnung? Darüber entscheidet jetzt das Bundesverfassungsgericht. Das System der Studienplatzvergabe könnte sich ändern - für Unis und Studenten. Von Matthias Kaufmann mehr... Forum ]


Gewalt gegen Mediziner: Damit müssen sich Ärzte herumschlagen

Gewalt gegen Mediziner: Damit müssen sich Ärzte herumschlagen

KarriereSPIEGEL - 03.05.2017

Pöbelnde Patienten, aggressive Angehörige: Neun von zehn Hausärzten waren schon mit Aggressionen im Arbeitsalltag konfrontiert. Ärzte-Lobbyisten fordern einen besseren Schutz für Mediziner. mehr... Forum ]

Medizinstudium: Zukünftige Landärzte dürfen eher studieren

SPIEGEL ONLINE - 31.03.2017

Wer kein brillantes Abi hat, muss oft jahrelang auf einen Studienplatz in Medizin warten. Das soll sich nun ändern. Mit einem großen Reformplan krempeln Bund und Länder die Ausbildung für angehende Ärzte um. mehr...

Medizin: Das müssen Sie über das Studium wissen

SPIEGEL ONLINE - 15.03.2017

Wer Medizin studieren kann, wie das Studium abläuft und welche Möglichkeiten es eröffnet - ein Überblick. mehr...

Medizinstudium: Meine erste Leiche

SPIEGEL ONLINE - 17.10.2016

Wer Medizin studiert, muss Leichen aufschneiden. Oft ist der Präparierkurs die erste Begegnung mit einem Verstorbenen. Hier erzählt Studentin Jing Wu, wie sich eine Tote anfühlt. mehr...

Wettbewerb für Medizinstudenten: Wer hat das Zeug zum Chefarzt?

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2016

Autosomal rezessiv oder dominant? Wenn Medizinstudenten gegeneinander antreten, kann mancher Arzt einpacken. Beim Paul-Ehrlich-Contest in Berlin stellten 15 Teams blitzschnell Diagnosen. mehr...

Offener Brief aus Bochum: Medizinstudenten wollen wieder Leichen

SPIEGEL ONLINE - 24.06.2016

Medizinstudenten in Bochum haben sich in einem offenen Brief an die Landesregierung beschwert: Sie ärgern sich, weil sie nicht mehr an echten Leichen lernen dürfen. mehr...

Kommentar: Unterm Messer

DER SPIEGEL - 02.04.2016

Ärzten wird der Zugang zu medizinischem Wissen erschwert. mehr...

Medizinpromotionen: Doctor who?

SPIEGEL ONLINE - 13.03.2016

Doktor ist nicht gleich Doktor: Wie Medizinstudenten an den Titel kommen, unterscheidet sich je nach Land. Dabei steht es mit dem deutschen Doktortitel nicht zum Besten. Eine Übersicht. mehr...

Medizin-Promotionen: Akademische Ramschware

SPIEGEL ONLINE - 28.09.2015

Mediziner-Dissertationen stehen in einem schlechten Ruf, nicht erst seit den Plagiatsvorwürfen gegen Ursula von der Leyen. Wissenschaftsverbände fordern seit Jahren ein Ende der Schmalspurpromotion - bisher vergebens. mehr...

Nach dem Abitur: So studieren Sie Medizin ohne Spitzennoten

SPIEGEL ONLINE - 20.08.2015

Schmerzen lindern, Menschen heilen, etwas Sinnvolles tun: Medizin ist für viele ein Traumberuf. Doch wer keinen Abi-Schnitt von 1,0 hat, muss oft jahrelang auf einen Studienplatz warten. Mit diesen Tricks klappt's auch früher. mehr...

Praktisches Jahr im Medizinstudium: „Nur der depperte Hakenhalter“

SPIEGEL ONLINE - 28.06.2015

Im Praktischen Jahr sollen angehende Ärzte ihr Handwerkszeug lernen. Doch die Praxis ist häufig ernüchternd: Die Medizinstudenten werden nur als billige Arbeitskräfte ausgenutzt. Besonders schlimm ist es in Unikliniken und in der Chirurgie. mehr...